Smartphones, Tablets & Wearables

Whatsapp-Kontakt löschen: So geht’s für Android und iOS

Beim Ausmisten deiner Whatsapp-Chats wirst du vielleicht auf den einen oder anderen Kontakt stoßen, den du nicht mehr brauchst. Doch wie kann einen Kontakt aus Whatsapp löschen, und wird er dann auch aus dem Adressbuch entfernt? Wir klären deine Fragen und zeigen wir, die du Whatsapp-Kontakte sowohl in Android als auch auf dem iPhone löschen kannst.

Wie lösche ich einen Whatsapp-Kontakt?

Vorweg ist eines zu sagen: Das Löschen von Whatsapp-Kontakten und das Löschen von Whatsapp-Chats sind zwei Paar Schuhe, die nichts miteinander zu tun haben. Wenn du einen Kontakt löschst, bleibt der Chat mit dieser Person bestehen und umgekehrt.

Mit diesen Schritten entfernst du einen Whatsapp-Kontakt in der Android-App:

  1. Öffne WhatsApp und gehe zum Chats-Reiter.
  2. Tippe auf „Neuer Chat“.
  3. Wähle den Kontakt aus, den du löschen möchtest.
  4. Tippe oben auf den Namen des Kontakts.
  5. Tippe rechts oben auf die drei vertikalen Punkte und dann auf „Im Adressbuch ansehen“ > Weitere Optionen > „Löschen“.
  6. Aktualisiere deine WhatsApp-Kontakte: Öffne WhatsApp und tippe auf Neuer Chat > Weitere Optionen  > Aktualisieren.

Beim iPhone geht es sogar noch einfacher:

  1. Öffne WhatsApp und gehe zum Chats-Reiter.
  2. Tippe auf „Neuer Chat“ und suche nach dem Kontakt, den du löschen möchtest.
  3. Tippe oben auf den Namen des Kontakts.
  4. Tippe auf „Bearbeiten“ und tippe ganz unten auf „Kontakt löschen“.

Mit dem vierten Schritt wird der Kontakt automatisch aus dem Adressbuch entfernt. Du kannst nun entscheiden, ob du den entsprechenden Chat (wenn es einen gibt) noch löschen möchtest oder nicht.

Whatsapp-Kontakt löschen, der nicht im Telefonbuch gespeichert ist

Wenn du einen Whatsapp-Chat mit Nichtkontakten begonnen hast und diese Kontakte ebenfalls löschen willst, musst du lediglich deren Chats löschen. Hier braucht es also keinen „Umweg“ über das Adressbuch, weil du den Kontakt ja nicht gespeichert hast.

Du siehst, das Löschen von Whatsapp-Kontakten ist super easy, aber natürlich auch irreversibel. Überlege dir also gut, ob du jemanden komplett löschen willst oder nicht. Wenn es dir nur darum geht, einen Chat für eine Weile auszublenden, weil du ihn nicht benötigst, kannst du diesen auch einfach archivieren. Dann bleiben der Kontakt und die Medien des Chats bestehen, wenn du später darauf zurückgreifen möchtest.

Passend dazu: Gelöschte Whatsapp-Nachrichten wiederherstellen – so geht’s

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Bad Segeberg.

Ähnliche Artikel

Neue Antworten laden...

Basic Tutorials

Gehört zum Inventar

9,369 Beiträge 2,616 Likes

Beim Ausmisten deiner Whatsapp-Chats wirst du vielleicht auf den einen oder anderen Kontakt stoßen, den du nicht mehr brauchst. Doch wie kann einen Kontakt aus Whatsapp löschen, und wird er dann auch aus dem Adressbuch entfernt? Wir klären deine Fragen und zeigen wir, die du Whatsapp-Kontakte sowohl in Android als auch auf dem iPhone löschen … (Weiterlesen...)

Antworten Like

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"