News

CES 2023: Lenovo ThinkBook 16p möchte Oberklasse erobern

Im Rahmen der CES 2023 hat Lenovo die neueste Version seines Lenovo ThinkBook 16p präsentiert. Auf der Technikmesse in der Wüste Nevadas wies der Hersteller darauf hin, das man nun modernste Hardware unter der Haube des Notebooks platziert haben möchte. Dazu gehören nicht nur die neuesten CPUs aus dem Hause Intel. In Sachen Grafik soll dank GeForce RTX 4060 von Nvidia ebenfalls ordentlich nachgerüstet worden sein. Damit scheinen beste Voraussetzungen für den Angriff auf die Konkurrenz der Oberklasse-Notebooks gegeben zu sein oder?

Lenovo ThinkBook 16p setzt auf die inneren Werte

Wer sich von Seiten Lenovo auf optische Revolutionen bei der CES 2023 gefreut hat, dürfte vielleicht ein wenig enttäuscht worden sein. Zumindest hat der Hersteller beim Design seiner Notebooks weitestgehend nur minimale Änderungen vorgenommen. Doch es kommt ja gewissermaßen auf die inneren Werte an. Deshalb wird bei vielen die Enttäuschung spätestens dann verfliegen, wenn sie einen Blick auf die technischen Daten werfen. Schließlich hat der chinesische Tech-Konzern bei der Hardware seiner Notebooks ordentlich nachgerüstet. So auch beim Lenovo ThinkBook 16p, das inzwischen bereits in der vierten Generation an den Start geht.

Lenovo ThinkBook 16p
Bild: Lenovo

Die bedeutsamsten Änderungen des Oberklasse-Notebooks betreffen Prozessor- und Grafik-Hardware. So wechselt Lenovo hier überraschenderweise von der AMD-CPU, welche noch bei der dritten Generation zum Einsatz kam, zur Intel-CPU. Genauer gesagt soll nun die 13. Generation der Intel-Chips zum Einsatz kommen. Wer sich für die Topausstattung entscheidet, bekommt dann einen leistungsstarken Intel Core i9 geboten. Um welchen es sich dabei genau handelt, verrät Lenovo leider nicht. Unterstützung bekommt der Prozessor in Spitzenausstattung dann von 32 GB DDR5-RAM.

Lenovo ThinkBook 16p
Bild: Lenovo

In Sachen Grafik kann man sich gegen einen Aufpreis eine Nvidia GeForce RTX 4060 einbauen lassen. Etwas verwunderlich wirken wiederum die technischen Daten zum Display. Während sich die 3,2 K Auflösung nebst 165 Hz Bildwiederholrate nämlich erfreulich gut lesen, handelt es sich bei 430 Nits Helligkeit um eine Verschlechterung im Vergleich zum Vorgänger. So bot das 16 Zoll große Display in der dritten Generation noch bis zu 500 Nits. Insgesamt stellt Lenovo zwei unterschiedliche Displays zur Wahl. Wer ein wenig Geld sparen möchte, kann auch zur Alternative mit 2,5 K, 60 Hz und 400 Nits greifen.

Weitere Highlights von der CES 2023:

Lenovo ThinkBook 16p bietet Konnektivität für Arbeitsalltag

Das knapp 2 kg schwere Notebook dürfte wohl vor allem im Business-Bereich zur Anwendung kommen. Deshalb bietet es auch erfreulich viele Anschlüsse. Mit dabei sind zum Beispiel 2x USB-C. Dank neuer Intel-CPU bietet einer davon sogar Thunderbolt 4. Neben HDMI 2.1 und 3,5-mm-Klinkenanschluss bietet es dann noch 2x USB-A. Für eine gute Ausdauer im Arbeitsalltag soll der verbaute Akku sorgen. Dieser soll eine Akkukapazität von 80 Wh mitbringen. Welche Laufzeit genau dadurch möglich sein soll, gibt Lenovo nicht an.

Preis und Verfügbarkeit

Für den Arbeitsalltag dürfte das Lenovo ThinkBook 16p ein echter Heilsbringer sein. Wer Interesse an dem Oberklasse-Laptop hat, muss sich noch bis Juni 2023 gedulden. Dann möchten die Chinesen das neueste Modell an den Start bringen. Für die Basisausstattung ruft der Hersteller eine UVP ab 1.399 Euro auf.

Jens Scharfenberg

Gaming und Technik waren stets meine Leidenschaft. Dies hat sich bis heute nicht geändert. Als passionierter "Konsolero" und kleiner "Technik-Geek" begleiten mich diese Themen tagtäglich.

Ähnliche Artikel

Neue Antworten laden...

Basic Tutorials

Gehört zum Inventar

9,183 Beiträge 2,615 Likes

Im Rahmen der CES 2023 hat Lenovo die neueste Version seines Lenovo ThinkBook 16p präsentiert. Auf der Technikmesse in der Wüste Nevadas wies der Hersteller darauf hin, das man nun modernste Hardware unter der Haube des Notebooks platziert haben möchte. Dazu gehören nicht nur die neuesten CPUs aus dem Hause Intel. In Sachen Grafik soll … (Weiterlesen...)

Antworten Like

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"