Smartphones, Tablets & Wearables

Instagram: Welche Story-Länge gilt seit 2022?

Storys sind das beliebteste Format auf Instagram, und das völlig zurecht: In den kurzen, interaktiven Status-Posts lassen sich Bilder teilen, Umfragen erstellen, Videos drehen und vieles mehr. Gerade bei Videos solltest du aber berücksichtigen, dass Storys auf eine bestimmte Länge beschränkt sind. Hier erfährst du die aktuellen Zahlen und einige weitere Tipps rund um deine Instagram-Story.

Wie lang dürfen Storys auf Instagram sein?

Letztes Jahr hat Instagram einige Änderungen vorgenommen, was die maximale Länge von Storys betrifft. Davor lautete die Faustregel: 15 Sekunden, egal ob für Bilder oder Videos. Für Video-Creators war das alle andere als praktisch, weil längere Videos in Einzelclips zu jeweils 15 Sekunden aufgeteilt wurden. Noch umständlicher wurde es, wenn man dabei Hintergrundmusik abspielen wollte.

Siehe auch: Wie kann ich Musik in der Story hinzufügen?

Zum Glück hat Instagram auf dieses Problem reagiert und neue Zahlen eingeführt. Jetzt gilt: 15 Sekunden Länge für Bild-Storys und maximal 60 Sekunden für Video-Storys („Longer Stories“).

Ist ein Video kürzer als 60 Sekunden, hört die Story logischerweise früher auf. Ist es länger, werden daraus wieder Einzelsegmente kreiert. Nach wie vor ist es leider nicht möglich, Hintergrundmusik über mehrere Video-Storys hinweg zu legen. Wenn dein Video also länger als eine Minute dauert, musst du die Musik in den anderen Abschnitten neu einstellen und anpassen.

Für Reels gilt inzwischen eine maximale Länge von 90 Sekunden. Nutzer können dabei aus vier Längen wählen: 15 Sekunden, 30 Sekunden, 60 Sekunden und 90 Sekunden. Die ersten drei Längen eignen sich hervorragend, um sie zukünftig auch in der Story zu teilen.

Instagram-Nutzer können zwischen vier Reel-Längen wählen.

Instagram bietet unzählige Features, um Storys so interaktiv und interessant wie möglich zu machen. Dieses Tutorial erklärt zum Beispiel, wie du einen Link in deine Story einfügen kannst. Ein besonderes Feature ermöglicht dir außerdem, Storys ohne Direktnachricht zu liken.

Für mehr „Insta Inspo“ empfehlen wir unsere Rubrik Instagram – dort findest du noch viele andere Artikel rund um die Social-Media-Plattform. Viel Spaß beim Stöbern!

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Bad Segeberg.

Ähnliche Artikel

Neue Antworten laden...

Avatar of Basic Tutorials
Basic Tutorials

Gehört zum Inventar

13,059 Beiträge 3,018 Likes

Storys sind das beliebteste Format auf Instagram, und das völlig zurecht: In den kurzen, interaktiven Status-Posts lassen sich Bilder teilen, Umfragen erstellen, Videos drehen und vieles mehr. Gerade bei Videos solltest du aber berücksichtigen, dass Storys auf eine bestimmte Länge beschränkt sind. Hier erfährst du die aktuellen Zahlen und einige weitere Tipps rund um deine … (Weiterlesen...)

Antworten Like

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"