News

Klipsch stellt Heritage Groove und T5 II True Wireless vor

Schon wieder eine Neuvorstellung von Klipsch. Die Soundexperten aus den USA haben genauer gesagt gleich zwei Neuankömmlinge für ihr Lineup angekündigt. Mit dem Heritage Groove soll ein kabelloser Lautsprecher an den Start gehen, der sich wohl perfekt für Grillparties und andere Outdoor-Vergnügen eignen dürfte. Wer lieber alleine Musik hört, wird sich über die T5 II True Wireless freuen. Ein Paar In-Ears, die trotz Kleinformat für den legendären Klipsch-Sound sorgen sollen. Wir nehmen die beiden Neuzugänge mal unter die Lupe.

Heritage Groove: Die Grillparty ist gerettet

Klipsch möchte mit dem Heritage Groove einen drahtlosen Lautsprecher an den Start bringen, der trotz seiner kompakten Maße mit einem tollen Sound überzeugen kann. Für den tollen Klang sorgt der verbaute Treiber mit einer Größe von 3 Zoll. An den Seiten befinden sich wiederum zwei Passiv-Membranen, die das Klangbild abrunden sollen.

Bild: Klipsch

Die Verbindung zum mobilen Lautsprecher lässt sich mittels 3,5-mm-Klinkenanschluss oder drahtlos via Bluetooth herstellen. Beim Design geht Klipsch einen edlen Weg. Furniere aus Echtholz harmonieren zu den schicken verbauten Knöpfen.

T5 II True Wireless: Klein aber oho

Auch mit seinen neuen In-Ears hat Klipsch einiges vor. Die T5 II True Wireless sollen dank ihrer gänzlich kabellosen Bauweise durch ein Maximum an Komfort bestechen. Damit sind sie sowohl für Sportler als auch für Vielreiser gleichermaßen geeignet. Wie es sich für True Wireless gehört, werden auch die T5 II True Wireless mit einem schicken Transportcase ausgeliefert, das obendrein als Ladestation für die In-Ears dient. Die Aktiven unter euch werden sich über eine IP67-Zertifizierung freuen, da die In-Ears damit sowohl vor Staub als auch vor Wasser geschützt sind. Schweiß und Regen sind also kein Problem.

Bild: Klipsch

Cool klingt auch der innovative Transparenz-Modus. Dieser soll dafür sorgen, dass Umgebungsgeräusche an den Hörer weitergeleitet werden. Vor allem bei Durchsagen am Bahnhof oder dem Flughafen ist dies überaus praktisch. Auch die drahtlose Übertragung kann sich sehen lassen. Neben Bluetooth 5.0 möchte Klipsch hier mit aptX und AAC glänzen. Die integrierten Akkus der beiden In-Ears sollen jeweils für acht Stunden Musikgenuss sorgen können. Geht ihnen einmal die Kraft aus, erhalten sie vom Ladecase insgesamt 24 weitere Akkustunden spendiert.

Preise und Verfügbarkeit

Die beiden Neuzugänge von Klipsch kannst du ab sofort kaufen. Bei den kleinen T5 II True Wireless fällt eine UVP von 179,00 Euro an. Solltest du Interesse am mobilen Heritage Groove haben, liegt die UVP bei 149,00 Euro.

Jens Scharfenberg

Gaming und Technik waren stets meine Leidenschaft. Dies hat sich bis heute nicht geändert. Als passionierter "Konsolero" und kleiner "Technik-Geek" begleiten mich diese Themen tagtäglich.

Ähnliche Artikel

Neue Antworten laden...

Basic Tutorials

Neues Mitglied

2,114 Beiträge 950 Likes

Schon wieder eine Neuvorstellung von Klipsch. Die Soundexperten aus den USA haben genauer gesagt gleich zwei Neuankömmlinge für ihr Lineup angekündigt. Mit dem Heritage Groove soll ein kabelloser Lautsprecher an den Start gehen, der sich wohl perfekt für Grillparties und andere Outdoor-Vergnügen eignen dürfte. Wer lieber alleine Musik hört, wird sich über die T5 II … (Weiterlesen...)

Antworten 1 Like

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"