News

Amazon Fire HD 8-Tablets: Neuauflage soll dünner, leichter und schneller sein

Ganze vier neue Amazon Fire HD 8-Tablets hat der Hersteller soeben vorgestellt. Die Modellreihe umfasst das Fire HD 8, Fire HD 8 Plus und zwei kindgerechte Modelle namens Fire HD 8 Kids und Fire HD 8 Kids Pro. Sie alle sollen dünner, leichter und schneller sein als die Vorgänger.

Amazon Fire HD 8-Tablets vorgestellt

Nach dem Fire 7 und Fire 7 Kids im Mai, hat Amazon soeben seine neuen Tablets vorgestellt. Ganze vier Modelle umfasst die neue Amazon Fire HD 8-Serie. Zwei davon richten sich an Erwachsene, während auch Kinder und eine jüngere Zielgruppe mit eigenen Modellen bedacht werden.

Im Vergleich zum Vorgänger soll die Prozessorgeschwindigkeit um 30 Prozent gestiegen sein. Die Tablets nutzen eine nicht näher genannte Hexa-Core-CPU, die anspruchsvolle Aufgaben noch schneller bewältigt und sich besser für Games eignet.

Auch im Multitasking soll das neue Fire HD 8 spürbar besser sein. So lassen sich Bild-in-Bild-Videos mit Apps wie Prime Video oder eine Splitscreen-Funktion nutzen, um beispielsweise gleichzeitig eine E-Mail zu verschicken und etwas anderes tun.

Die Tablets setzen auf ein 8 Zoll großes HD-Display, das in 1.280 x 800 Pixeln mit 189 ppi auflöst. Hinzu kommen 2 GB Arbeitsspeicher und wahlweise 32 GB oder 64 GB interner Speicherplatz, der via microSD-Karte um bis zu 1 Terabyte erweitert werden kann.

Schlank und robust

Gefeilt hat der Hersteller am Design des Tablets, das nun noch schlanker und robuster daherkommt. Es ist aus verstärktem Aluminium-Silikat-Glas gefertigt und soll in Falltests doppelt so widerstandsfähig wie das iPad mini (2021) sein, so der Hersteller.

Verbessert zeigt sich zudem die Akkulaufzeit. Bis zu 13 Stunden beim Lesen, Surfen, Anschauen von Videos und Musikhören soll das Amazon Fire HD 8 durchhalten. In weniger als 5 Stunden erfolgt ein vollständiger Ladevorgang via USB-Type-C über das mitgelieferte Netzteil. Maximal ist eine Aufladung mit 15 Watt möglich, womit sich die Ladezeit auf unter 2,5 Stunden verkürzt.

Amazon Fire HD 8 Plus
Bild: Amazon

Zudem verfügt das Fire HD 8 über eine Sprachsteuerung mithilfe von Alexa und weitere Funktionen für die Barrierefreiheit wie VoiceView-Screenreader, Bildschirmvergrößerer, Untertitel, Schriftgröße, Text mit hohem Kontrast, Farbumkehr, Farbkorrektur oder Stereo zu Mono konvertieren.

Die Vorteile des Amazon Fire HD 8 Plus

Oberhalb der Standardausfertigung positioniert sich das Amazon Fire HD 8 Plus. Es verfügt über 3 GB RAM (statt 2 GB) und eignet sich daher noch besser für anspruchsvolle Multitasking-Aufgaben. Im Lieferumfang enthalten ist zudem ein 9-Watt-Netzteil, dank dem das Tablet in und drei Stunden vollständig auflädt.

Zudem kann nur das Plus-Modell kabellos aufgeladen werden und ist mit Qi-zertifizierten kabellosen Ladegeräten kompatibel. Separat erhältlich ist zudem ein kabelloses Ladedock, mit dem du das Tablet wie ein Smart-Display aufstellen und verwenden kannst.

Auch die rückseitige Kamera zeigt sich verbessert und schießt dank 5-Megapixel-Linse schärfere Bilder und Videos, während das normale Fire HD 8 auf eine 2-MP-Kamera setzt.

Beiden Varianten gemein ist schnelles Dualband-WLAN in den Standards 802.11a/b/g/n/ac, sowie ein 3,5-mm-Klinkenanschluss für die Nutzung eines Kopfhörers, wenn du nicht die integrierten Stereolautsprecher nutzen willst. Kabellos kommunizieren die Tablets zudem via Bluetooth 5.2.

Amazon Fire HD 8 Kids und Kids Pro

Auch für die jüngere Zielgruppe bietet der Hersteller zwei neue Tablets in Form des Fire HD 8 Kids und Fire HD 8 Kids Pro an. Sie sind speziell für Kinder im Alter von 3 bis 7 Jahren entwickelt und enthalten ein einjähriges Abonnement des Amazon Kids+ Service. Enthalten sind zudem eine robuste, kindgerechte Hülle, sowie eine zweijährige Garantie.

Das neue Fire HD 8 Kids Pro wurde hingegen für Kinder im Schulalter entwickelt und wird ebenfalls zusammen mit einer kinderfreundlichen Hülle, der 2-Jahre-Sorglos-Garantie und einem Jahr Amazon Kids+ ausgeliefert. Die kindgerechte Medienbibliothek enthält unterhaltsame und pädagogisch wertvolle Inhalte von Marken wie Marvel, Star Wars und Klett Schulbuchverlag.

Zusätzlich bietet das Pro-Modell Zugang zu einem digitalen Shop, in dem sich weitere Inhalte und Apps wie eBooks, Zoom oder Games wie Minecraft finden lassen. Diese können aber offenbar nur heruntergeladen werden, wenn Eltern ihre Zustimmung geben.

Preise und Verfügbarkeiten

Alle vier Amazon Fire HD 8-Tablets sind ab sofort direkt im Onlineshop erhältlich, die Auslieferung erfolgt ab dem 19. Oktober 2022. Das Fire HD 8 wird in den Farben Schwarz (mit 32 GB oder 64 GB internem Speicher), sowie in Blau (mit 32 GB Speicher) angeboten und startet bei einer UVP von 114,99 Euro.

Das Fire HD 8 Plus mit einer genoppten Oberfläche in Grau liegt bei einer UVP von 134,99 Euro, Schutzhüllen für beide Varianten sind für 39,99 Euro in den Farben Schwarz, Blau, Grau und Rosa erhältlich.

Das Fire HD 8 Kids kann für 159,99 Euro vorbestellt werden. Im Lieferumfang enthalten ist eine kindgerechte Hülle in Blau, Violett oder Rot. Der integrierte Standfuß dient gleichzeitig als Griff. Zu demselben Preis startet auch das Amazon Fire HD 8 Kids Pro. Die kindgerechte Hülle ist in drei Designs verfügbar: Videospiele, Regenbogen oder Blaugrün.

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Bad Segeberg.

Ähnliche Artikel

Neue Antworten laden...

Basic Tutorials

Gehört zum Inventar

7,448 Beiträge 2,091 Likes

Ganze vier neue Amazon Fire HD 8-Tablets hat der Hersteller soeben vorgestellt. Die Modellreihe umfasst das Fire HD 8, Fire HD 8 Plus und zwei kindgerechte Modelle namens Fire HD 8 Kids und Fire HD 8 Kids Pro. Sie alle sollen dünner, leichter und schneller sein als die Vorgänger. Amazon Fire HD 8-Tablets vorgestellt Nach … (Weiterlesen...)

Antworten Like

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"