Schnäppchen

DOOGEE: Neues Smartphone und Smart Tablets im SALE

DOOGEE hat sich in den letzten Jahren nicht nur mit widerstandsfähigen Smartphones und Tablets einen Namen gemacht. Obendrein mausert sich das Unternehmen immer mehr auch zum Hersteller von Mobilgeräten, die nicht speziell für den Outdooreinsatz, sondern das Alltagsleben konzipiert wurden. Insbesondere auf dem Tablet-Markt punktet DOOGEE mit Modellen, die durch ihr Preis-Leistungs-Verhältnis glänzen. Pünktlich zum Release des neuesten robusten Smartphones sowie nagelneuer Tablets kannst du nun kräftig sparen.

DOOGEE V31GT: Power trifft Widerstandsfähigkeit

Auf dem Markt der robusten Outdoor-Smartphones hat sich in letzter Zeit einiges getan. Während du früher zugunsten der Widerstandsfähigkeit auf moderne Hardware verzichten musstest, setzen die Hersteller mittlerweile darauf, Leistung und robustes Design zu verknüpfen. So auch DOOGEE. Mit dem DOOGEE V31GT scheint dem Hersteller nämlich zumindest auf dem Papier der Spagat geglückt zu sein. Ein Highlight des V31GT dürfte ganz klar die Wärmebildkamera sein. Vergleichbares kennen wir bereits vom AGM G2 Guardian (Test). Doch laut DOOGEE soll das hauseigene Smartphone einen Schritt weiter gehen. So soll es die höchste Wärmebildauflösung der gesamten Branche bieten können. Wie hilfreich das Ganze in der Praxis sein mag, ist durchaus fraglich. Fest steht jedoch, dass es eine coole Spielerei ist!

Bild: DOOGEE

Abseits der Wärmebildfunktion bekommst du hier eine SONY® IMX766 50MP Triple-Kamera geboten. Diese verfügt unter anderem über eine leistungsstarke Nachtsichtkamera mit einer Auflösung von 24MP. Die Kameraausstattung wird abgerundet durch eine Selfie-Kamera mit 32MP. Auch unter der Haube scheint hier vieles zu stimmen. Herzstück bildet ein Dimensity 1080 Octa-Core-Prozessor aus dem Hause Mediatek. Dieser erhält Unterstützung von bis zu 20 GB RAM. Ab Werk kommt das V31GT mit 12 GB daher. Diese kannst du jedoch um maximal 8 GB erweitern. Erweiterbar ist auch der interne Speicher von 256 GB. Hier sind bis zu 2 TB möglich. Irgendwann geht jedes Outdoor-Abenteuer zu Ende. Damit du abends im Zelt abschalten und deine Lieblingsserie angemessen genießen kannst, bietet das DOOGEE V31GT ein 6,58 Zoll großes FHD+ Display.

doogee
Bild: DOOGEE

Das Highlight des V31GT ist und bleibt aber die Robustheit. Diese lässt sich DOOGEE selbstverständlich auch angemessen zertifizieren. So erfüllt das Smartphone den Schutzstandard MIL-STD-810H. Somit musst du dir um Schäden infolge von Stürzen keine Sorgen machen. Auch Wasser und Staub können der Hardware nichts anhaben. Schließlich kann das Outdoor-Smartphone obendrein mit den Schutzklassen IP68 und IP69K glänzen. Für ein erstaunlich gutes Durchhaltevermögen sorgt der riesige 10.800 mAh Akku. Mit diesem dürftest du locker ein Wochenende ohne Aufladen überstehen können. Dank Schnellladefunktion mit bis zu 66W Leistung ist der Akku im Notfall aber auch schnell wieder voll einsatzbereit. Klingt auf dem Papier also wie ein echter Segen für Outdoor-Fans. Wer gerade auf der Suche nach einem passenden rugged Phone ist, sollte sich das V31GT ruhig mal ansehen.

DOOGEE T10 Plus Smart Tablet: Der Allrounder

Egal, ob Arbeit, Studium oder Freizeit – mit dem DOOGEE T10 Plus hat das Unternehmen ein wahrhaft schickes und funktionales Stück Technik im Angebot. Das 10,51 Zoll große Display löst in HD auf und bietet einen augenschonenden Blaulichtfilter für den sich DOOGEE eine TÜV SÜD Zertifizierung eingeholt hat. Damit soll es sich sowohl für lange Arbeitstage als auch ausgiebige Streaming-Sessions eignen. Für einen guten Sound sollen die Vierfach-Stereo-Lautsprecher mit passender Hi-Res-Zertifizierung sorgen. Dank seines schlanken Designs sollst du das Tablet problemlos von A nach B tragen können. DOOGEE spricht davon, dass das Metallgehäuse gerade einmal 7,4 mm dick sein soll.

