PC-Komponenten

Inter-Tech IT-8816 POLLUX – Einfacher Midi-Tower mit USB Typ-C an der Front

Systembau im Inter-Tech IT-8816 POLLUX

Nun kommen wir zum Systemeinbau. Als Hardware verwenden wir einen AMD Ryzen 5 1400 auf einem MSI B350 PC Mate mit 16GB Crucial Ballistix Sport LT grau DDR4-2666. Der Ryzen wird von einem EKL Alpenföhn Matterhorn Pure gekühlt und ist auf 3,8 GHz (1,25V) übertaktet. Für die Bildausgabe ist eine GTX 1060 6GB von Gigabyte AORUS zuständig. Die Stromversorgung erledigt das vollmodulare LC-Power LC550 V2.31 Platinum mit einem Effizienzgrad von 80 Plus Platinum.

Durch das Layout des IT-8816 sollte beim Einbau der Komponenten definitiv eine Reihenfolge eingehalten werden. Plant man den Einbau eine großen CPU-Kühlers, gibt es nicht mehr genug Platz für das Netzteil wenn das Mainboard inklusive Kühler zuerst verbaut wird. Glücklicherweise verfügt das Mainboard über einen Ausschnitt für CPU-Kühler Backplates. Beachtet man jedoch die Reihenfolge, ist der Einbau der Komponenten recht schnell abgeschlossen. Lediglich bei der Montage einer längeren Grafikkarte muss ein bisschen Tetris gespielt werden. Die entfernbare Blende im HDD-Käfig ist in diesem Fall aber sehr nützlich. Ein Raumwunder ist das IT-8816 aber definitiv nicht.

Etwas kniffliger ist beim Inter-Tech IT-8816 die Verkabelung. Der Hersteller verzichtet nämlich beim Layout fast gänzlich auf Kabelmanagement-Öffnungen. Auf der Höhe des Netzteils gibt es zwar eine Öffnung, diese ist aber verhältnismäßig klein und der Platz hinter dem Mainboard-Tray lässt keine dickeren Kabelstränge zu. Wir haben uns bemüht, das Endergebnis wirkt aber nicht so aufgeräumt wie in einem Tower mit modernem Layout und mehr Kabelmanagementmöglichkeiten.

Der Platz für Hardware ist in Ordnung. Offiziell werden CPU-Kühler bis zu einer Höhe von 160 Millimetern und Grafikkarten bis zu einer Länge von 390 Millimetern unterstützt. Je nachdem wie tief die GPU ist, könnte sich die Verkabelung allerdings schwierig gestalten, wenn die Stromanschlüsse seitlich liegen. Der Einbau einer Wasserkühlung ist im IT-8816 kein Thema. Lediglich eine 120-Millimeter All-in-One-Wasserkühlung könnte im Heck montiert werden.

Zuletzt kommen wir noch zu den Temperaturen, die im Inter-Tech IT-8816 POLLUX erreicht wurden. Während des Belastungstests wurden bei einer Raumtemperatur von 20°C 15 Minuten lang Prime95 und FurMark ausgeführt. Außerdem wurde der Test mit zwei verschiedenen Lüfterkonstellationen (Serie, 2x 120-Millimeter-Lüfter) und im dritten Szenario komplett ohne Frontpanel durchgeführt.

Szenario
Temperatur
CPU: 50% PWM (1050 rpm)
GPU: 50% PWM (1650 rpm)
keine Lüfter(Serienausstattung)
CPU:  89 °C
GPU:  78 °C
CPU: 50% (1050 rpm)
GPU: 50% PWM (1650 rpm)
2x Arctic P12 auf 50% PWM (1050 rpm)
CPU:  78 °C
GPU:  68 °C

Ohne einen Lüfter wird es im Inter-Tech IT-8816 erwartungsgemäß recht warm. Durch die Belüftungsöffnungen im Seitenteil können jedoch sehr kritische Temperaturen verhindert werden. Bestückt man die zwei freien Lüfterplätze dagegen mit einem 120-Millimeter-Lüfter, dann sinken die Temperaturen für CPU und GPU um fast 10 Grad. Damit werden zwar immer noch eine Top-Werte erreicht, einen Hitzetod der Komponenten muss man aber nicht fürchten.

Vorherige Seite 1 2 3 4 5Nächste Seite

IT-8816, Tower-Gehäuse im Preisvergleich



€ 43,95
Zu Amazon

€ 42,94
Zu eBay

Mit dem Kauf über die Links aus unserem Preisvergleich unterstützt du unsere redaktionelle Arbeit, ohne dass du dadurch Mehrkosten hast. Wir danken dir für deine Unterstützung.

Die beliebtesten Gehäuse

NZXT H510 - Kompaktes ATX-Mid-Tower-Gehäuse für Gaming-PCs - Front I/O USB Type-C Port - Tempered Glass-Seitenfenster - managementsystem - Für Wasserkühlung nutzbar - Weiß/Schwarz
Preis: € 64,90 Jetzt bei Amazon ansehen!* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Corsair iCUE 220T RGB Airflow Gehärtetes Glas Mid-Tower ATX Smartes Gaming Gehäuse, weiß
Preis: € 67,92 Jetzt bei Amazon ansehen!* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Corsair 4000D Airflow Mid-Tower-ATX-Gehäuse mit Gehärtetem Glas (Frontverkleidung Hohen Luftdurchsatz, Seitenabdeckung aus Gehärtetem Glas, Zwei im Lieferumfang 120-mm-Lüfter) Schwarz
Preis: € 89,90 Jetzt bei Amazon ansehen!* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Jonas

Ich bin Redakteur für diesen Blog und habe ein großes Interesse an PC-Hardware und PC-Basteleien aller Art. Mein Hauptfokus liegt derzeit jedoch im Bereich der PC-Gehäuse. Auch hauptberuflich bin ich im IT-Bereich unterwegs und wohne in Osnabrück

Ähnliche Artikel

Neue Antworten laden...

jonas

Mitglied

224 Beiträge 24 Likes

Die Inter-Tech Elektronik Handels GmbH ist eine in Deutschland ansässige Firma und wurde 1996 gegründet. Seitdem liegt der Hauptfokus auf einem europaweiten Vertrieb von OEM- und Retail-Hardware für PC-Systeme. Ursprünglich gehörten überwiegend PC-Gehäuse und Netzteile zum Portfolio. Dieses wurde aber mittlerweile um zahlreiche Sparten (Lüfter, Peripherie, Festplattengehäuse, etc.) erweitert. Im Oktober 2020 hat Inter-Tech mit zahlreiche neue Gehäuse für den schmalen Geldbeutel vorgestellt. Dazu gehört unter anderem das IT-8816 POLLUX.
Hinter diesem kryptischen Namen verbirgt sich ein sehr einfacher Midi-Tower bei dem der Fokus vor allem auf einem geringen Preis und einer soliden Hardwarekompatibilität liegt. Als zusätzliches Feature gibt es zudem einen USB 3.0 Typ-C Anschluss in der Front und Platz für bis zu drei externe 5,25″-Laufwerke. Wie sich das Inter-Tech IT-8816 POLLUX schlägt, erfahrt ihr in diesem Review.
Technische Details

Modell:
Inter-Tech IT-8816 POLLUX...

Lese weiter....

Antworten Like

Zum Ausklappen klicken...
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"