News

Hyundai garantiert Umweltprämie auf Elektroautos und Plug-in-Hybride

Wer sich in den kommenden Monaten für Kauf eines Elektroautos oder eines Plug-in-Hybriden aus dem Hause Hyundai entscheidet, erhält garantiert die Umweltprämie ausgezahlt. Das hat der Automobilhersteller heute in einer Pressemitteilung bekanntgegeben.

Hyundai mit Garantie auf Umweltprämie für Privatkunden

Zum Ende des Jahres 2022 läuft die Umweltprämie für Plug-in-Hybride (PHEV) aus. Wie es mit Umweltprämie für batterieelektrische Fahrzeuge (BEV) 2023 weiter gehen wird, ist derzeit noch unklar. Infolge dieser Planungsunsicherheit hat Hyundai nun eine garantierte Auszahlung für seine Elektroautos und Plug-in-Hybride bestätigt.

„Damit die Umweltprämie in der jetzigen, vollen Höhe ausbezahlt werden kann, müssen die Fahrzeuge bis zum 31. Dezember 2022 ausgeliefert und zugelassen sowie die BAFA-Antragsstellung korrekt erfolgt sein. Das Garantieangebot von Hyundai gibt diese Sicherheit,“ schreibt der Autobauer.

Bei rechtzeitigem Abschluss eines verbindlichen Kaufvertrages mit einem Hyundai-Vertragspartner kann die Prämie für berechtigte Fahrzeuge in voller Höhe ausgezahlt werden. Konkret gelten dabei die folgenden Fristen:

  • Hyundai IONIQ 5: bis 30. April 2022
  • Hyundai TUCSON Plug-in-Hybrid: bis 31. Mai 2022
  • Hyundai KONA Elektro, IONIQ Elektro und SANTA FE (Plug-in-Hybrid): bis 30. Juni 2022

„Dank unserer kurzen Produktions- und Lieferwege können wir garantieren, dass Elektroautos und Plug-in-Fahrzeuge, die jetzt oder bald im Rahmen unseres Versprechens gekauft werden, bis zum Jahresende an Kunden ausgeliefert sind,“ sagt Jürgen Keller, Geschäftsführer von Hyundai Motor Deutschland.

Hyundai TUCSON Plug-in-Hybrid
Wer den Hyundai TUCSON Plug-in-Hybrid bis 31. Mai bestellt, erhält ihn garantiert noch im Jahr 2022. (Bild: Hyundai)

Auslieferungsgarantie bis Jahresende

Entsprechende Elektroautos und Plug-in-Hybride von Hyundai können, bei rechtzeitigem Kauf, noch bis zum 31. Dezember 2022 ausgeliefert werden, wie der Automobilhersteller garantiert. Beim beliebten KONA Elektro ist der Kauf sogar noch bis Ende Juni 2022 möglich. Dieselbe Frist gilt für den IONIQ Elektro sowie den Hyundai SANTA FE Plug-in-Hybrid.

Die kurzen Lieferzeiten ergeben sich laut Herstellerangabe daher, dass das E-Auto im tschechischen Hyundai Werk Nošovice gefertigt wird und der Lieferweg nach Deutschland entsprechend kurz ausfällt.

Hyundai IONIQ 5: Schnell handeln

Wer mit dem Kauf des Hyundai IONIQ 5 liebäugelt und noch von der vollen Umweltprämie profitieren möchte, muss hingegen deutlich schneller handeln. Hier bleibt nur noch rund eine Woche, bis zum 30. April 2022, Zeit, um eine Auslieferung bis zum Jahresende 2022 sicherzustellen.

Das innovative Elektroauto wurde gerade zum „World Car of the Year“ gekürt. Käufer erhalten bis zum Ablauf der Frist noch in diesem Jahr ihr geordertes Auto und profitieren in voller Höhe von der Innovationsprämie des BAFA und des Hyundai Herstelleranteils über 9.570 Euro.

Abzüglich dieser Prämie ist der neue Hyundai IONIQ 5 ab 32.330 Euro erhältlich. Eine 8-jährige Garantie auf das Fahrzeug – ohne Kilometerbegrenzung – sowie acht Jahre Garantie auf die Hochvoltbatterie bis 160.000 Kilometer gibt es seitens Hyundai obendrauf.

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Bad Segeberg.

Ähnliche Artikel

Neue Antworten laden...

Basic Tutorials

Gehört zum Inventar

5,717 Beiträge 1,872 Likes

Wer sich in den kommenden Monaten für Kauf eines Elektroautos oder eines Plug-in-Hybriden aus dem Hause Hyundai entscheidet, erhält garantiert die Umweltprämie ausgezahlt. Das hat der Automobilhersteller heute in einer Pressemitteilung bekanntgegeben. Hyundai mit Garantie auf Umweltprämie für Privatkunden Zum Ende des Jahres 2022 läuft die Umweltprämie für Plug-in-Hybride (PHEV) aus. Wie es mit Umweltprämie … (Weiterlesen...)

Antworten Like

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"