News

Lenovo ThinkBook 16P NX: Notebook mit AMD Ryzen 6000H und RTX 3050 Ti

Erst im Mai hatte Lenovo zahlreiche neue Notebooks, darunter das leistungsstarke ThinkPad X13 G3, vorgestellt. Nun folgt mit dem Lenovo ThinkBook 16P NX ein weiterer Laptop, der die Nachfolge des beliebten 16P Gen 2 antritt.

Das Lenovo ThinkBook 16P NX: Infos und Details

Beim neuen Lenovo ThinkBook 16P NX setzt der Hersteller vor allem auf Detailverbesserungen. Die Bauhöhe schrumpft im Vergleich zum Vorgänger auf 17,7 mm (Abmessungen: 356,4 x 251,8 x 17,7 mm), das Gewicht liegt bei 1,9 kg.

Werkelte im 16P Gen 2 noch eine Nvidia GeForce RTX 3060, stattet Lenovo die Neuauflage mit einem sparsameren Grafikchip aus. Insgesamt wird das ThinkBook 16P NX in drei Varianten angeboten, maximal wird eine RTX 3050 Ti verbaut. Hinzu gesellen sich Modelle mit der GeForce GTX 1650 oder der GeForce RTX 3050.

Unterschiede gibt es auch hinsichtlich der CPU, wobei Lenovo jeweils auf die AMD 6000H-Serie setzt. Hier stehen der AMD Ryzen 5 6600H mit sechs Kernen und 12 Threads oder der AMD Ryzen 7 6800H mit acht Kernen und 16 Threads zur Wahl.

In Kombination mit dem 75 Wh starken Akku und den sparsamen AMD-CPUs soll das Lenovo ThinkBook 16P NX hinsichtlich der Akkulaufzeit überzeugen können. Im lokalen 1080p-Video-Playback bei 150 Nits Helligkeit sollen alle Modelle bis zu 16,7 Stunden lang durchhalten. Im MobileMark 2018-Benchmark kommt das Notebook auf bis zu 10,6 Stunden Laufzeit.

Display und Ausstattung

Der Arbeitsspeicher ist hingegen auf 16 GB LPDDR5-6400-RAM begrenzt. Er ist fest auf dem Mainboard verlötet und kann weder ausgetauscht, noch erweitert werden. Hinzu gesellen sich wahlweise 512 GB oder 1 TB SSD M.2 2280 PCIe 4.0×4 NVMe Speicher.

Unterschiede gibt es auch beim Display, wobei das günstigste Modell mit GeForce GTX 1650 und Ryzen 5 auf eine Bildwiederholrate von 120 Hz verzichten muss. Ein entsprechendes Panel wird bei den beiden größeren Modellen hingegen geboten.

Grundsätzlich setzen jedoch alle drei Varianten des ThinkBook 16P NX auf ein mattes 16-Zoll-WQXGA-Display mit einer Auflösung von 2.560 x 1.600 Pixeln. Es liegt im 16:10-Format vor und kommt auf eine maximale Helligkeit von 350 Nits. Der sRGB-Farbraum wird vollständig abgedeckt.

Zur weiteren Ausstattung zählen zwei 2 Watt starke Stereo-Lautsprecher mit Dolby Atmos-Unterstützung und eine Full-HD-Webcam samt Privacy Shutter, die um eine IR-Kamera für den Windows Hello-Login ergänz wird. Außerdem gibt es einen dedizierten Fingerabdruckscanner.

Lenovo ThinkBook 16P NX
Bild: Lenovo

Wi-Fi 6 und Bluetooth 5.2 unterstützt das Lenovo ThinkBook 16P NX ebenfalls. Hinsichtlich der Anschlüsse zeigen sich die Notebooks variantenreich. Folgende Ports werden geboten:

  • 2x USB 3.2 Gen 1
  • 1x USB-C 3.2 Gen 2 (inklusive Datentransfer, Power Delivery 3.0 und DisplayPort 1.4)
  • 1x HDM (bis 4K/60Hz)
  • 1x SD-Kartenleser
  • 1x 3,5-mm-Klinkenanschluss (kombiniert für Kopfhörer und Mikrofon)
  • 1x Netzanschluss

Darf es etwas kleiner sein? Das Lenovo ThinkBook 13s Gen 4 soll im Juni 2022 starten.

Preise und Verfügbarkeiten

Wann das ThinkBook 16P NX ist bislang ebenso wenig bekannt wie, was die Notebook-Varianten kosten werden. Bislang liegen lediglich die Datenblätter der drei Modelle vor, die du dir direkt beim Hersteller zu Gemüte führen kannst.

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Bad Segeberg.

Ähnliche Artikel

Neue Antworten laden...

Basic Tutorials

Gehört zum Inventar

5,614 Beiträge 1,871 Likes

Erst im Mai hatte Lenovo zahlreiche neue Notebooks, darunter das leistungsstarke ThinkPad X13 G3, vorgestellt. Nun folgt mit dem Lenovo ThinkBook 16P NX ein weiterer Laptop, der die Nachfolge des beliebten 16P Gen 2 antritt. Das Lenovo ThinkBook 16P NX: Infos und Details Beim neuen Lenovo ThinkBook 16P NX setzt der Hersteller vor allem auf … (Weiterlesen...)

Antworten Like

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"