News

Eunorau Flash: E-Moped bietet Ausdauer und Belastbarkeit

Der Markt der E-Bikes boomt. Mit dem Eunorau Flash wurde nun ein weiteres Fahrrad mit Elektromotor präsentiert. Dieses soll in drei unterschiedlichen Ausführungen in den Handel kommen. Dass es selbst für schwergewichtige Fahrer geeignet ist, macht bereits das robuste Design deutlich. Doch auch in der bei E-Bikes so wichtigen Disziplin der Reichweite punktet das Zweirad mit dicken Reifen.

Eunorau Flash bietet 220 Nm

Beim Eunorau Flash handelt es sich um eine Kampagne der Crowdfunding-Plattform Indiegogo. Dabei steht ein E-Bike im Fokus, das in seiner Topausstattung eine Motorleistung von 1.500 Watt bieten soll. Möglich machen soll das ein Dual-Motor-Konzept, bei dem der Hersteller dem Fahrrad gleich zwei Motoren spendiert. Neben dem Eunorau Flash AWD kommen aber noch zwei weitere Versionen. Während das klassische Eunorau Flash einen Mittelmotor mit 1.000 Watt bietet, kommt das Eunorau Flash Lite mit einem 750 Watt starken Hinterradmotor aus. Insbesondere beim Mittelmotor soll das robuste E-Bike erstaunlich gute Drehmomente erzielen. Laut Hersteller sollen so bei der Standardversion 220 Nm möglich sein. Die AWD-Version bietet einen ebenfalls sehr guten Wert von 182 Nm.

In Deutschland nur mit Zulassung

Auch die übrige Ausstattung kann sich wirklich sehen lassen. So stattet der Hersteller sein Eunorau Flash in der Ausführung mit Mittelmotor nicht nur mit einem Kraftsensor aus. Obendrein verzichtet man hier auf eine klassische Federgabel. Stattdessen kommt ein waschechter Dämpfer zum Einsatz. Nicht nur das macht deutlich, dass es sich hierbei streng genommen um keine herkömmlichen E-Bikes handelt. Auch der Antrieb entspricht nicht der Norm. So beschleunigen die drei elektrisierenden Zweiräder nicht nur dann, wenn du in die Pedale trittst. Stattdessen sind sie dazu in der Lage, auch ohne ein Zutun des Fahrers zu beschleunigen.

Eunorau Flash
Bild: Eunorau

Hier ist aber auch der Haken an der Sache. Schließlich lässt sich das Eunorau Flash nicht als einfaches E-Bike kategorisieren. Viel eher wäre der Begriff eines E-Moped passend. Um eine Zulassung kommt man hierzulande also nicht herum. Der Moped-Eindruck wird auch vom mutmaßlich sehr bequemen Moped-Sitz unterstrichen, auf dem der Fahrer Platz nimmt. Da dieser recht lang ist, spricht nichts gegen die Mitnahme einer weiteren Person. Laut Herstellerangaben soll die benötigte Belastbarkeit dafür problemlos gegeben sein.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Bis zu 200 kg soll die mögliche Zuladung sein. Dabei ist das E-Moped mit seinem Eigengewicht von stolzen 42 kg selbst schon ein ziemlicher Brocken. Trotz seines hohen Gewichts soll das Eunorau Flash vor allem in der AWD-Version mit einer hohen Beschleunigung punkten. Innerhalb von nur 8 Sekunden verspricht der Hersteller eine Beschleunigung von 0 auf 45 km/h. Auch die Reichweite ist beachtlich. Bis zu drei Akkus soll man einbauen können. In Kombination zur Verwendungen der geringsten Unterstützungsstufe sollen mit vollen Akkus bis zu 350 km möglich sein.

Preis und Verfügbarkeit

Die ersten Bilder machen klar, dass es sich beim Eunorau Flash um einen echten Helfer für den Alltag handeln dürfte. So lässt sich mit dem entsprechenden Zubehör auch schweres Gepäck wie der Wocheneinkauf transportieren. Mit von der Partie ist obendrein eine 150 Lux helle Leuchte an der Front. Wer Interesse an dem elektrischen Moped hat, kann die Kampagne auf Indiegogo unterstützen. Für das günstigste Modell in Form des Eunorau Flash Lite verlangt der Hersteller mindestens 1.371 Euro. Doch du solltest nicht übereilt zuschlagen, sondern daran denken, dass eine Nutzung im deutschen Straßenverkehr auch nur mit passender Zulassung möglich ist.

Jens Scharfenberg

Gaming und Technik waren stets meine Leidenschaft. Dies hat sich bis heute nicht geändert. Als passionierter "Konsolero" und kleiner "Technik-Geek" begleiten mich diese Themen tagtäglich.

Ähnliche Artikel

Neue Antworten laden...

Avatar of Basic Tutorials
Basic Tutorials

Gehört zum Inventar

10,434 Beiträge 2,631 Likes

Der Markt der E-Bikes boomt. Mit dem Eunorau Flash wurde nun ein weiteres Fahrrad mit Elektromotor präsentiert. Dieses soll in drei unterschiedlichen Ausführungen in den Handel kommen. Dass es selbst für schwergewichtige Fahrer geeignet ist, macht bereits das robuste Design deutlich. Doch auch in der bei E-Bikes so wichtigen Disziplin der Reichweite punktet das Zweirad … (Weiterlesen...)

Antworten Like

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"