News

Samsung T7 Shield: Neue, besonders robuste externe SSD vorgestellt

Wer auf der Suche nach einer robusten und besonders widerstandsfähigen externen SSD im Kreditkartenformat ist, sollte sich die neue Samsung T7 Shield einmal genauer anschauen, die der Hersteller heute vorgestellt hat. Die bietet eine IP65-Zertifizierung, die Daten auch physisch, beispielweise bei Stürzen, Nässe oder vor Staub schützt. Das portable Speichermedium kommt mit hoher Schreib-/Lesegeschwindigkeit und in Ausführungen mit 1TB und 2TB.

Samsung T7 Shield im Detail

Die externe SSD Samsung T7 Shield richtet sich lauf Angabe des Herstellers professionelle Content Creators wie Fotografen und Kameraleute, Handwerker oder Outdoor-Liebhaber. Sie wird in den drei Farben Blau, Beige und Schwarz und in Kapazitäten von 1 TB oder 2 TB angeboten.

Die IP65-Zertifizierung bescheinigt der T7 Shield effektiven Schutz gegen Wasser, Regen und Staub, sowie Stoßfestigkeit und Unversehrtheit auch bei einem Aufprall aus bis zu drei Metern Höhe. Die geringe Hitzeleitfähigkeit des gummierten Gehäuses sorgt zudem für gute Performance auch bei höheren Temperaturen. Mittels DTG (Dynamic Thermal Guard) wird die Geschwindigkeit bei besonders hohen Temperaturen automatisch angepasst, um die SSD unter 60 Grad Celsius zu halten.

Bis zu 1.050 MB/s

Die T7 Shield bietet kombinierte Schreib-/Lesegeschwindigkeiten von bis zu 1.050MB/s. Der Anschluss der SSD erfolgt via USB 3.2 Gen 2, während eine kleine LED neben dem USB-C-Port über den aktuellen Arbeitszustand des Speichermediums informiert.

Sie bietet zudem AES 256-Bit Hardware-Verschlüsselung und kommt mit der Samsung Portable SSD Software 1.0 samt optionalem Passwortschutz daher.

Die Samsung T7 Shield liegt im Kreditkartenformat vor und ist 88 mm x 59 mm x 12 mm klein und wiegt 98 Gramm. Außerdem wartet die T7 Shield mit einer umfangreichen Kompatibilität auf. Samsungs neue PSSD ist nicht nur kompatibel mit PCs und Laptops, sondern ebenso mit mobilen Devices, Spielekonsolen und auch Fernsehkameras.

Preis und Verfügbarkeit

Die externe SSD Samsung T7 Shield ist ab heute im Handel erhältlich. Die UVP des Herstellers liegt bei 149,90 Euro für das 1TB-Modell, beziehungsweise bei 279,90 Euro für die Variante mit 2 Terabyte Speicher. Weitere Informationen gibt es auf der Produktwebsite des Herstellers.

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Bad Segeberg.

Ähnliche Artikel

Neue Antworten laden...

Basic Tutorials

Gehört zum Inventar

4,813 Beiträge 1,841 Likes

Wer auf der Suche nach einer robusten und besonders widerstandsfähigen externen SSD im Kreditkartenformat ist, sollte sich die neue Samsung T7 Shield einmal genauer anschauen, die der Hersteller heute vorgestellt hat. Die bietet eine IP65-Zertifizierung, die Daten auch physisch, beispielweise bei Stürzen, Nässe oder vor Staub schützt. Das portable Speichermedium kommt mit hoher Schreib-/Lesegeschwindigkeit und … (Weiterlesen...)

Antworten Like

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"