News

iPhone-Fabrik von Foxconn: Gewaltsame Proteste und Unruhen, Lage spitzt sich zu

In der sogenannten „iPhone City“ im chinesischen Zhengzhou spitzt sich die Lage weiter zu. Bereits Anfang November berichteten wir über einen erneuten COVID-Ausbruch in der iPhone-Fabrik, aufgrund dessen Foxconn sogar Mitarbeitende einsperrte. Nun kommen gewaltsame Proteste und Unruhen hinzu.

iPhone-Fabrik: Gewaltsame Proteste, Lockdowns und Massenkündigungen

In der iPhone-Fabrik von Foxconn im chinesischen Zhengzhou kehrt keine Ruhe ein. Nachdem im Oktober Tausende Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wegen eines erneuten COVID-Ausbruchs eingesperrt wurden, kam es vor wenigen Tagen zu Massenkündigungen, bei denen rund 20.000 Arbeitende ihren Dienst quittiert haben sollen.

Die strikten COVID-Bestimmungen und der Umgang mit dem Personal sorgen allerdings für eine aufgeheizte Stimmung innerhalb der Belegschaft. Wie Bloomberg berichtet, häufen sich bereits seit Tagen die teils sogar gewaltsamen Proteste und Unruhen unter den Arbeiterinnen und Arbeiten, die gegen die widrigen Arbeitsbedingungen auf die Barrikaden gehen.

Video zeigen die Proteste und, wie Hunderte Arbeiter aus den Wohnheimen der iPhone-Fabrik ausbrechen. Seit Tagen liefern sich die Mitarbeitenden Straßenschlachten mit der Polizei, nachdem Foxconn bereits zugesicherte Bonuszahlungen – die die Mitarbeiter zum Bleiben animieren sollten – nicht gezahlt und offenbar auch COVID-Tests gefälscht worden sein sollen.

Dass darunter die Produktion der iPhone-Modelle leiden könnte, ist sicher – interessiert in diesem Zusammenhang aber mit Sicherheit niemanden mehr.

Stephen McDonell, China-Korrespondent des britischen Nachrichtensenders BBC zeigt in einem Video auf Twitter, mit welch brutalen Mitteln die Polizei gegen die Demonstranten vorgeht und sogar auf Arbeiter einprügelt, die bereits am Boden liegen. In der iPhone-Fabrik von Foxconn gerät die Lage zunehmend außer Kontrolle, ein Ende der Proteste scheint nicht absehbar.

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Bad Segeberg.

Ähnliche Artikel

Neue Antworten laden...

Basic Tutorials

Gehört zum Inventar

8,946 Beiträge 2,614 Likes

In der sogenannten „iPhone City“ im chinesischen Zhengzhou spitzt sich die Lage weiter zu. Bereits Anfang November berichteten wir über einen erneuten COVID-Ausbruch in der iPhone-Fabrik, aufgrund dessen Foxconn sogar Mitarbeitende einsperrte. Nun kommen gewaltsame Proteste und Unruhen hinzu. iPhone-Fabrik: Gewaltsame Proteste, Lockdowns und Massenkündigungen In der iPhone-Fabrik von Foxconn im chinesischen Zhengzhou kehrt keine … (Weiterlesen...)

Antworten Like

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"