News

IFA 2022: LG G2 OLED evo Gallery Edition mit 97 Zoll Diagonale

Mit einer unglaublichen Bilddiagonale von 97 Zoll bzw. 247 cm will LG seine Position als Marktführer im Segment der Premium-TV-Geräte festigen. Den LG G2 OLED evo Gallery Edition wird man auf der am Freitag startenden IFA 2022 in Berlin zeigen, der sich der Markteinführung nähert.

LG G2 OLED evo Gallery Edition im Detail

Mit dem LG G2 OLED evo Gallery Edition kündigt sich das neue OLED-TV-Flaggschiff des Herstellers an, der zuletzt ja beispielsweise den stylischen LG OLED Evo ART90 mit motorisiertem Stoffbezug gezeigt hatte.

Kurz vor der offiziellen Markteinführung wird man den neuen OLED-Fernseher mit einer Bilddiagonale von bis zu 97 Zoll auf der IFA 2022 in Berlin zeigen, wie der Hersteller nun verraten hat. Zu sehen sein wird der TV-Riese in Halle 18 am Stand von LG.

Neben der Größe von 97 Zoll soll der LG G2 aber auch in 42, 48, 55, 65, 77, 83 und 88 Zoll angeboten werden. Angetrieben wird er vom neuesten Alpha 9 Gen5 AI Prozessor des Herstellers, der mit fortschrittlichen Bild-Algorithmen „lebensechte Bilder und eine immersive, cineastische Betrachtungserfahrung“ bieten soll.

LG G2 OLED evo Gallery Edition
Bild: LG

„Der neue und verbesserte intelligente α9 Gen5 AI Prozessor nutzt einen Deep-Learning-Algorithmus, um die Upscaling-Leistung der neuesten OLEDs zu verbessern und den Bildern eine dreidimensionale Qualität zu verleihen, indem er die Elemente auf dem Bildschirm deutlicher voneinander abhebt,“ so LG.

Das Gallery Design übernimmt man dabei aus anderen Modellen, womit sich der riesige OLED-Fernseher auch flach an eine Wand stellen lässt.

LG auf der IFA 2022

Für die IFA 2022 hat LG aber noch ein paar weitere Neuheiten im Gepäck. Darunter auch ein 4K-Micro-LED-TV mit 136 Zoll Diagonale, der eine erstklassige Bildqualität auf einer unglaublichen Größe realisieren soll. Er setzt auf besonders kleine, selbstbeleuchtete Pixel und ein modulares Design.

Ebenfalls in Berlin vertreten sind die 8K-Fernseher der LG SIGNATURE OLED 8K- (Modell 88Z2) und QNED TV (Modell 86QNED99)-Serie, die eine Auflösung von 7.680 x 4.320 Pixeln bieten und auf die neueste Display-Technik des Herstellers setzen.

LG G2 OLED evo Gallery Edition
Bild: LG

Der 88Z2 bietet dabei über 33 Millionen selbstbeleuchtete OLED-Pixel und soll hinsichtlich des Detailreichtums, tiefer und dunkler Schwarztöne, einem unendlichen Kontrast und lebensechten Farben überzeugen.

LG G2 wird kein Schnäppchen

Im März 2022 hatte LG sein neues TV-Lineup offiziell vorgestellt und eine Markteinführung für das zweite Halbjahr 2022 in Aussicht gestellt. Nun steht uns die Veröffentlichung also kurz bevor. Preise zum 97-Zoll-Modell nannte LG bislang nicht, der kompaktere, kleinere Bruder mit 83 Zoll Bilddiagonale soll aber immerhin für 8.999 Euro angeboten werden, während der 55-Zöller für 2.499 Euro starten soll.

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Bad Segeberg.

Ähnliche Artikel

Neue Antworten laden...

Basic Tutorials

Gehört zum Inventar

7,293 Beiträge 2,035 Likes

Mit einer unglaublichen Bilddiagonale von 97 Zoll bzw. 247 cm will LG seine Position als Marktführer im Segment der Premium-TV-Geräte festigen. Den LG G2 OLED evo Gallery Edition wird man auf der am Freitag startenden IFA 2022 in Berlin zeigen, der sich der Markteinführung nähert. LG G2 OLED evo Gallery Edition im Detail Mit dem … (Weiterlesen...)

Antworten Like

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"