Betriebssysteme, Programme & Web

Du willst deinen Geschenkgutschein bei Amazon einlösen? – so geht’s!

Weihnachten steht vor der Tür! Wer sich nicht den Kopf darüber zerbrechen möchte, was er dieses Jahr verschenken soll, greift im besten Fall zu einem Geschenkgutschein. Dabei gehören Gutscheine für Amazon wohl zu den beliebtesten. Wer einmal einen hübsch verpackten Gutschein für den Online-Versandriesen geschenkt bekommen hat, stellt sich natürlich die Frage, wie er ihn einlösen kann. Wir zeigen dir im Folgenden wie einfach das geht.

Fülle dein Amazon-Guthaben auf

Beim Amazon-Gutschein handelt es sich gewissermaßen um eine Guthabenkarte. Mit dieser kannst du das monetäre Polster in deinem Account dicker machen. Jedes Amazon-Konto verfügt nämlich über eine Art Geldspeicher. Dieser lässt sich beispielsweise mit Geschenkgutscheinen füllen. Bestellst du das nächste mal etwas, wird dein angesammeltes Guthaben mit dem Kaufpreis verrechnet. Überschüssige Beträge musst du dann auf dem Wege deiner üblichen Zahlungsmethode übernehmen. Sollte dein Guthaben wiederum die Kosten der Bestellung übersteigen, behältst du das überschüssige Geld weiterhin im Amazon-Konto.

Schritt für Schritt Geschenkgutschein einlösen

  1. Wirf einen Blick auf deinen Gutschein. Hier befindet sich ein Code, mit dessen Hilfe du an dein Guthaben kommst.
  2. Mit dem Code vor den Augen gehst du auf der Amazon-Webseite oben rechts auf „Mein Konto“.
  3. In der nun erscheinenden Übersicht wählst du den Punkt „Geschenkgutscheine“ aus.
  4. Hier gehst du nun auf „Geschenkgutschein einlösen„.
  5. Gib nun den Code ein, der sich auf dem Gutschein befindet und wähle den Punkt „Meinem Guthaben gutschreiben“.

Zusätzliche Tipps und Hinweise

Beim Einlösen von Gutscheinen kann es immer mal zu Problemen kommen. Möglicherweise wurde dein Code schon einmal verwendet. Oder du kannst die Buchstaben oder Zahlen auf dem Einlösecode nicht lesen? Dann musst du nicht gleich verzagen. In diesem Fall steht dir nämlich der Kundenservice von Amazon mit Rat und Tat zur Seite. Eigens hierfür hat der Onlineversand-Riese eine spezielle Hilfeseite nur für Gutscheine eingerichtet.

Du musst das Guthaben eines Geschenkgutscheins übrigens nicht zwangsläufig bei der nächsten Bestellung belasten. Du kannst es auch zu einem späteren Zeitpunkt verwenden. Hierfür gehst du einmal zur Kasse. Hier findest du ein Kontrollkästchen hinter „Geschenk- und Aktionsguthaben verwenden“ vor. Hier kannst du den Betrag deines angesammelten Amazon-Guthabens einsehen. Deaktiviere das Kästchen. Alternativ kannst du auch die Zahlungsmethode ändern.

Ein Geschenkgutschein muss übrigens nicht automatisch dem Guthaben deines Amazon-Kontos zugeführt werden. Solltest du ihn noch nicht eingelöst haben, kannst du ihn nämlich auch direkt als Zahlungsmethode an der Kasse verwenden. Hierfür musst du einfach nur den entsprechenden Code im Feld „Geschenkkarten & Aktionscodes“ eintippen. Wenn du mit deinem Gutschein anderen eine Freude machen möchtest, musst du übrigens auch echte Waren auf Amazon kaufen. Mit deinem Gutschein lassen sich nämlich keine anderen Geschenkkarten kaufen.

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Bad Segeberg.

Ähnliche Artikel

Neue Antworten laden...

Basic Tutorials

Neues Mitglied

3,241 Beiträge 1,471 Likes

Weihnachten steht vor der Tür! Wer sich nicht den Kopf darüber zerbrechen möchte, was er dieses Jahr verschenken soll, greift im besten Fall zu einem Geschenkgutschein. Dabei gehören Gutscheine für Amazon wohl zu den beliebtesten. Wer einmal einen hübsch verpackten Gutschein für den Online-Versandriesen geschenkt bekommen hat, stellt sich natürlich die Frage, wie er ihn … (Weiterlesen...)

Antworten Like

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"