News

Die PlayStation Plus Spiele im Dezember 2019

Die PlayStation Plus Spiele im September 2019

Der Herbst ist angekommen und damit weht ein kühles Lüftchen. Da kommen die PlayStation Plus Spiele für September gerade Recht. Warum Sony es in diesem Monat besonders actionreich zugehen lässt, erfahrt ihr in den folgenden Zeilen.

Batman: Arkham Knight – Der epische Abschluss der Fledermaus-Trilogie

Wenn ihr schon immer mal mit der berühmtesten Fledermaus durch das düstere Gotham City flattern wolltet, dann steht euch Batman: Arkham Knight im September kostenfrei zur Verfügung.

Als fieser Bösewicht muss diesmal die nicht leibhaftige Vogelscheuche Scarecrow herhalten, der die ganze Stadt mit einem eigens entwickelten Nervengas auslöschen will. Ihr lasst euch natürlich nicht lange bitten und heftet euch in dem von Chaos geprägten Gotham an die Fersen der gemeinen Strohpuppe.

Im Fokus von Batman: Arkham Knight stehen selbstredend wieder galante Kämpfe, die durch das Free-Flow-Kombo-System verdammt gut aussehen und euch selbst für dicke Gegnerbrocken wappnen. Dennoch reicht bloßes Draufhauen nicht immer aus, denn das breite Arsenal verschiedener Gegnertypen verlangt stets die richtige Kampf-Strategie. Zum Glück halten euch altbekannte Kumpanen, wie Catwoman, Robin oder der Nightwing, gerne mal das Cape und unterstützen euch schlagkräftig dabei, eure Widersacher ins Nirvana zu befördern.

Damit das Fledermäuschen auch seine mentalen Kräfte trainieren kann, erwarten euch immer wieder abwechslungsreiche Umgebungsrätsel, die perfekt in die Szenerie eingebettet sind. So müsst ihr beispielsweise Videoaufnahmen scannen, Tatorte untersuchen oder euch euren Weg zu bestimmten Hot-Spots bahnen. In gewohnter Fledermaus-Manier habt ihr dabei selbstredend jederzeit euren Greifhaken parat und schwingt euch über die Wolkenkratzer der Stadt.

Hinsichtlich der Präsentation muss sich Batman: Arkham Knight keinesfalls verstecken und glänzt mit einer ansehnlichen Optik. So wird das düstere Setting immer wieder durch stimmungsvolle Lichtspiele untermauert, sodass vor allem die nächtliche Gangsterjagd zu einem wahren Augenschmaus aufwartet.

Wollt auch ihr den Abschluss der Batman-Trilogie noch einmal erleben, dann steht euch Batman: Arkham Knight im September kostenfrei zur Verfügung.

Darksiders 3 – Hart, härter, Darksiders

Mit Darksiders 3 dürft ihr euch im September auf einen teuflisch schweren Action-Titel freuen. Der apokalyptische Reiter Fury wurde zum feurigen Rat gerufen und kriegt prompt die Aufgabe auferlegt, die sieben Todsünden zu eliminieren. Da alle anderen apokalyptischen Reiter dummerweise gerade gefangen oder verschwunden sind, müsst ihr wohl oder übel alleine den Kampf antreten. Also stürzt ihr euch ins Abenteuer, um die verschiedenen Todsünden ausfindig zu machen, die durch mächtige Oberbosse repräsentiert werden.

Hinsichtlich der Gefechte geht es in Darksiders 3 rasant und unbarmherzig zu, sodass ihr gut darin beraten seid, eure Fähigkeiten und Kombos punktgenau einzusetzen. Vor allem die Kämpfe mit den Endbossen kitzeln immer wieder an der Frustgrenze, sodass selbst Pros hier ihren teuflischen Meister finden werden. Optisch bewegt sich Darksiders 3 auf der Höhe der Zeit und rückt vor allem die epischen Kampfszenen ins rechte Licht.

Freunde heraufordernder Action-Spiele mit Darksiders 3 können im September kostenlos die Apokalypse erleben.

Vorherige Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12Nächste Seite

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Bad Segeberg.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"