News

Aiways U6: Elektroauto startet ab 47.500 Euro in Deutschland

Das Elektro-SUV-Coupé Aiways U6 startet in Deutschland. Es ist ab sofort vorbestellbar und qualifiziert sich für den ab dem 01. Januar 2023 geltenden Umweltbonus.

Aiways U6: Symbiose aus SUV und Coupé

Das elektrische SUV-Coupé Aiways U6 kommt nach Deutschland. Für den hiesigen Markt ist das Unternehmen eine Kooperation mit ATU eingegangen, um für das Elektroauto eine lokale Betreuung anzubieten. 50 dieser Servicestationen sollen zunächst in Deutschland angeboten werden.

Der Preis für das Elektroauto beläuft sich netto auf 39.900 Euro, Bestellungen sind ab sofort sowohl  online als auch beim stationären Verkaufspartner Euronics möglich. Brutto werden, nach Abzug des BAFA-Anteils, 41.000,60 Euro fällig. Denn der U6 qualifiziert sich für die ab dem 01. Januar 2023 in Kraft tretenden neuen Förderrichtlinie für die höchste Prämie des Umweltbonus in Höhe von 6.500 Euro.

Aiways U6
Bild: Aiways

Brutto, ohne Abzüge und Förderung, liegt der Aiways U6 in der in Deutschland angebotenen Prime-Ausstattung bei 47.588 Euro. Sie umfasst beispielsweise den größeren 63-kWh-Akku. Mit einer Auslieferung ist wahrscheinlich ab Anfang 2023 zu rechnen.

Moderne Technik, starke Effizienz

Der Aiways U6 will sich durch eine moderne Technik und einen effizienten Antrieb auszeichnen. Er bietet eine Leistung von 218 PS bei 315 Nm Drehmoment und kommt auf eine elektrische Reichweite von bis zu 400 Kilometern. Der 63 kWh starke Akku kann in 35 Minuten geladen werden und das unterwegs an einer DC-Ladestation oder mit bis zu 11 Kilowatt an einer 3-phasigen AC-Wallbox.

Von der Shark Nose Front über die dreiteilige Seitenlinie, das kuppelförmige Panoramadach und bis zum Spoiler an der C-Säule ist der Aiways U6 auf Sportlichkeit und Effizienz getrimmt. Dabei liegt er in der Höhe eher auf SUV-Niveau.

Im Innenraum setzt der U6 auf einen hohen Komfort, sportliche Sitze und weitere außergewöhnliche Features wie ein großes Panoramadach, ein 14,6-Zoll-Touchscreen mit kabelloser Ladefunktion für Mobiltelefone und eine intelligente Ambient Light-Beleuchtung.

Der neue Aiways U6 ist zudem serienmäßigen mit Fahrerassistenzsystemen der neuesten Generation ausgestattet. 22 Radar- und Kamerasysteme verfolgen permanent den Verkehr, sehen sich verändernde Straßenbedingungen und potenzielle Gefahren voraus und reagieren darauf. Weitere Details findest du auf der Homepage von Aiways.

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Bad Segeberg.

Ähnliche Artikel

Neue Antworten laden...

Basic Tutorials

Gehört zum Inventar

8,169 Beiträge 2,109 Likes

Das Elektro-SUV-Coupé Aiways U6 startet in Deutschland. Es ist ab sofort vorbestellbar und qualifiziert sich für den ab dem 01. Januar 2023 geltenden Umweltbonus. Aiways U6: Symbiose aus SUV und Coupé Das elektrische SUV-Coupé Aiways U6 kommt nach Deutschland. Für den hiesigen Markt ist das Unternehmen eine Kooperation mit ATU eingegangen, um für das Elektroauto … (Weiterlesen...)

Antworten Like

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"