News

AirPods Max: Apple macht das ANC per Firmware-Update schwächer

Apple trickst mal wieder bei seinen Kopfhörern. Nachdem bereits die AirPods Pro der 1. Generation zum Release der Neuauflage per Software-Update schlechter wurden, schwächt der Hersteller die aktive Geräuschunterdrückung des Over-Ear-Modells AirPods Max per Firmware-Update ebenfalls deutlich – ganz zum Ärger der Kundinnen und Kunden.

AirPods Max: Apple schwächt Geräuschunterdrückung deutlich ab

Der Over-Ear-Kopfhörer AirPods Max aus dem Hause Apple gilt nicht nur als eines der teuersten Modelle auf dem Markt, sondern auch als eines der besten. Besonders die aktive Geräuschunterdrückung (ANC) lag seit der Veröffentlichung auf hervorragendem Niveau.

Das ändert sich nun allerdings, denn was Nutzerinnen und Nutzer bereits seit Monaten vermutet haben, hat sich nun bestätigt: Apple hat das ANC per Firmware-Update abgeschwächt und das sogar deutlich.

Dank eines Tests von Rtings haben wir mittlerweile Gewissheit: Firmware-Update mit Version 4E71 schwächt das ANC spürbar ab. Gerade tiefe Frequenzen werden um 4,4 dB weniger effektiv unterdrückt als es noch mit der alten Software der Fall war.

Zum Release der Kopfhörer lag die Geräuschunterdrückung hier noch bei bis zu 19,92 dB – mit der neuen Firmware sind es nur noch 15,53 dB.

ANC über alle Frequenzen hinweg verschlechtert

Doch nicht nur die Effektivität der aktiven Geräuschunterdrückung bei tiefen Frequenzen hat Apple bei den AirPods Max abgeschwächt. Auch bei mittleren und hohen Tönen arbeitet das ANC weniger effektiv, wenn auch nicht ganz so stark wie bei den Tiefen.

Rund 1 dB in den Mitten (26,31 dB gegenüber 27,41 dB) und 0,45 dB bei hohen Tönen unterdrücken die Over-Ear-Kopfhörer mit der neuesten Firmware weniger als zuvor.

Warum Apple das ANC seiner Premium-Kopfhörer abgeschwächt hat, ist völlig unklar. Denn eine Bestätigung oder Äußerung des Herstellers liegt nicht vor. Bereits im vergangenen Jahr berichteten Nutzerinnen und Nutzer der AirPods Pro (unser Test) über ganz ähnliche Probleme.

Auch hier wurde das ANC nach einem Firmware-Update abgeschwächt und eine anpassbare ANC-Stufe gefordert. Diese glänzt aber, genau wie in den AirPods Pro, weiterhin durch Abwesenheit.

Alternativen zum teuren Over-Ear-Modell gibt es glücklicherweise ja einige. Darunter die hervorragenden Sennheiser Momentum Wireless 4 (unser Test) oder die hinsichtlich des Preis-Leistungsverhältnisses überzeugenden 1MORE SonoFlow (unser Test).

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Bad Segeberg.

Ähnliche Artikel

Neue Antworten laden...

Basic Tutorials

Gehört zum Inventar

8,103 Beiträge 2,108 Likes

Apple trickst mal wieder bei seinen Kopfhörern. Nachdem bereits die AirPods Pro der 1. Generation zum Release der Neuauflage per Software-Update schlechter wurden, schwächt der Hersteller die aktive Geräuschunterdrückung des Over-Ear-Modells AirPods Max per Firmware-Update ebenfalls deutlich – ganz zum Ärger der Kundinnen und Kunden. AirPods Max: Apple schwächt Geräuschunterdrückung deutlich ab Der Over-Ear-Kopfhörer AirPods … (Weiterlesen...)

Antworten Like

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"