Smartphones, Tablets & Wearables

Whatsapp-Chat verbergen: So machst du deine Chats „geheim“

Ein einfaches Feature in Whatsapp ermöglicht es, bestimmte Chats zu verstecken. So vermeidest du unangenehme Fragen, falls dein Handy einmal in die falschen Hände geraten sollte. Wie das Ganze funktioniert, erfährst du in diesem Artikel.

Anleitung: Whatsapp-Chat verbergen unter Android und iOS

Zum Ausblenden eines Chats in Whatsapp nutzt du die Archivierungsfunktion des Messengers. Hierbei wird ein Chat in einen separaten Archiv-Ordner verschoben, sodass er in der normalen Chatübersicht nicht mehr auffindbar ist. Und so geht’s:

  • Öffne die Chatübersicht in WhatsApp.
  • Unter iOS: Wische auf dem Chat, den du verbergen möchtest, nach links und tippe auf „Archivieren“.
  • Unter Android: Halte den Finger auf dem Chat, den du verbergen möchtest, und tippe in der Symbolleiste oben am Bildschirm auf das Archivsymbol (Kasten mit Pfeil nach unten).
Android: Tippe auf das Archiv-Symbol, um den Chat zu verbergen.

Du kannst auch alle Chats auf einmal archivieren, indem du auf Einstellungen > Chats > Chatverlauf > Alle Chats archivieren tippst.

Gut zu wissen: Standardmäßig verbleiben Chats im Archiv, selbst wenn neue Nachrichten empfangen werden. In den Chat- bzw. Archiveinstellungen kannst du das aber jederzeit ändern.

Die Archivierungsoption ist nicht nur praktisch, um bestimmte Chats zu verbergen. Du kannst sie auch nutzen, um alte Chats oder Gruppenchats zu verschieben. Nachteil ist allerdings, dass der „Archiviert“-Ordner in deiner Übersicht angezeigt wird und auch nicht mit PIN oder Ähnlichem gesperrt werden kann. Das liegt daran, dass die Funktion in erster Linie dazu da ist, um deine Chats zu sortieren und nicht, um sie vor fremden Augen zu schützen.

Auch spannend: Broadcast Whatsapp: Was ist das und wie nutzt man es?

Fingerabdruck-Sperre für maximale Datensicherheit

Wenn du auf Nummer sicher gehen willst, dass wirklich niemand außer dir Zugang zu Whatsapp hat, empfehlen wir die Aktivierung der Fingerabdruck-Sperre. Diese Option findest du in den Whatsapp-Einstellungen unter „Datenschutz“. Nach Aktivierung der Sperre kannst du Whatsapp nur noch mithilfe deines Fingerabdrucks entsperren.

Weitere interessante Beiträge findest du in unserer Whatsapp-Rubrik, in der wir auch über aktuelle News rund um den beliebten Messenger berichten. Schau gern vorbei und lass dich inspirieren!

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Bad Segeberg.

Ähnliche Artikel

Neue Antworten laden...

Avatar of Basic Tutorials
Basic Tutorials

Gehört zum Inventar

13,420 Beiträge 3,157 Likes

Ein einfaches Feature in Whatsapp ermöglicht es, bestimmte Chats zu verstecken. So vermeidest du unangenehme Fragen, falls dein Handy einmal in die falschen Hände geraten sollte. Wie das Ganze funktioniert, erfährst du in diesem Artikel. Anleitung: Whatsapp-Chat verbergen unter Android und iOS Zum Ausblenden eines Chats in Whatsapp nutzt du die Archivierungsfunktion des Messengers. Hierbei … (Weiterlesen...)

Antworten Like

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"