News

Samsung Odyssey Neo G8: 4K-Mini-LED-Monitor mit 240 Hz vorgestellt

Pünktlich zur CES 2022 hat Samsung einen spannenden neuen Gaming-Monitor vorgestellt. Der Odyssey Neo G8 bietet eine 4K-Auflösung (Ultra HD) mit 240 Hz Bildwiederholrate. Der Curved-Monitor setzt zudem auf ein besonders helles Mini-LED-Backlight-Panel.

Samsung Odyssey Neo G8: Der heißeste Gaming-Monitor?

Der Samsung Odyssey Neo G8 setzt auf ein klassisches 16:9-Bildformat und kommt mit einer Auflösung von 3.840 × 2.160 Pixeln (4K) daher. 32 Zoll ist das gebogene Curved-Display groß und bietet eine Bildrate von ultraschnellen 240 Hz.

Dank des Mini-LED-Backlights mit zahlreichen getrennt voneinander regulierbaren Leuchtzonen wird eine maximale Helligkeit von 2.000 cd/m² erreicht. Das statische Kontrastverhältnis liegt bei einer Million zu eins. Dank Quantum HDR 2000 werden HDR-Inhalte damit besonders kontrastreich dargestellt, wenngleich die maximale offizielle VESA-HDR-Zertifizierung bei DisplayHDR 1400 endet.

Eine Reaktionszeit von nur einer Millisekunde Grau-zu-Grau rundet den Gaming-Monitor gekonnt ab. Mit einer Krümmung in einem Radius von 1 Meter setzt der Odyssey Neo G8 in Kombination mit der 4K-Auflösung und hohen Bildrate auf eine gänzlich neue Kombination an Spezifikationen.

Samsung Odyssey Neo G8
Ein 4K-Curved-Display mit 240 Hz: Das gab es noch nie. (Bild: Samsung)

Odyssey Neo G8 ist bereit für Xbox Series X und PlayStation 5

Dank zweier echter HDMI 2.1-Ports ist der Odyssey Neo G8 zudem bereit für die akutellen Konsolen PlayStation 5 und Xbox Series X. Somit ist er in der Lage, auch auf den Konsolen Inhalte in 4K bei 120 FPS, sowie mit variabler Bildrate (Variable Referesh Rate) darzustellen. Ein DisplayPort 1.4-Anschluss steht ebenfalls zur Verfügung.

Um am PC Inhalte bei 4K mit 240 Hz darstellen zu können, wird allerdings eine äußerst potente Hardware benötigt. Für zusätzliche Immersion sorgt zudem der Ring aus RGB-LEDs, der auf der weißen Rückseite des Monitors auf Höhe des Standfußes positioniert wurde. Seine Beleuchtung passt sich automatisch an die Farben auf dem Bildschirm und somit an das Spielgeschehen an.

Samsung High Resolution Monitor S8 und Smart Monitor

Mit dem High Resolution Monitor S8 und dem Samsung Smart Monitor M8 stellte man zudem zwei weitere Displays vor. Der S8 (Modell: S80PB) setzt auf eine 4K-Auflösung und wird in 27 Zoll und 32 Zoll angeboten.

Der DCI-P3-Farbraum soll zu 98 Prozent abgedeckt werden. Die Zertifizierung nach DisplayHDR 600 verspricht zudem eine Leuchtkraft von mindestens 600 cd/m² und somit eine starke Darstellung von HDR-Inhalten.

Zudem setzt der S8 auf ein „Glare Free“ Display, das von den Underwriter Laboratories (UL) zertifiziert wurde. Durch die matte Beschichtung sollen Reflexionen deutlich reduziert werden, selbst wenn keine Haube als Blendschutz zum Einsatz kommt.

Sehr schlank fällt zudem der neue Samsung Smart Monitor M8 (M80B) aus. Er bietet die Ausstattung wie ein Smart-TV, nur dass er über keinen TV-Tuner verfügt. Dafür ist er mit nur 11,4 mm extrem schlank. Der UHD-Monitor bietet eine 99-prozentig sRGB-Farbraumdarstellung und eine Helligkeit von 400 cd/m². Zur weiteren Ausstattung zählen eine bewegliche Webcam mit Magnethalterung und USB-C mit 65 Watt.

Preise und Verfügbarkeit

Die drei neuen Samsung-Monitore Odyssey Neo G8, High Resolution Monitor S8 und Smart Monitor M8 werden im Rahmen der CES 2022 erst offiziell vorgestellt. Wann die Displays erscheinen werden und wie hoch die unverbindliche Preisempfehlung ausfallen wird, wurde von Samsung noch nicht verkündet.

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Bad Segeberg.

Ähnliche Artikel

Neue Antworten laden...

Basic Tutorials

Neues Mitglied

3,233 Beiträge 1,471 Likes

Pünktlich zur CES 2022 hat Samsung einen spannenden neuen Gaming-Monitor vorgestellt. Der Odyssey Neo G8 bietet eine 4K-Auflösung (Ultra HD) mit 240 Hz Bildwiederholrate. Der Curved-Monitor setzt zudem auf ein besonders helles Mini-LED-Backlight-Panel. Samsung Odyssey Neo G8: Der heißeste Gaming-Monitor? Der Samsung Odyssey Neo G8 setzt auf ein klassisches 16:9-Bildformat und kommt mit einer Auflösung … (Weiterlesen...)

Antworten Like

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"