News

Acer Swift Edge: Leichtes 16-Zoll-OLED-Notebook enthüllt

Mit dem Acer Swift Edge will der Hersteller das leichteste 16-Zoll-Notebook mit OLED-Bildschirm der Welt vorgestellt haben. Es ist vor allem auf mobile Produktivitätsanwendungen und auf hybrides Arbeiten ausgelegt und wiegt gerade einmal 1,17 kg.

Das Acer Swift Edge im Detail

Mit dem Acer Swift Edge hat der Hersteller ein spannendes und vor allem leichtes neues Notebook vorgestellt, das mit einem OLED-Display ausgestattet ist und als Alternative zum leichten und kompakten LG Gram an den Start geht.

Anders als LG setzt Acer jedoch auch AMD-Prozessoren der AMD Ryzen PRO 6000- uns Ryzen 6000-Serie. Mit rund 1.170 Gramm ist das Acer-Notebook zudem minimal leichter als das LG-Pendant aus dem Jahr 2022, das immerhin 1.199 Gramm auf die Waage bringt und zudem nur auf ein IPS-Panel setzt.

Im Acer Swift Edge (SFA16-41), so der volle Name, werkelt hingegen ein 4K-OLED-Display mit einer 100-prozentigen DCI-P3-Farbraumabdeckung und einer Spitzenhelligkeit von 500 Nits. Geboten werden zudem schmale Displayränder und eine Screen-to-Body-Ration von 92 Prozent. VESA DisplayHDR True Black 500 für satte Kontraste und eine augenschonende TÜV Rheinland Eyesafe-Zertifizierung werden ebenfalls geboten.

Viele Anschlüsse und technische Details

Mit einer Dicke von 12,95 mm passt das Acer-Modell zudem bequem in Rucksack oder Tasche und soll dank Magnesium-Aluminium-Gehäuse zudem äußerst robust ausfallen. Hinsichtlich der Anschlüsse und Konnektivität ist das Acer Swift Edge dabei ebenfalls gut aufgestellt.

HDMI 2.1, zwei USB 3.2 Gen 2 Type-C-Ports und zwei USB-Type-A-Ports werden ebenso geboten, wie ein 3,5-mm-Klinkenanschluss und schnelles Wi-Fi 6E. Eine biometrische Anmeldung per Windows Hello wird ebenfalls geboten. Hier soll ein Microsoft Pluton Chip für zusätzliche Sicherheit sorgen, indem die biometrischen Daten auf Hardware-Ebene gesichert werden.

Während die Pressemitteilung kaum tiefer ins Detail geht, liefert immerhin die US-Produkteseite zusätzliche Informationen. Demnach kommt eine AMD Ryzen 7 6800U Octa-Core-CPU mit Taktraten von 2,70 GHz zum Einsatz, die Grafikberechnung erfolgt intern über den Radeon-Chip.

Hier klicken, um den Inhalt von youtu.be anzuzeigen

Geboten werden 16 GB LPDDR5-Arbeits- und 1 TB SSD-Systemspeicher. Details zur Akkukapazität nennt Acer nicht, spricht aber pauschal von 7,5 Stunden Akkulaufzeit. Geladen wird mit maximal 65 Watt.

Preise und Verfügbarkeiten

Das Acer Swift Edge (SFA16-41) soll zumindest in den USA noch im Oktober 2022 erhältlich sein. Wann es das Notebook nach Europa schafft, ist derzeit noch unklar. Anders als der Preis, denn der liegt bei einer UVP ab 1.499 Euro.

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Bad Segeberg.

Ähnliche Artikel

Neue Antworten laden...

Basic Tutorials

Gehört zum Inventar

7,688 Beiträge 2,105 Likes

Mit dem Acer Swift Edge will der Hersteller das leichteste 16-Zoll-Notebook mit OLED-Bildschirm der Welt vorgestellt haben. Es ist vor allem auf mobile Produktivitätsanwendungen und auf hybrides Arbeiten ausgelegt und wiegt gerade einmal 1,17 kg. Das Acer Swift Edge im Detail Mit dem Acer Swift Edge hat der Hersteller ein spannendes und vor allem leichtes … (Weiterlesen...)

Antworten Like

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"