News

CES 2023: Jackery LightTent-AIR ist eine Revolution für Camper

Bei der CES 2023 stellte Jackery nicht nur seine neuen Energiespeicher aus der Pro-Serie vor. Obendrein präsentierte das Unternehmen für moderne und nachhaltige Energielösungen mit dem Jackery LightTent-AIR etwas gänzlich Neues. Dahinter steckt ein Zelt, welches mithilfe von Solarenergiegewinnung als Stromquelle beim Campen dienen können soll.

Jackery LightTent-AIR sorgt für Strom beim Campen

Dass mobile Energiespeicher immer beliebter werden, lässt sich auch bei der diesjährigen CES in Las Vegas erkennen. Schließlich ist bei der Technikmesse in der Wüste Nevadas mit Jackery auch einer der namhaftesten Hersteller sogenannter Powerstations vertreten. Doch vorgestellt wurden nicht nur die neuen Solar Generatoren Pro 1500 und Pro 3000. Mit dem Jackery LightTent-AIR hatte das Unternehmen auch etwas gänzlich Neues im Schlepptau, das Camping künftig revolutionieren könnte. Nicht ohne Grund heimste Jackery den CES Best of Innovation Award ein. Das Zelt, welches ein wenig an eine futuristische Raumkapsel erinnert, verfügt über integrierte Solarzellen. Diese sollen zusammengenommen stolze 1.200 Watt Leistung aufnehmen.

6-fache Leistung des größten Panels von Jackery

Zum Vergleich: Das bislang größte vom Hersteller erhältliche Panel ist das Jackery SolarSaga 200W Solar Panel (Geizhals/Amazon). Das Jackery LightTent-AIR kommt folglich auf die sechsfache Leistung. Doch wohin mit der erzeugten Energie? Laut Herstellerangaben soll man die Energie wahlweise in Speichermodulen des Zelts selbst oder aber in einer passenden Powerstation wie beispielsweise der Jackery Explorer 1000 Pro (Test) unterbringen können. Doch abseits der Energiegewinnungsmöglichkeiten scheint das Jackery LightTent-AIR auch einfach ein gutes Zelt zu sein. Im Rahmen der Präsentation war die Rede davon, dass 4 bis 5 Personen darin Platz finden können sollen. Damit dürfte der Familienurlaub inklusive Stromversorgung gesichert sein. Insbesondere Fans vom Campingurlaub in abgelegenen Regionen ohne Campingplatz oder entsprechenden Alternativen mit Stromanschluss könnten hier ihren heiligen Gral bekommen.

Jackery LightTent-AIR
Jackery heimste bei der CES 2023 einige Awards für seine neuen Produkte ein. (Bild: Jackery)

Die Solarzellen verbaut Jackery übrigens in den Seitenwänden, welche schräg nach oben verlaufen. Folglich bieten sie stets den optimalen Einfallswinkel, um bestmöglich Sonnenenergie sammeln zu können. Wie groß die Akkukapazität des Zelts selbst ist, gibt der Hersteller bislang noch nicht an. Allerdings wird man davon ausgehen können, dass der Kauf einer zusätzlichen Powerstation wohl ratsam sein dürfte. So überbrückt man bei längeren Ausflügen auch die sonnenfreie Zeit. Wer sich davor fürchtet, in einem von Solarzellen und Akkus zusammengesetzten Zelt zu schlafen, den beruhigt Jackery mit seinen Sicherheitsfeatures. So soll das Jackery LightTent-AIR aus einem Gewebe mit PVC-Beschichtung bestehen, welches nicht nur wasserdicht ist, sondern obendrein feuerfest sein soll.

Preis und Verfügbarkeit

Für beste Bedingungen sollte das Zelt mit praller Sonne beschienen werden. Allerdings wirft das auch ein großes Fragezeichen auf. Schließlich heizt sich der Innenraum eines Zeltes bekanntermaßen recht schnell auf, wenn bestes Sommerwetter herrscht. Beim Jackery LightTent-AIR kommen dann noch Akkus und Solarzellen dazu, die ihrerseits im Rahmen der Energiegewinnung erfahrungsgemäß Wärme abstrahlen. Der Hersteller selbst gibt an, dass das Zelt wohl eine gute Wärmeisolierung haben soll. Ob das wirklich stimmt, wird erst ein Praxistest zeigen. Wann die ersten Menschen in ihrem eigenen Jackery LightTent-AIR Platz nehmen dürfen, ist jedoch ein weiteres Fragezeichen. Schließlich wissen wir weder wann, noch zu welchem Preis das futuristische Zelt an den Start gehen wird. Spannend ist es aber allemal!

Jens Scharfenberg

Gaming und Technik waren stets meine Leidenschaft. Dies hat sich bis heute nicht geändert. Als passionierter "Konsolero" und kleiner "Technik-Geek" begleiten mich diese Themen tagtäglich.

Ähnliche Artikel

Neue Antworten laden...

Basic Tutorials

Gehört zum Inventar

9,147 Beiträge 2,614 Likes

Bei der CES 2023 stellte Jackery nicht nur seine neuen Energiespeicher aus der Pro-Serie vor. Obendrein präsentierte das Unternehmen für moderne und nachhaltige Energielösungen mit dem Jackery LightTent-AIR etwas gänzlich Neues. Dahinter steckt ein Zelt, welches mithilfe von Solarenergiegewinnung als Stromquelle beim Campen dienen können soll. Jackery LightTent-AIR sorgt für Strom beim Campen Dass mobile … (Weiterlesen...)

Antworten Like

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"