Bild: DOOGEE

Für eine gute Performance soll ein Octa-Core-Prozessor (Unisoc T606) sorgen. Unterstützung bekommt dieser ab Werk von 8 GB RAM. Allerdings kannst du den Arbeitsspeicher auf bis zu 20 GB erweitern. Erweiterbar ist auch der interne Flashspeicher von 256 GB. Hier ist bis zu 1 TB möglich. Die Kamera mag vielleicht keine Wunder vollbringen, für den Schnappschuss zwischendurch dürfte sie sich allerdings durchaus eignen. Als Hauptkamera fungiert ein 13 MP starkes Objektiv aus dem Hause Sony. An der Front befindet sich wiederum eine 8 MP auflösende Front-Kamera. Für Ausdauer soll der 8.250 mAh große Akku sorgen. Komfortfunktionen wie Face-Unlock und praktische Peripherie wie eine magnetische Tastatur und ein passender Stylus sollen den Nutzerkomfort dann noch abrunden.

DOOGEE T10 Pro Smart Tablet: Das Power-Tablet

Beim T10 Pro handelt es sich um die Sperrspitze im Tablet-Segment von DOOGEE. Daraus macht der Hersteller auch keinen Hehl. Mit 10,1 Zoll bekommst du hier zwar ein etwas kleineres Display geboten als beim Plus-Modell, die höhere Auflösung von FHD+ verspricht im Gegenzug aber schärfere Bildschirminhalte. Um deine Augen zu schonen, kommt auch hier der effektive Blaulichtfilter mit TÜV SÜD Siegel zum Einsatz. Einen guten Sound versprechen die Dual-Stereo-Lautsprecher. Dank Widevine L1-Unterstützung soll die Klangqualität selbst bei Streamingmusik in HD-Formaten extrem hoch ausfallen.

Bild: DOOGEE

Unter der Haube schlummert mit dem Unisoc T606 Octa-Core-Prozessor dieselbe Rechenmaschine wie beim Plus-Modell. Den Arbeitsspeicher, welcher ab Werk 8 GB beträgt, kannst du auf bis zu 15 GB RAM erweitern. Beim internen Flashspeicher stehen dir 256 GB zur Verfügung. Dank Erweiterbarkeit ist allerdings 1 TB möglich. Für Durchhaltevermögen auf der Arbeit oder in der Uni soll der 8.580 mAh große Akku sorgen. Bei der Kameraausstattung treffen wir erneut auf die Hauptkamera mit 13 MP und die Frontkamera mit 8 MP. Praktischerweise kannst du auch hier einen passenden Stylus sowie eine kabellose Tastatur nutzen. Das verspricht insbesondere für kreative Anwender viele Möglichkeiten.

DOOGEE U10: Das Family-Tablet

Solltest du ein Tablet suchen, das nicht nur Leistung mitbringt, sondern obendrein auch optisch einiges hermacht, ist womöglich das U10 die passende Lösung für dich. Mit seiner umfangreichen Palette an verfügbaren Modellfarben will DOOGEE hier vor allem junge Nutzer ansprechen. Abseits der Optik soll aber auch die Performance stimmen. Dafür sorgt ein Quad-Core-Prozessor in Form des RK3562. Ab Werk gesellen sich 4 GB RAM an dessen Seite. Diese kannst du in Eigenregie auf bis zu 9 GB erweitern. Wo wir gerade beim Speicher sind. Out of the Box verfügt das Tablet über 128 GB. Den Flashspeicher kannst du aber auf bis zu 1 TB erweitern.

Bild: DOOGEE

Für hübsche Bildinhalte sorgt das 10,1 Zoll große IPS-Display, welches in HD-Auflösung daherkommt. Laut Herstellerangaben spricht man hier nicht nur Studenten an. Auch Jugendliche sollen Freude an dem Tablet haben können. Damit die Eltern dabei nach wie vor die Kontrolle behalten, implementiert DOOGEE eine smarte Kindersicherung. Außerdem ist ein separater Kinder-Browser an Bord. Hier werden ausschließlich kinderfreundliche Inhalte angezeigt. Für Ausdauer sorgt der 5.060 mAh große Akku. Schnappschüsse und Videotelefonate sollen wiederum mit der Hauptkamera (8 MP) und Front-Kamera (5 MP) möglich sein.

