News

Vattenfall x Tchibo: Darf’s noch etwas E-Auto-Ladung zum Kaffee sein?

Vattenfall und Tchibo tun sich zusammen und bringen gemeinsam eine Wallbox für Elektroautos samt Ökostrom-Tarif an den Start. Für einmalig nur 99 Euro kommt die Wallbox zu dir nach Hause, Stromgebühren kommen aber natürlich noch dazu.

Vattenfall und Tchibo bieten Wallbox-Stromtarif

Vattenfall und Tchibo ermöglichen es Besitzerinnen und Besitzern von Elektroautos künftig, ihre Fahrzeuge bequem von zu Hause aus mit neuem Saft zu versorgen. Hierzu bietet man eine Wallbox zum Kauf an, die in Kombination mit dem Ökostrom-Tarif „Natur24 Strom Wallbox“ angeboten wird. Gemeinsam will man „Ökostrom zum besten Preis“ anbieten.

Welche Wallbox bieten Vattenfall und Tchibo? Enthalten im Tarif ist die Charge Amps Halo Wallbox, für die du einmalig nur 99 Euro zahlst. Die UVP des Herstellers liegt bei 1.189 Euro – das Ersparnis kann sich also mehr als sehen lassen.

Der Halo markiert dabei die kompakteste Ladestation des Herstellers und ist nicht zuletzt dank höchster IP-Schutzklasse auf dem Markt (IP66), einem durchdachten und kompakten Design und einer zusätzlichen Schuko-Steckdose der aktuelle Top-Seller von Charge Amps.

Charge Amps Halo Wallbox
Bild: Charge Amps

Er ist aus recyceltem Aluminium gefertigt und verfügt über ein 7,5 Meter langes, fest verbundenes Typ-2-Kabel. Dabei arbeitet der Charge Amps Halo bei Temperaturen von -30 Grad Celsius bis 45 Grad Celsius zuverlässig und kommuniziert via WLAN oder LAN.

Mit Abmessungen von 262,4 mm × 159,4 mm × 203,2 mm fällt er zudem recht kompakt aus und wiegt nur 4 Kilogramm. Die Wallbox, die Vattenfall und Tchibo anbieten, verfügt zudem über eine Ladeleistung von 11kW. Damit ist ein 40 kWh-Akku in lediglich 5,5 Stunden wieder vollständig aufgeladen.

Charge Amps Halo Wallbox
Bild: Charge Amps

Praktischerweise informiert eine LED-Beleuchtung über den Ladestatus, während du via App auf die Steuerung zugreifen oder dir eine Übersicht einholen kannst. Außerdem wird ein detailliertes Webinterface geboten.

Günstiger Preis in Verbindung mit Vattenfall-Tarif

Den Vorzugspreis für die Wallbox bekommst du aber nur beim gleichzeitigen Abschluss des Ökostrom-Tarifs „Natur24 Strom Wallbox“ von Vattenfall. Und das mit einer Mindestvertragslaufzeit samt Preisgarantie von 24 Monaten. Der Stromtarif besteht zu 100 Prozent aus Ökostrom und ist TÜV-Nord-zertifiziert.

Eine exakte Berechnung des tatsächlichen Preises ist über die Homepage von Vattenfall möglich. Hier kannst du, nach Eingabe deiner Postleitzahl, der Größe deines Haushalts und dem jährlichen Strombedarf deines E-Autos den Jahresverbrauch ermitteln.

Als Ergebnis erhältst du eine detaillierte Aufschlüsselung des monatlichen Grundpreises und des durchschnittlichen Verbrauchspreises pro kWh und siehst, was der Stromtarif für die Wallbox dich im Jahr kostet.

Optional hast du zudem auch die Möglichkeit, eine kostenlose Vattenfall LadeApp und -karte dazu zu bestellen, mit der du europaweit an über 90.000 Ladepunkten zum Festpreis laden kannst. Sämtliche Details zum Wallbox-Tarif von Vattenfall und Tchibo findest du auch noch einmal auf der Übersichtsseite.

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Bad Segeberg.

Ähnliche Artikel

Neue Antworten laden...

Basic Tutorials

Gehört zum Inventar

6,513 Beiträge 1,874 Likes

Vattenfall und Tchibo tun sich zusammen und bringen gemeinsam eine Wallbox für Elektroautos samt Ökostrom-Tarif an den Start. Für einmalig nur 99 Euro kommt die Wallbox zu dir nach Hause, Stromgebühren kommen aber natürlich noch dazu. Vattenfall und Tchibo bieten Wallbox-Stromtarif Vattenfall und Tchibo ermöglichen es Besitzerinnen und Besitzern von Elektroautos künftig, ihre Fahrzeuge bequem … (Weiterlesen...)

Antworten Like

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"