News

Surface Laptop SE: Microsoft bringt perfektes Schul-Notebook

Microsoft hat mit dem Surface Laptop SE ein neues Notebook auf den Markt gebracht. Dieses möchte nicht mit bahnbrechenden technischen Neuerungen aufwarten. Vielmehr möchte der US-Konzern damit ganz gezielt Geräte für Bildungseinrichtungen anbieten. Insbesondere für Schüler soll sich das günstige und kompakte Notebook bestens eignen.

Surface Laptop SE ist perfekt für die Schule geeignet

Die Coronapandemie hat nicht nur bei Unternehmen für ein Umdenken gesorgt. Auch Schulen und Universitäten sahen sich gezwungen, vom klassischen Präsenzunterricht abzuweichen. Ein Fernunterricht ist aber nur dann möglich, wenn man auch die technischen Vorraussetzungen mitbringt. Damit sich diese jeder leisten kann, bietet Microsoft mit seinem Surface Laptop SE nun ein günstiges Notebook an, das sich optimal für hybrides Lernen eignen soll. So sorgen die 720p Webcam, Mikrofon und Stereolautsprecher nicht nur dafür, dass man am Videounterricht teilnehmen kann. Obendrein ist das Notebook mit 11,6 Zoll Größe erfreulich kompakt und dürfte damit in jeden Rucksack passen. Der verbaute eMMC-Speicher ist dabei wahlweise 64 oder 128 GB, der Arbeitsspeicher 4 oder 8 GB groß.

Wahlfreiheit gibts auch beim Prozessor. Hier entscheidet man sich zwischen einem Intel Celeron N4020 oder N4120. Natürlich handelt es sich hierbei um keine Leistungsmaschine. Für einfache Office-Anwendungen dürfte das Notebook allerdings bestens geeignet sein. Außerdem hat die recht schwache Hardware auch ihre Vorteile. So soll der Akku laut Microsoft bis zu 16 Stunden durchhalten können. Hiermit dürfte man wohl spielend jeden Schultag rumkriegen können. An den Schulalltag möchte der US-Konzern auch bei der Tastatur gedacht haben. Damit sich die Schüler nicht gegenseitig stören, kommt das knapp 1 kg leichte Notebook mit einer leisen Tastatur daher. In Sachen Anschlüssen ist mit USB-A, USB-C und 3,5-mm-Klinkenanschluss das Wichtigste an Bord.

Aktuelle Highlights von der CES 2023:

Windows 11 SE wurde für den Schuleinsatz optimiert

Nicht nur das Surface Laptop SE selbst soll sich optimal für den Unterricht eignen. Obendrein verspricht Microsoft, dass das hauseigene Betriebssystem Windows 11 SE besser denn je in den Klassenraum passt. Um dies zu erreichen, möchte der US-Konzern eigenen Angaben zufolge eine „einfache, ablenkungsfreie Umgebung“ geschaffen haben. Auch gezielte Optimierungen der bekannten Microsoft Office-Anwendungen (Word, PowerPoint, Excel, usw.) möchte man vorgenommen haben. In Sachen Nachhaltigkeit möchte Microsoft beim Surface Laptop SE ebenfalls seine Hausaufgaben gemacht haben. So soll der Austausch von Komponenten wie Display, Akku und Tastatur problemlos möglich sein. Selbst die Hauptplatine soll man reparieren können. Das ist in diesem Preissegment nicht üblich. Der Windows Autopilot macht deutlich, dass Microsoft hier nicht auf einzelne Schüler abzielt.

Stattdessen spekuliert man ganz offensichtlich, dass Schulen ganze Klassensätze kaufen. So bietet der Autopilot beispielsweise die Möglichkeit einer Zero-Touch-Gerätebereitsstellung. So kann das Notebook sofort genutzt werden. Mithilfe von Intune für Education können IT-Admins an der Schule alle Geräte verwalten. Das bringt vor allem auch im Bereich der Sicherheit große Vorteile mit sich. So können beispielsweise alle Geräte stets auf dem aktuellsten Sicherheitsupdate gehalten werden. Apropos Sicherheit. Obendrein verspricht das Surface Laptop SE einen Kensington Nano Security Slot und eine Verriegelung des Notebook-Deckels. Die Cloud-Features von OneDrive sorgen wiederum dafür, dass die Schüler ihre Aufgaben direkt ins Schulnetzwerk einpflegen können.

Preis und Verfügbarkeit

Das Surface Laptop SE ist ab sofort erhältlich. Je nach Ausstattung starten die Preise bei 299 Euro. Kaufen lässt sich das Notebook bei autorisierten Surface Handelspartnern.

Jens Scharfenberg

Gaming und Technik waren stets meine Leidenschaft. Dies hat sich bis heute nicht geändert. Als passionierter "Konsolero" und kleiner "Technik-Geek" begleiten mich diese Themen tagtäglich.

Ähnliche Artikel

Neue Antworten laden...

Basic Tutorials

Gehört zum Inventar

9,115 Beiträge 2,614 Likes

Microsoft hat mit dem Surface Laptop SE ein neues Notebook auf den Markt gebracht. Dieses möchte nicht mit bahnbrechenden technischen Neuerungen aufwarten. Vielmehr möchte der US-Konzern damit ganz gezielt Geräte für Bildungseinrichtungen anbieten. Insbesondere für Schüler soll sich das günstige und kompakte Notebook bestens eignen. Surface Laptop SE ist perfekt für die Schule geeignet Die … (Weiterlesen...)

Antworten Like

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"