Noch mehr Tablets für die Kleinsten

Offenbar schielt DOOGEE auch auf den Nachwuchs. Damit könnte das Unternehmen ganz klar Konkurrenz für Amazon und seine Fire-Tablets für Kinder bedeuten. Den Anfang macht das T20 mini KID. Dieses verfügt über ein kompaktes 8,4 Zoll großes Display, welches in FHD+ auflöst. Das verspricht erfreulich scharfe Bildinhalte. Dass es sich um ein maßgeschneidertes Tablet für Kids handelt, wird zunächst beim Gehäuse selbst klar. Das gerade einmal 7,5 mm dicke T20 mini KID erhält vom Hersteller nämlich ein spezielles antibakterielles Gehäuse, welches über eine spezielle Silikonschicht verfügt. Weiterhin betont DOOGEE, dass dieses Modell nicht einfach nur zum Konsum von Serien, Filmen und Spielen gedacht sein soll.

Bild: DOOGEE

Obendrein möchte man das Gerät für Lernanwendungen konzipiert haben. Dementsprechend hat der Hersteller wohl nicht nur einfache Spiele, sondern auch Lern-Apps vorinstalliert. Mithilfe der Kindersicherung behalten Eltern beim Medienkonsum stets die Kontrolle. Damit der Nachwuchs seine „Entertainment-Zeit“ aber auch genießen kann, setzt der Hersteller nicht nur auf eine gute Bildqualität. Obendrein sollen zwei Stereo-Speaker für eine gute Akustik sorgen. Damit die Kleinsten auch nicht auf die Schnappschüsse zwischendurch verzichten müssen, kommt neben einer 13 MP Hauptkamera auch eine Frontkamera mit 5 MP zum Einsatz.

Bild: DOOGEE

Neben 4 GB RAM (bis 9 GB erweiterbar) bekommt man hier obendrein 128 GB Flashspeicher (bis 1 TB erweiterbar). Für Leistung sorgt ein Octa-Core-Prozessor, für Ausdauer wiederum der 5.060 mAh große Akku. Sollte dir bzw. deinem Nachwuchs das T20 mini KID zu klein sein, ist womöglich das U10 KID die maßgeschneiderte Lösung. Schließlich kommt dieses mit seinem 10,1 Zoll großen HD-Display deutlich größer daher. Nicht nur der Name weist Ähnlichkeiten zum U10 auf. Streng genommen handelt es sich hierbei um die Kinderversion des herkömmlichen U10. Das bedeutet, dass du die gute Ausstattung des Standardmodells geboten bekommst und das Ganze mit praktischen Anpassungen an junge Anwender kinngerecht gemacht wurde.

Preise und Verfügbarkeiten

Die Neuzugänge machen deutlich, dass DOOGEE sich immer mehr auf dem hiesigen Markt etabliert. Dabei hat das Unternehmen nur noch wenig mit dem einstigen Ruf einer Billigmarke gemein. Ganz im Gegenteil. Die Produktpalette wird immer breiter gefächert und der entsprechende Erfolg spricht für sich. Die neuen Geräte in Form von DOOGEE V31GT, T10 Pro, T10 Plus, U10, T20mini KID und U10 KID kannst du ab sofort nicht nur kaufen. Obendrein haut der Hersteller sie pünktlich zum Release auf der eigenen Webseite zu echten Schnäppchenpreisen raus. Da lohnt sich ein Besuch allemal!

Advertorial

Dieser Artikel ist ein Advertorial und beinhaltet somit sowohl ein Editorial (redaktionellen Beitrag) als auch ein Advertisement (Werbung).

Ähnliche Artikel

Neue Antworten laden...

Avatar of Basic Tutorials
Basic Tutorials

Gehört zum Inventar

13,363 Beiträge 3,148 Likes

DOOGEE hat sich in den letzten Jahren nicht nur mit widerstandsfähigen Smartphones und Tablets einen Namen gemacht. Obendrein mausert sich das Unternehmen immer mehr auch zum Hersteller von Mobilgeräten, die nicht speziell für den Outdooreinsatz, sondern das Alltagsleben konzipiert wurden. Insbesondere auf dem Tablet-Markt punktet DOOGEE mit Modellen, die durch ihr Preis-Leistungs-Verhältnis glänzen. Pünktlich zum Release des neuesten robusten Smartphones sowie nagelneuer Tablets kannst du nun kräftig sparen. DOOGEE V31GT: Power trifft Widerstandsfähigkeit Auf dem Markt der robusten Outdoor-Smartphones hat sich in letzter Zeit einiges getan. Während du früher zugunsten der Widerstandsfähigkeit auf moderne Hardware verzichten musstest, setzen die Hersteller … (Weiterlesen...)

Antworten Like

Zum Ausklappen klicken...
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"