News

Bentley Mulliner Batur: So soll das erste E-Auto der Traditionsmarke aussehen

Mit dem Bentley Mulliner Batur gibt der Autobauer auf der Monterey Car Week einen ersten Design-Ausblick auf die elektrische Zukunft. Das neue Coupé ist auf gerade einmal 18 Fahrzeuge limitiert.

Bentley Mulliner Batur mit neuer Designsprache

Der Zwölfzyliner Bentley Mulliner Batur trägt die neue Designsprache der Marke, die auch in die Elektroautos der VW-Tochter zum Tragen kommen soll. Das dauert allerdings noch etwas, denn erste E-Autos von Bentley erwarten uns frühestens ab dem Jahr 2025.

Das neue Coupé ist mit einem W12-Twin-Turbo-Motor ausgestattet, der einen Hubraum von 6,0 Litern bietet und satte 740 PS leistet. Im Inneren herrscht, Hersteller-typisch, Luxus pur. Wenngleich das Coupé nur mit zwei Sitzen ausgestattet und damit nicht sonderlich familientauglich ist.

Bentley E-Auto-Einstieg später als gedacht?

Auch die Technik des Bentley Mulliner Batur hat es absolut in sich und baut auf der digitalen Chassis-Technologie des Continental GT Speed auf. Interessant ist aber vor allem das Exterieur-Design, das in vergleichbarer Form auch in die kommenden E-Autos des Herstellers einfließen soll.

Dieses soll auf die neuartige Cariad-Software setzen, die alle Marken des VW-Konzerns miteinander verknüpft. Mitte Juli vermeldete man aber Probleme mit der Software, weshalb sich die geplante Markteinführung noch einmal verzögern könnte.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.

Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.


Ab dem Jahr 2030 wollte Bentley nur noch E-Autos vertreiben, was durch die Verzögerung von Cariad nun möglicherweise nicht mehr gehalten werden kann. Bis dahin können 18 glückliche Interessentinnen und Interessenten ja zumindest noch den Bentley Mulliner Batur ordern. Zumindest, sofern sie über zwei Millionen Euro locker machen können, die für das streng limitierte Coupé aufgerufen werden.

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Bad Segeberg.

Ähnliche Artikel

Neue Antworten laden...

Basic Tutorials

Gehört zum Inventar

7,036 Beiträge 1,961 Likes

Mit dem Bentley Mulliner Batur gibt der Autobauer auf der Monterey Car Week einen ersten Design-Ausblick auf die elektrische Zukunft. Das neue Coupé ist auf gerade einmal 18 Fahrzeuge limitiert. Bentley Mulliner Batur mit neuer Designsprache Der Zwölfzyliner Bentley Mulliner Batur trägt die neue Designsprache der Marke, die auch in die Elektroautos der VW-Tochter zum … (Weiterlesen...)

Antworten Like

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"