Schnäppchen

GEEKOM feiert 21. Jahrestag: Geekom Mini PC Air 12 für unter 250 Euro!

Geekom feiert Firmenjubiläum und hat ein besonderes Geschenk für seine Kunden. Der Experte für Mini-PCs bringt seinen beliebten Geekom Mini PC Air 12 (Test) zum beeindruckenden Preis von unter 250 Euro – Das gab’s bislang nicht einmal zum Prime Day!

Geekom Mini PC Air 12: Ein Wolf im Schafspelz

Der Air 12 mag ein Rechner im äußerst kompakten Formfaktor sein. Doch man sollte sich nicht vom Schein trügen lassen. Unter der Haube des Mini-PCs schlummert nämlich eine wirklich beeindruckende Hardware. Herzstück bildet eine Intel Alder Lake N100 CPU, die mit einer maximalen Turbofrequenz von 3,4 GHz aufwartet.

geekom mini pc air 12

Unterstützung erhält der Prozessor von einem modernen bis zu 16 GB großen DDR5 RAM, der eine Übertragungsgeschwindigkeit von 4800 MHz bietet. Für ausreichend Speicherplatz ist ebenfalls gesorgt. Die bis zu 2 TB große und 3.500 MB/s schnelle PCIe Gen3 NVMe M.2 SSD ist der perfekte Hort für deine Bilder, Videos und andere Dateien.

Geekom Mini PC Air 12: Bis zu drei Monitore möglich

Der Mini-PC erlaubt den Anschluss von bis zu drei Monitoren. Dafür stehen dir mit HDMI 2.0, Mini DisplayPort 1.4 und USB 3.2 Gen 2 die passenden Ports zur Verfügung. Und das war es noch nicht mit den Anschlüssen. Schließlich ist der kleine Power-PC durch seine umfangreiche Konnektivität ein echter Gewinn für das Homeoffice und das klassische Großraumbüro.

Du bekommst insgesamt 3x USB-A, 2x USB-C, 1x 3,5-mm-Klinkenanschluss, 1x Mini DP 1.4, 1x HDMI 2.0, 1x RJ45 und 1x SD-Kartenleser. Damit findet hier die übliche Peripherie für Büro oder Unterhaltung bequem Platz. Und auch Drahtlosverbindungen sind kein Problem. WiFi 6 und Bluetooth 5.2 sind an Bord und gewährleisten stabile wie zuverlässige Übertragungen auch ohne Kabel.

Geekom Mini PC Air 12: Moderne Kühltechnik

Dank seiner kompakten Maße von 117 x 112 x 34,2 mm findet der Mini PC problemlos in jedem noch so kleinen PC-Setup Platz und lässt sich obendrein auch bequem im Rucksack verstauen. Sollte dein Schreibtisch dennoch keinen Platz hergeben, ist auch das kein Problem. So kannst du den Mini PC dank VESA auch einfach an der Rückseite deines Monitors befestigen.

Bild: Geekom

Damit dennoch ein leiser Betrieb gewährleistet wird, verbaut Geekom ein fortschrittliches Kühlsystem. Das integrierte Gebläse arbeitet mit einer Maximallautstärke von 45,7 dB und entfaltet eine hervorragende Kühlwirkung für die verbauten Komponenten. Somit musst du nicht nur keine Angst vor einer lauten Lüftung haben. Obendrein gewährleistet das einen stabilen Betrieb des Systems.

Jetzt zum Knallerpreis!

Nicht ohne Grund zählt der Air 12 zu den beliebtesten Modellen von Geekom. Schließlich bietet er viel Leistung trotz kleinem Gehäuse und kleinem Preis. Und letzterer wird pünktlich zum 21. Jubiläum des Herstellers nun noch kleiner. Mit dem Code BT30AIR12 kostet dich der Geekom Mini PC Air 12 derzeit nur 249 Euro. Das entspricht einer Ersparnis von 50 Euro im Vergleich zur UVP.

Advertorial

Dieser Artikel ist ein Advertorial und beinhaltet somit sowohl ein Editorial (redaktionellen Beitrag) als auch ein Advertisement (Werbung).

Ähnliche Artikel

Neue Antworten laden...

Avatar of Basic Tutorials
Basic Tutorials

Gehört zum Inventar

13,958 Beiträge 3,166 Likes

Geekom feiert Firmenjubiläum und hat ein besonderes Geschenk für seine Kunden. Der Experte für Mini-PCs bringt seinen beliebten Geekom Mini PC Air 12 (Test) zum beeindruckenden Preis von unter 250 Euro – Das gab’s bislang nicht einmal zum Prime Day! Geekom Mini PC Air 12: Ein Wolf im Schafspelz Der Air 12 mag ein Rechner im äußerst kompakten Formfaktor sein. Doch man sollte sich nicht vom Schein trügen lassen. Unter der Haube des Mini-PCs schlummert nämlich eine wirklich beeindruckende Hardware. Herzstück bildet eine Intel Alder Lake N100 CPU, die mit einer maximalen Turbofrequenz von 3,4 GHz aufwartet. Unterstützung erhält der … (Weiterlesen...)

Antworten Like

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"