Smartphones, Tablets & Wearables

Broadcast Whatsapp: Was ist das und wie nutzt man es?

Viele Whatsapp-Nutzer wissen gar nicht, dass es diese Funktion überhaupt gibt: Broadcast-Listen. Mit einer Broadcast-Liste kannst du Nachrichten gleichzeitig an mehrere Kontakte senden. Wie du solche Listen erstellst und was Broadcasts von normalen Gruppen unterscheidet, erfährst du im Folgenden.

Was ist ein Broadcast bei Whatsapp?

Ein Broadcast dient zum Verschicken von Nachrichten an mehrere Empfänger. Dazu wird am Anfang eine Broadcast-Liste mit Kontakten erstellt, an die eine bestimmte Nachricht gesendet werden soll. So kannst du zukünftig Nachrichten senden, ohne alle Kontakte immer wieder neu auswählen zu müssen.

Der Unterschied zu einer Whatsapp-Gruppe ist: Eine Broadcast-Liste ist eine einseitige Kommunikation von einem Sender an viele Empfänger. Die Empfänger erhalten die Nachricht ganz normal im privaten Chat. Es gibt also keinen Gruppen-Chat, wo alle Mitglieder potenziell miteinander in Kontakt stehen.

Whatsapp Broadcast-Liste erstellen

Die folgende Anleitung zeigt dir, wie du auf Android und iOS eine Broadcast-Liste in Whatsapp erstellen kannst. Hierzu zwei wichtige Hinweise:

  • Du kannst unbegrenzt viele Broadcast-Listen erstellen.
  • Pro Broadcast-Liste sind jedoch maximal 256 Empfänger möglich.

Android: Zum Erstellen der Broadcast-Liste in Android tippst du in der App rechts oben auf die drei vertikalen Punkte („Weitere Optionen“) und im Menü auf „Neuer Broadcast“. Wähle anschließend die Kontakte aus, die du der Liste hinzufügen möchtest, und tippe auf das Häkchen, um den Vorgang abzuschließen.

iOS: Auf dem iPhone geht das Erstellen einer Broadcast-Liste sehr ähnlich. Tippe zuerst auf „Broadcast-Listen“ oben im CHATS-Bildschirm und dann auf „Neue Liste“ unten auf dem Bildschirm „Broadcast-Liste“. Suche anschließend nach den gewünschten Kontakten für die Liste und tippe auf „Erstellen“, um die Liste fertigzustellen.

WhatsApp Broadcast
In Android findest du die Broadcast-Funktion im Menü oben rechts.

Whatsapp Broadcast-Liste bearbeiten

Nachdem die Liste erstellt ist, kannst du sie jederzeit bearbeiten, um den Namen zu ändern, Teilnehmer hinzuzufügen oder Teilnehmer zu entfernen. So geht’s:

Android: Öffne die Broadcast-Liste, tippe oben rechts auf die drei Punkte und dann auf „Broadcast-Listen-Info“. Auf dem nächsten Bildschirm kannst du dann zum Beispiel den Namen ändern (tippe auf „Bearbeiten“ daneben), Teilnehmer hinzufügen (tippe auf das Symbol „Empfänger hinzufügen …“) oder Teilnehmer entfernen, indem du auf „Empfänger bearbeiten“ tippst und dann auf X“ neben dem zu löschenden Kontakt.

iOS: Öffne die „Broadcast-Listen“ und tippe auf das (i) neben der Liste, die du bearbeiten möchtest. Auf dem Listeninfo-Bildschirm kannst du dann die gleichen Optionen vornehmen, wobei du für das Hinzufügen oder Entfernen von Teilnehmern auf „Liste bearbeiten …“ tippst.

Whatsapp Broadcast-Liste löschen

Natürlich können Broadcast-Listen auch gelöscht werden, wenn du sie nicht mehr brauchst. Der schnellste Weg zum Entfernen geht folgendermaßen:

Android: Tippe und halte die Broadcast-Liste, die du löschen möchtest. Tippe dann auf „Broadcast-Liste löschen“ > „Löschen“ und wähle aus, ob du auch die Medien löschen möchtest.

iOS: Auf dem iPhone tippst du oben auf den „Broadcast-Listen“-Button und wischt auf der zu löschenden Broadcast-Liste nach links. Tippe dann auf „Löschen“.

Der Whatsapp Broadcast kommt nicht an – woran liegt’s?

Allzu häufig passiert es, dass die Nachricht an die Broadcast-Kontakte nicht durchgeht, obwohl du die Personen in deinem Adressbuch gespeichert hast. Das Problem ist aber: Nur Kontakte, die dich auch in ihrem Adressbuch auf dem Telefon haben, werden deine Broadcast-Nachricht erhalten. Bevor du also eine Broadcast-Liste erstellst, vergewissere dich, dass die entsprechende Person dich in ihrem Adressbuch gespeichert hat.

Mehr Whatsapp-Beiträge haben wir hier für dich:

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Bad Segeberg.

Ähnliche Artikel

Neue Antworten laden...

Basic Tutorials

Gehört zum Inventar

9,483 Beiträge 2,616 Likes

Viele Whatsapp-Nutzer wissen gar nicht, dass es diese Funktion überhaupt gibt: Broadcast-Listen. Mit einer Broadcast-Liste kannst du Nachrichten gleichzeitig an mehrere Kontakte senden. Wie du solche Listen erstellst und was Broadcasts von normalen Gruppen unterscheidet, erfährst du im Folgenden. Was ist ein Broadcast bei Whatsapp? Ein Broadcast dient zum Verschicken von Nachrichten an mehrere Empfänger. … (Weiterlesen...)

Antworten Like

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"