Peripherie Testberichte

TaoTronics TT-BH047 – Kabellose ANC-Kopfhörer im Test

Haptik und Optik

Der TT-BH047 ist ein wahres Fliegengewicht. 220 g bringt er auf die Waage, was nicht zuletzt dem verwendeten Plastik zu verdanken ist. Der Bügel selbst wird noch mit einer Metallschiene verstärkt, dadurch wird er sehr flexibel und kann fast auf 180° gebogen werden. Die Metallschiene läuft bis zur Größenverstellung.

Wer auf Schwarz steht hat mit den TaoTronics TT-BH047 die richtige Wahl getroffen. Er ist fast ausschließlich in schlichtem Mattschwarz gefertigt. Die einzigen Akzente befinden sich an der Ohrmuschel. Die Außenseite ziert das Firmenlogo sowie ein Ring drum herum, beides in Silber. Am Übergang zur Ohrpolsterung befindet sich ein weiterer silberner Ring. Ansonsten sind farblich keine Highlights gesetzt.

Trotz des verwendeten Plastiks fühlt sich der Kopfhörer hochwertig an. Das liegt vor allem an der glatten Oberfläche und der Verarbeitungsqualität. Es gibt keine scharfen Kanten oder sonstige Mängel. Für höheren Tragekomfort ist der Bügel mit weichem Gummi gepolstert. Die Ohrmuscheln sind aus Kunstleder und sehr gut gepolstert.

TaoTronics TT-BH047
TaoTronics TT-BH047

Klang der TaoTronics TT-BH047

Kopfhörer kauft man aber nicht nur aufgrund ihres Aussehens, sondern der Klang muss auch stimmen. Die Lautstärke der TaoTronics ist angemessen. An der gut befahrenen Hauptstraße in Lübeck müssen die Kopfhörer dann doch sehr laut gestellt werden, darunter leidet dann aber die Klangqualität. Diese ist im Allgemeinen eher nur „in Ordnung“. Das Thema Bass könnte man fast komplett streichen, denn dieser ist kaum wahrnehmbar. Mitten und Höhen sind gut, bei höherer Lautstärke fängt es aber an zu knistern und klingt durch den schlechten Bass blechern.

Für mich ist der Klang absolut ausreichend. Genutzt wurden die Kopfhörer auf dem Weg zur Arbeit und die meiste Zeit verbringe ich in der Bahn. Dort ist besonders das ANC hilfreich, dazu gleich mehr.

ANC – Active Noise Cancelling

Trotz meines riesigen Kopfes sitzen die Kopfhörer nicht zu eng an. Die gepolsterten Muscheln sitzen komplett über dem Ohr. Außengeräusche werden schon so sehr gut abgeschirmt. Ist das Active Noise Cancelling eingeschaltet, werden Lärmquellen noch weiter minimiert. Lästige Gespräche von Mitfahrern in der Bahn gehören der Vergangenheit an. Testweise musste wieder eine gut befahrene Hauptstraße in Lübeck herhalten. Dort versagte das ANC, die Geräusche der Fahrzeuge werden wirklich nur minimal abgedämpft. Für den Alltagsgebrauch eignen sich die TaoTronics TT-BH047 also nur bedingt.

Vorherige Seite 1 2 3Nächste Seite

Was denkst du über das Thema? Hier geht es zu den Kommentaren!

Vorherige Seite 1 2 3Nächste Seite
Tags

Lukas Heinrichs

Mitgründer von Basic-Tutorials.de und leidenschaftlicher Zocker und zusätzlich noch Redakteur für den Blog, hält mich meistens mein Arbeitsleben von Unmengen an Artikel ab.

Related Articles

Back to top button
Close