News

Creative Pebble Pro: Schickes 2.0-Soundsystem mit RGB-Beleuchtung

Creative legt sein beliebtes Pebble 2.0-Soundsystem neu auf. Die Creative Pebble Pro setzen auf das ikonische Design der Serie und kombinieren es mit einer RGB-Beleuchtung und einem satten Klang.

Creative Pebble Pro im Detail

Die kompakten und hochwertigen Lautsprecher Creative Pebble sind äußerst beliebt. In unserem Test im März 2018 konnte uns das 2.0-Soundsystem überzeugen. Nun legt der Hersteller die Boxen als Creative Pebble Pro neu auf und verbessert sie an allen Ecken und Enden.

Das rundliche, einzigartige Design ist dabei dasselbe geblieben, neu hinzu kommt allerdings eine RGB-Beleuchtung, die elegant an der Unterseite jedes Lautsprechers integriert ist. Über den Lautstärkeregler kannst du zwischen verschiedenen Farben wählen und drei Lichteffekte (Cycle, Pulse und Solo) einstellen.

Auch klanglich hat sich einiges getan. Mit überarbeiteten Breitbandlautsprechern und digitalen Verstärkern mit integriertem Audio Processing, die die analogen Verstärker der Vorgängermodelle ersetzen, will man einen noch satteren und klareren Klang realisieren. Bis zu 3,5 mal mehr Bass als beim Vorgänger Pebble V3 sollen geboten werden.

Die Pebble Pro bieten eine Spitzenleistung von 20 Watt im USB-Modus, die sich mit dem optionalen 30-Watt-PD-Adapter noch einmal erhöhen lässt. Bis zu 30 W RMS und 60 Watt in der Spitze sind dann möglich.

Verbesserter Sound und mehr Konnektivität

Hinzu gesellen sich beim Creative Pebble Pro zwei eigens entwickelte Audio-Technologien. BassFlex liefert einen erweiterten Tieftonbereich und sattere Bässe bei allen Lautstärken, ohne dass ein Subwoofer nötig würde.

Clear Dialog hingegen verbessert die Stimmwiedergabe, sodass diese natürlicher klingt und leicht zu verstehen ist. Dieser Modus eignet sich vor allem für Filme oder Dialog-lastige Games.

Anschluss finden die Lautsprecher via USB-Type-C, 3,5-mm-Klinke und funken sogar kabellos via Bluetooth 5.3. Geboten werden zudem Anschlüsse für Kopfhörer und Mikrofone, während der Treiber im 45-Grad-Winkel ausgerichtet ist, um für eine optimale Positionierung des Klangs zu sorgen.

Das 1,8 Meter lange Kabel, das beide Lautsprecher miteinander verbindet, bietet mehr Flexibilität bei der Positionierung, während das USB-C-Kabel zur Verbindung mit dem PC nun auf 1,5 Meter angewachsen ist.

Preis und Verfügbarkeit

Das 2.0-Soundsystem Creative Pebble Pro ist ab sofort zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 79,99 Euro direkt beim Hersteller erhältlich.

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Bad Segeberg.

Ähnliche Artikel

Neue Antworten laden...

Basic Tutorials

Gehört zum Inventar

8,063 Beiträge 2,106 Likes

Creative legt sein beliebtes Pebble 2.0-Soundsystem neu auf. Die Creative Pebble Pro setzen auf das ikonische Design der Serie und kombinieren es mit einer RGB-Beleuchtung und einem satten Klang. Creative Pebble Pro im Detail Die kompakten und hochwertigen Lautsprecher Creative Pebble sind äußerst beliebt. In unserem Test im März 2018 konnte uns das 2.0-Soundsystem überzeugen. … (Weiterlesen...)

Antworten Like

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"