News

Lucid: E-Auto Air Sapphire beschleunigt in 2 Sekunden auf 100 km/h

Lucid präsentiert mit dem Air Sapphire sein bisher leistungsstärkstes Elektroauto. Es dürfte selbst das Modell S Plaid von Tesla in den Schatten stellen können. Vorgestellt wurde das Auto auf der Monterrey Car Week.

Von 0 auf 100 in zwei Sekunden

Besonders hervorgehoben wird in der Produktpräsentation, dass das Elektroauto in etwa zwei Sekunden von 0 auf 100 km/h beschleunigen kann. Erwähnenswert ist das nicht nur, da es sich um ein E-Auto handelt, sondern auch und vor allem, da das Air Sapphire nicht etwa ein kleiner Sportwagen, sondern eine vollausgestattete Limousine ist.

Ermöglicht wird die Beschleunigung durch drei Motoren, derer zwei hinten und einer vorne angebracht sind. Die Gesamtleistung des E-Autos beträgt laut Hersteller 880 kW. Zum Drehmoment hat Lucid sich bisher hingegen nicht geäußert. Der Doppelantrieb hinten kann die Kraft einzeln auf jedes Hinterrad verteilt werden. Das soll besondere Stabilität und Kontrolle über den Wagen sicherstellen. Hinzu kommen beim Antrieb eine neue Wärmeaustauschtechnik sowie ein gegenüber dem Vorgängermodell erhöhter Kühlmitteldurchsatz. So kann Abwärme besser abgeführt werden, was dem Motor auf Dauer zugutekommt.

Bei den Bremsen setzt Lucid auf die Carbon-Keramik-Technik. Abgerundet wird die (bekannte) Ausstattung durch 20 Zoll große Räder vorne sowie 21 Zoll große Räder hinten. Zum eingesetzten Akku und seiner Reichweite – besonders interessante Faktoren – ist bisher hingegen noch nichts bekannt.

Preis und Verfügbarkeit

Ab wann das Fahrzeug verfügbar sein wird, ist noch nicht bekannt. Lucid kämpft momentan mit enormen Problemen in der Lieferkette. Anfang August teilte das Unternehmen mit, seine Prognose für die diesjährigen Produktionszahlen erneut gesenkt zu haben. Plante Lucid ursprünglich noch mit der Produktion von 20.000 Fahrzeugen in diesem Jahr, liegt die Prognose nun bei 6.000 bis 7.000 Autos. Es ist also durchaus möglich, dass Interessierte hier einige Zeit werden warten müssen. Der Preis für das Fahrzeug wird bei 249.000 US-Dollar beginnen. Ein Euro-Preis ist bisher noch nicht bekanntgegeben worden.

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Bad Segeberg.

Ähnliche Artikel

Neue Antworten laden...

Basic Tutorials

Gehört zum Inventar

6,897 Beiträge 1,908 Likes

Lucid präsentiert mit dem Air Sapphire sein bisher leistungsstärkstes Elektroauto. Es dürfte selbst das Modell S Plaid von Tesla in den Schatten stellen können. Vorgestellt wurde das Auto auf der Monterrey Car Week. Von 0 auf 100 in zwei Sekunden Besonders hervorgehoben wird in der Produktpräsentation, dass das Elektroauto in etwa zwei Sekunden von 0 … (Weiterlesen...)

Antworten Like

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"