News

ZTE Blade V40s: Günstiges Smartphones mit starker Ausstattung

Mit dem ZTE Blade V40s hat der Hersteller ein preisgünstiges Smartphones im Angebot, das die im März 2022 vorgestellte Blade 40 Reihe ergänzt. Es setzt auf eine starke 50-Megapixel-Hauptkamera, Android 12 und eine moderne Ausstattung.

Das ZTE Blade V40s im Detail

163,5 mm x 75,8 mm x 7,6 mm ist das ZTE Blade V40s groß und wiegt 184,1 Gramm. Optisch erinnert das günstige Smartphone ein wenig an das iPhone 14 Pro (unser Test), was vor allem auf die abgeflachten Kanten zurückzuführen ist.

Zusätzlich will das Smartphone mit einer angenehm griffigen Rückseite und einer hochwertigen Verarbeitungsqualität punkten und liegt mit seiner Dicke von nur 7,6 mm sehr gut in der Hand.

Dabei ist das Smartphone mit einem 6,67 Zoll großen Full-HD+ AMOLED-Display (1.080 x 2.400 Pixel) ausgestattet, das eine Farbtiefe von 8 Bit bietet und auf eine Pixeldichte von 395 ppi kommt. Der DCI-P3-Farbraum wird zu vollen 100 Prozent abgedeckt, während das Display durch ein speziell gehärtetes Schutzglas namens Panda-Glas NM228 geschützt wird.

ZTE Blade V40s
Bild: ZTE

Auf der Rückseite findet sich, um das Haupt-Kameramodul herum, eine Benachrichtigungs-LED in Ringform, de auf den Namen Breating Light hört. Bei eingehenden Benachrichtigungen oder Anrufen beginnt die Beleuchtung farbig zu atmen. Bis zu sechs verschiedene Farbkonfigurationen stehen dabei allein für Anrufe zur Verfügung.

SoC, Akku und Kameras

Beim Chipsatz setzt das ZTE Blade V40s auf einen T618-Prozessor, der zwei A75-Rechenkerne (2,0 GHz) mit sechs A55-Kernen (2,0 GHz) kombiniert. Hinzu kommen 4 GB Arbeitsspeicher, der sich dynamisch zwei zusätzliche GB RAM aus dem 128 GB großen Systemspeicher leihen kann.

Letzterer ist per micoSD-Karte zudem um bis zu ein Terabyte erweiterbar. Der Akku des Blade V40s fasst 4.500 mAh und kann mit 22,5 Watt schnell geladen werden.

Hinzu kommt ein spannendes Triple-Kamera-Setup, das sich aus einer 50-MP-Hauptkamera, einer 5-MP-Makrokamera und einem 2-MP-Tiefensenor zusammensetzt. Die Frontkamera in einem mittigen Punch Hole löst mit 8 Megapixeln auf.

ZTE Blade V40s
Bild: ZTE

Als Betriebssystem kommt Android 12 samt MiFavor-UI zum Einsatz, angeboten wird das Smartphone in schwarzer oder blauer Farbgebung.

Preis und Verfügbarkeit

Das ZTE Blade V40s ist ab sofort zu einer UVP von 249,90 Euro im Handel erhältlich, Amazon listet das Smartphone sogar noch günstiger. Weitere Details findest du auf der Produktwebsite von ZTE. Die anderen Modelle der ZTE Blade V40-Reihe, wie das günstige V40 VITA, das V40 oder das V40 Pro, sind ebenfalls bereits seit geraumer Zeit erhältlich.

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Bad Segeberg.

Ähnliche Artikel

Neue Antworten laden...

Avatar of Basic Tutorials
Basic Tutorials

Gehört zum Inventar

8,498 Beiträge 2,203 Likes

Mit dem ZTE Blade V40s hat der Hersteller ein preisgünstiges Smartphones im Angebot, das die im März 2022 vorgestellte Blade 40 Reihe ergänzt. Es setzt auf eine starke 50-Megapixel-Hauptkamera, Android 12 und eine moderne Ausstattung. Das ZTE Blade V40s im Detail 163,5 mm x 75,8 mm x 7,6 mm ist das ZTE Blade V40s groß … (Weiterlesen...)

Antworten Like

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"