News

Mercedes EQA: Neuauflage des Elektroautos mit Frontantrieb und mehr Reichweite

Den elektrischen SUV Mercedes EQA gibt es ab sofort auch mit Frontantrieb und zusätzlicher Reichweite. Der EQA 250+ ruft 140 kW Leistung in der Front ab und soll damit bis zu 540 km weit kommen. Alle Infos haben wir hier zusammengefasst.

Mercedes EQA 250+ für höhere Reichweite

Mercedes bietet seinen elektrischen SUV EQA in einem neuen Modell an, das auf den Namen Mercedes EQA 250+ hört. Wichtigste Änderung markiert dabei der Frontantriebsmotor mit 140 kW Leistung, der eine Beschleunigung aus dem Stand auf 100 km/h in 9,1 Sekunden realisieren soll. In der Spitze erreicht das neue EQA-Modell maximal 160 km/h als Höchstgeschwindigkeit.

Ausgestattet ist die Variante mit einem Akku mit 71 kWh Nettokapazität, der laut Worldwide harmonized Light vehicles Test Procedure (WLTP) eine Reichweite von 540 Kilometern realisieren soll.

Der bisherige Mercedes EQA 250 (ohne + im Namen) war mit einer Netto-Akkukapazität von 66,5 kWh ausgestattet, was eine Reichweite von rund 430 km ermöglichte. Frontantrieb und Leistung von 140 kW waren hingegen dieselbe. Die Beschleunigung von 0 auf 100 km/h fällt mit 8,9 Sekunden hingegen minimal besser aus.

Dank leistungsstarkem Wechselstrom-Ladesystem lädt der EQA an einer heimischen Wallbox mit bis zu 11 kW, während unterwegs an Schnellladestationen bis zu 100 kW Ladeleistung abgerufen werden können. Das ermöglicht laut Angabe des Herstellers eine Aufladung der Akkus von 10 auf 80 Prozent in nur 30 Minuten – zumindest, wenn die vorherrschenden Bedingungen dies zulassen. Den Gesamtverbrauch des Mercedes EQA 250+ gibt der Hersteller mit 14,9 kWh/100km an.

Preis und Verfügbarkeit

Der neue Mercedes EQA 250+ ist bereits im Konfigurator des Herstellers zu finden. Dort liegt der angegebene Preis bei 52.984,75 Euro inklusive Hersteller-Umweltbonus, allerdings noch ohne die staatliche Förderung.

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Bad Segeberg.

Ähnliche Artikel

Neue Antworten laden...

Basic Tutorials

Neues Mitglied

4,116 Beiträge 1,548 Likes

Den elektrischen SUV Mercedes EQA gibt es ab sofort auch mit Frontantrieb und zusätzlicher Reichweite. Der EQA 250+ ruft 140 kW Leistung in der Front ab und soll damit bis zu 540 km weit kommen. Alle Infos haben wir hier zusammengefasst. Mercedes EQA 250+ für höhere Reichweite Mercedes bietet seinen elektrischen SUV EQA in einem … (Weiterlesen...)

Antworten Like

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"