News

Asus BE24ECSNK: Office-Monitor mit integrierter Webcam

Da Videokonferenzen in der Arbeitswelt eine immer wichtigere Rolle spielen, kommt mit dem Asus BE24ECSNK nun ein spezieller Monitor mit integrierter FHD-Webcam. Dieser verfügt über eine Zertifizierung für Zoom und misst eine Bildschirmdiagonale von 23,8 Zoll. Abseits des ebenfalls vom PC-Experten vorgestellten MicroATX-Case Prime AP201 scheint auch dies ein vielversprechender Neuzugang zu werden.

Asus BE24ECSNK scheint perfekt für Videokonferenzen

Die Corona-Pandemie hat Spuren in so ziemlich jedem gesellschaftlichen Bereich hinterlassen. Dazu gehört zweifelsohne auch unsere Arbeitswelt. Angesichts geschlossener Schulen und Homeoffice-Pflicht standen Videokonferenzen nämlich an der Tagesordnung – bei Vielen ist das bis heute so. Da der Homeoffice-Trend sicherlich bei vielen Personen anhalten wird, ist auch die Nachfrage nach passendem Equipment für den heimischen Arbeitsbereich gestiegen. Mit dem Asus BE24ECSNK hat der Elektronikhersteller nun einen praktischen Monitor vorgestellt, der nicht nur eine Webcam, sondern auch Mikrofon und Stereolautsprecher bietet. Damit ist alles an Bord, was man für eine Videokonferenz benötigt.

Bild: Asus

Die Webcam, welche mit 2 MP auflöst, überzeugt laut Herstellerangaben mit einer hohen Anpassungsfähigkeit. So soll man sie nicht nur um 315 Grad nach links oder rechts drehen können. Obendrein lässt sie sich um bis zu 10 Grad neigen. Wer gerade nicht gesehen werden möchte, kann die Webcam mithilfe einer praktischen Abdeckung auch vorübergehend blind machen. Damit man stets im Fokus bleibt, verspricht Asus ein paar spannende KI-Features bei der Kamera des Asus BE24ECSNK. Dank Face Auto Exposure soll man als Nutzer beispielsweise immer im Fokus bleiben und sprichwörtlich in einem guten Licht dastehen. Schließlich passt die Kamera automatisch das Gesicht an und lässt es bei Bedarf heller erscheinen.

Asus BE24ECSNK
Bild: Asus

Da bei einer Videokonferenz auch das Mikrofon nicht zu vernachlässigen ist, scheint Asus auch bei diesem keine Kompromisse zu machen. So verspricht das Noise-Cancelling Mikrofon des Asus BE24ECSNK eine effiziente Reduzierung von Nebengeräuschen. Damit die nervigen Hintergrundgeräusche gezielt herausgefiltert werden, soll auch hier eine künstliche Intelligenz zum Einsatz kommen. Zu guter letzt verspricht der Hersteller beim Webcam-Monitor Kompatibilität zu den gängigsten Programmen für Videokonferenzen. So verfügt er beispielsweise über eine spezielle Zertifizierung für Zoom, das zuletzt wegen einer monatelang offen gebliebenen Sicherheitslücke in der Kritik war.

Der perfekte Begleiter für die Arbeit

Da nicht der gesamte Arbeitsalltag aus Videokonferenzen besteht, kommt der Asus BE24ECSNK auch sonst mit Specs daher, die sich vor allem im Office-Umfeld auszahlen dürften. So verfügt der Monitor beispielsweise über einen USB-C-Port, der nicht nur eine Bildübertragung ermöglicht. Obendrein versorgt dieser zeitgleich das angeschlossene Gerät mit bis zu 80 Watt Leistung. Darüber hinaus findet man hier USB-A-Anschlüsse für Peripherie, HDMI-Port, DisplayPort-In und -Out, LAN-Anschluss und Kopfhöreranschluss vor.

Bild: Asus

Für ausreichend Ergonomie will Asus durch Anpassungsfähigkeit des Monitors sorgen. Der Ständer kann nicht nur in der Höhe verstellt werden. Obendrein kann man ihn drehen, neigen und schwenken. Auch der beliebte Pivot-Modus, bei dem man den Monitor im Hochformat ausrichtet, ist hier möglich. Auch, wenn der Ständer einen schicken Eindruck macht, ist er nicht zwingend. Dank passender VESA-Schrauben auf der Rückseite, soll man den Asus BE24ECSNK nämlich auch bequem an einem Monitorarm oder an der Wand anbringen können.

Gutes Bild ohne schmerzende Augen

Doch auch die Bildqualität scheint zu stimmen. So kommt beim Asus BE24ECSNK ein IPS-Panel zum Einsatz, das eine hohe Blickwinkelstabilität verspricht. Eine spezielle matte Beschichtung soll obendrein vor Blenden bei direkter Sonneneinstrahlung bewahren. Das soll die Augen ebenso schonen, wie die spezielle Eye-Care-Technologie, die Asus hier verspricht. Diese soll nicht nur den Blaulichtanteil im Bild reduzieren. Obendrein verspricht Asus ein flimmerfreies Bild.

Preis und Verfügbarkeit

Wer sich für den Asus BE24ECSNK interessiert, kann ab sofort zuschlagen. Der beliebte Hersteller für PC-Technik ruft für seinen Webcam-Monitor eine UVP von 459,90 Euro auf.

Jens Scharfenberg

Gaming und Technik waren stets meine Leidenschaft. Dies hat sich bis heute nicht geändert. Als passionierter "Konsolero" und kleiner "Technik-Geek" begleiten mich diese Themen tagtäglich.

Ähnliche Artikel

Neue Antworten laden...

Basic Tutorials

Gehört zum Inventar

7,225 Beiträge 2,035 Likes

Da Videokonferenzen in der Arbeitswelt eine immer wichtigere Rolle spielen, kommt mit dem Asus BE24ECSNK nun ein spezieller Monitor mit integrierter FHD-Webcam. Dieser verfügt über eine Zertifizierung für Zoom und misst eine Bildschirmdiagonale von 23,8 Zoll. Abseits des ebenfalls vom PC-Experten vorgestellten MicroATX-Case Prime AP201 scheint auch dies ein vielversprechender Neuzugang zu werden. Asus BE24ECSNK … (Weiterlesen...)

Antworten Like

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"