News

Lenovo ThinkVision M14d: Neuer portabler Monitor vorgestellt

Lenovo hat mit dem ThinkVision M14d einen neuen portablen Monitor vorgestellt, der mit seinem geringen Gewicht, hoher Auflösung und einem USB-Hub punkten soll. Als weiteres Alleinstellungsmerkmal wird Power-Pass-Through für angeschlossene Geräte benannt.

Hohe Auflösung bei 14 Zoll

Das Display des Geräts misst in der Diagonale vierzehn Zoll und löst mit 2.240 x 1.400 Pixeln auf. Die Helligkeit liegt dabei bei 300 cd/m², der Kontrast bei 1.500:1. Lenovo gibt ferner an, dass der Betrachtungswinkel sowohl horizontal als auch vertikal 178 Grad betragen soll.

Bemerkenswert ist darüber hinaus die angegebene Reaktionszeit von sechs Millisekunden, was nicht nur für den gewöhnlichen Arbeitskontext, sondern auch für Videos und Videospiele ausreichend ist. Die Bildwiederholrate liegt jedoch bei 60 Hz, was deutlich anzeigt, dass das Gerät nicht für den Gamingbereich konzipiert wurde. Lenovo weist außerdem darauf hin, dass der sRGB-Farbraum vollständig abgedeckt wird, Dargestellt werden können 16,7 Millionen Farben.

USB-Hub mit Power-Pass-Through

Der portable Monitor ist unter anderem mit zwei USB-Typ-C-Ports (DisplayPort 1.2) ausgestattet, wobei einer der beiden Ports auch die Anbindung von USB-2.0-Geräten erlaubt. Ferner sind die Ports mit Power-Pass-Through-Funktion ausgestattet: Angeschlossene Geräte können mit bis zu 65 Watt versorgt werden. So ist es etwa möglich, ein Notebook mit dem Display zu verbinden und gleichzeitig den für den Betrieb nötigen Strom bereitzustellen bzw. den Akku des Geräts aufzuladen.

Auf die Waage bringt der Monitor bei alldem nur 600 Gramm, womit er ausgesprochen leicht ist, was bei einem portablen Gerät einen ganz handfesten Vorteil darstellt. Ausgestattet ist das Gerät ferner mit einem Ständer, der sowohl den Betrieb im Stehen als auch im Liegen ermöglicht. Lenovo verspricht hierbei eine leichte Konfiguration.

Preis und Verfügbarkeit

Erhältlich sein soll der portable Monitor ab August dieses Jahres zu einem Preis von 359 Euro.

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Bad Segeberg.

Ähnliche Artikel

Neue Antworten laden...

Basic Tutorials

Gehört zum Inventar

5,710 Beiträge 1,872 Likes

Lenovo hat mit dem ThinkVision M14d einen neuen portablen Monitor vorgestellt, der mit seinem geringen Gewicht, hoher Auflösung und einem USB-Hub punkten soll. Als weiteres Alleinstellungsmerkmal wird Power-Pass-Through für angeschlossene Geräte benannt. Hohe Auflösung bei 14 Zoll Das Display des Geräts misst in der Diagonale vierzehn Zoll und löst mit 2.240 x 1.400 Pixeln auf. … (Weiterlesen...)

Antworten Like

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"