News

Samsung Odyssey G5 S32AG52: 32 Zoll Gaming-Monitor mit WQHD und 165 Hz

Der Odyssey G5 S32AG52 stellt ein Novum im Portfolio von Samsung dar. Der Gaming-Monitor setzt auf ein flaches IPS-Panel, das eine WQHD-Auflösung mit einer Bildrate von 165 Hz kombiniert. Auf zusätzliche Features wie eine RGB-Beleuchtung müssen Käufer allerdings verzichten.

Das Display des Odyssey G5 S32AG52

Ein 165 Hz schnelles IPS-Display samt WQHF-Auflösung und einer Größe von 32 Zoll gilt aktuell als äußerst beliebt, immerhin setzt auch Corsair bei seinem neuen XENEON 32QHD165 auf exakt diese Werte. Nun springt auch Samsung mit dem neuen Odyssey G5 S32AG52 auf den Zug auf.

Die Auflösung von 2.560 × 1.440 Pixel samt Bildrate von 165 Hz sorgt bei aktuellen Games für ein gestochen scharfes Bild. Auch die Reaktionszeit fällt mit 1 ms (Grau zu Grau) sehr niedrig aus, die Moving Picture Response Time (MPRT) verrät Samsung jedoch nicht.

Auf eine Overclocking-Funktion oder RGB-Beleuchtung müssen Interessierte indes jedoch verzichten. Dafür setzt man auf eine simulierte Farbtiefe von 10 Bit (8 Bit + FRC) und erreicht eine DisplayHDR 400 Zertifizierung. Unterstützt werden zudem AMD FreeSync Premium und Nvidia G-Sync.

Interessant für Gamer: Samsung bietet beim Odyssey G5 S32AG52 einen speziellen Low Input Lag Mode und einen Black Equalizer. Zudem spendiert man den bereits aus den Fernsehern des Herstellers bekannten Ultrawide Game View, um das Seitenverhältnis von 16:9 auf das ultrabreite 21:9-Format zu wechseln.

Wenige Anschlüsse

Hinsichtlich der Port-Vielfalt gibt sich der Samsung Odyssey G5 S32AG52 nicht allzu variantenreich. Lediglich ein DisplayPort 1.2, HDMI 2.0-Anschluss und ein Kopfhörerausgang stehen zur Verfügung. Auf USB-Ports verzichtet man vollständig.

Dafür gibt es hinsichtlich der Ergonomie keine Einschränkungen. Samsung der Standfuß ist in der Höhe und Neigung verstellbar und bietet eine Swivel- (horizontales Schwenken), sowie Pivot-Funktion (vertikales Schwenken).

Preis und Verfügbarkeit

Alle technischen Details zum Samsung Odyssey G5 S32AG52 liegen bereits vor. Preis und Verfügbarkeit des 165 Hz Gaming-Monitors sind allerdings noch nicht bekannt.

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Bad Segeberg.

Ähnliche Artikel

Neue Antworten laden...

Basic Tutorials

Neues Mitglied

2,155 Beiträge 951 Likes

Der Odyssey G5 S32AG52 stellt ein Novum im Portfolio von Samsung dar. Der Gaming-Monitor setzt auf ein flaches IPS-Panel, das eine WQHD-Auflösung mit einer Bildrate von 165 Hz kombiniert. Auf zusätzliche Features wie eine RGB-Beleuchtung müssen Käufer allerdings verzichten. Das Display des Odyssey G5 S32AG52 Ein 165 Hz schnelles IPS-Display samt WQHF-Auflösung und einer Größe … (Weiterlesen...)

Antworten Like

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"