News

Amazfit Falcon: Edle Smartwatch mit Titan-Gehäuse startet in Deutschland

Mit der Amazfit Falcon ist die hochwertige und wasserfeste Smartwatch des Herstellers endlich auch in Deutschland erhältlich. Sie zeichnet sich durch ihr besonders robustes Titan-Gehäuse aus, bietet mehr als 150 Sportmodi und eine 24/7-Gesundheitsüberwachung.

Amazfit Falcon startet in Deutschland

Nach den Modellen GTR 4, GTS 4 und GTS 4 Mini im September, startet mit der Amazfit Falcon die nächste Smartwatch des Herstellers auch hierzulande. Die Falcon ist das bislang robusteste und hochwertigste Modell von Amazfit und wartet mit einem Titan-Gehäuse auf.

Die Uhr ist 49,45 mm x 47,2 mm x 12,95 mm groß und bringt 64 Gramm auf die Waage. Sie verfügt über ein 1,28 Zoll großes AMOLED-Display mit einer Auflösung von 416 x 416 Pixeln und einer Pixeldichte von 325 ppi, das bis zu 1.000 cd/m² hell wird. Der Touchscreen ist mit Saphirkristallglas und Anti-Fingerabdruck-Beschichtung ebenfalls sehr robust.

Amazfit Falcon
Bild: Amazfit

Durch und durch Premium

Hinsichtlich der Features will es die Amazfit Falcon mit Premium-Smartwatches wie beispielsweise der Garmin Fenix 7 Sapphire Solar (unser Test) aufnehmen. Geboten wird eine Wasserdichtigkeit von 20 ATM, sowie eine Zertifizierung nach Militärstandard MIL-ST-810G.

Insgesamt 159 Sport-Modi sind in die Falcon bereits integriert. Dabei werden 25 Krafttrainingsübungen und acht Sportarten automatisch erkannt. Für eine noch detailliertere Aufzeichnung lassen sich auch externe Trainingsgeräte via Bluetooth mit dem Wearable verknüpfen.

In Verbindung mit Bluetooth-Kopfhörern lassen sich zudem die Daten während des Sports übertragen und Informationen über die Kopfhörer ausgeben, ohne dass du dabei auf die Smartwatch schauen müsstest.

Amazfit Falcon Gehäuse
Bild: Amazfit

Über die Zepp Coach-App steht dir sogar ein KI-gesteuerter Trainer zur Seite, der beispielsweise Anleitungen für bestimmte Übungen liefert, dir sagt, wann du dich erholen solltest und einen auf dich zugeschnittenen, personalisierten Trainingsplan erstellt.

Hinzu kommt ein duales GPS-System, das sowohl L1- als auch L5-GPS-Signale empfängt um so im Outdoor-Bereich eine exakte Ortung zu ermöglichen und das selbst in dicht besiedelten Gebieten. Bereits im Test der Amazfit GTR 4 Anfang Oktober konnte uns die Genauigkeit des GPS, wie auch fast sämtliche Features der Smartwatch, überzeugen.

Bedienung, Akku und Gesundheit

Bedient wird die Amazfit Falcon, neben dem Touchscreen, mit ganzen vier Steuerungstasten, die sich rund um die Uhr verteilen. Der Akku weist eine Kapazität von 500 mAh auf und soll, bei typischer Nutzung, bis zu 14 Tage lang durchhalten können.

Selbst bei starker Nutzung sollen bis zu 7 Tage drin sein, während die Smartwatch im Akkusparmodus bis zu 30 Tage lang durchhält.

Für die 24/7-Gesundheitsüberwachung nutzt die Falcon den BioTracker 3.0 des Herstellers und damit nicht die neuere und noch präzisere Version 4.0, die in der GTR 4 Verwendung findet. Dennoch erlaubt sie eine 24-stündige Überwachung der Herzfrequenz, Blutsauerstoffsättigung sowie des Stresslevels.

Die Atemfrequenz kann mit nur einem Knopfdruck gemessen werden, außerdem gibt es eine detaillierte Schlafüberwachung in Verbindung mit SomnusCare, die uns bei der GTR 4 wiederum überzeugt hat.

Amazfit Falcon Features
Bild: Amazfit

Personalisiert wird die Falcon ebenfalls mithilfe der Zepp-App und nutzt das Betriebssystem Zepp OS, dessen Auswahl an Apps allerdings recht überschaubar ausfällt. NFC glänzt auch bei diesem Modell durch Abwesenheit, mobile Zahlungen sind mit der Smartwatch also nicht möglich.

Preis und Verfügbarkeit

Die Smartwatch Amazfit Falcon kann ab sofort zu einem Preis von 499,90 Euro direkt beim Hersteller oder bei Amazon geordert werden und ist sofort verfügbar. Wer direkt bei Amazfit kauft, erhält eine Multi-funktionale Sporttasche im Wert von 39,90 Euro gratis dazu.

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Bad Segeberg.

Ähnliche Artikel

Neue Antworten laden...

Basic Tutorials

Gehört zum Inventar

7,790 Beiträge 2,106 Likes

Mit der Amazfit Falcon ist die hochwertige und wasserfeste Smartwatch des Herstellers endlich auch in Deutschland erhältlich. Sie zeichnet sich durch ihr besonders robustes Titan-Gehäuse aus, bietet mehr als 150 Sportmodi und eine 24/7-Gesundheitsüberwachung. Amazfit Falcon startet in Deutschland Nach den Modellen GTR 4, GTS 4 und GTS 4 Mini im September, startet mit der … (Weiterlesen...)

Antworten Like

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"