Spiele Testberichte

Escape from Tarkov im Test – Hardcore-Shooter mit RPG-Elementen

Der Flohmarkt

Sobald du den Flohmarkt auf Level 5 freigeschaltet hast, solltest du dort dein Hab und Gut verhökern. Denn anders als bei den herkömmlichen Händlern, zahlen Spieler viel Geld für Waffen, Nahrungsmittel, Quest-Items und Ausrüstung. Natürlich kannst du auch hier von anderen Spielern Waffen, Westen, Rüstung, Headsets und vieles mehr kaufen.

Versteck

In deinem Versteck kannst du verschiedene Sachen ausbauen, welche unterschiedliche Vorteile mit sich bringen. Beispielsweise kannst du eine Medikamenten-Station bauen, mit der du dir aus Items Medikamente herstellen kannst. Im späteren Spielverlauf, wenn dein Versteck weiter ausgebaut ist, kannst du eine Bitcoin-Farm bauen. Auf den verschiedenen Karten lassen sich Grafikkarten in Computern finden, die du für deine Bitcoin-Farm benutzen kannst. Dafür brauchst du noch zusätzlich Benzin, um deinen Generator in Betrieb nehmen zu können.

Performance

Leider ist die Performance nicht sehr gut und mein stärkster Kritikpunkt. Zwar haben die Updates der letzten Monate schon deutliche Verbesserungen gebracht, jedoch ruckelt das Spiel auf bestimmten Karten sehr oft und auf der neuen Karte „Reserve“ gibt es zusätzlich des öfteren Standbilder. Ansonsten hat man durchschnittlich 45 bis 60 FPS, mit denen ich zufrieden bin. Ab und zu stürzt das Spiel auch gerne einfach mal ab, wenn man einer neuen Runde beitreten möchte.

Grafik & Sound

Das Spiel setzt auf ein sehr realistisches Setting und verwendet die Unity-Engine. Die Grafik ist sehr realistisch und detailreich dargestellt. Die verschiedenen Raids bieten unterschiedliche Atmosphären. Beispielsweise auf der Karte „Factory“ bringt Escape from Tarkov die Atmosphäre sehr gut herüber. Denn hier befindet man sich, wie der Name vermuten lässt, in einem Fabrikgelände und um jeder Ecke kann ein Gegner auf dich warten.

Zudem kommt noch der einzigartige Sound, den der Hardcore Shooter mit sich bringt. Am wichtigsten hierbei finde ich die unterschiedlichen Sounds der Schritte, je nachdem, auf welchem Untergrund man sich bewegt. Wenn ihr mit eurem Charakter auf Glasscherben herumlaufen solltet, hört man dies sehr laut und deutlich.

Vorherige Seite 1 2 3 4Nächste Seite

Was denkst du über das Thema? Hier geht es zu den Kommentaren!

Escape from Tarkov im Preisvergleich


 bei MMOGA kaufen
€ 39,99
Zu MMOGA
Tags

Related Articles

Back to top button
Close