News

Razer Edge: 5G-Gaming-Handheld mit 144 Hz AMOLED-Display vorgestellt

Auf der RazerCon 2022 hat der Hersteller erstmals seinen Gaming-Handheld der Öffentlichkeit präsentiert. Der Razer Edge soll nicht weniger als den ultimativen Android-Gaming-Handheld darstellen, der mit einem Snapdragon G3x Gen 1 und einem 144 Hz schnellen AMOLED-Display ausgestattet ist.

Der Razer Edge im Detail

Mit dem Razer Edge hat der Hersteller seinen eigenen Gaming-Handheld offiziell vorgestellt, nachdem man diesen bereits seit Wochen angeteasert hatte. Er tritt die Konkurrenz zum Logitech G Cloud Gaming-Handheld und ist vor allem auf das Game-Streaming ausgelegt. Allerdings lassen sich auch Android-Titel über den Google Play Store herunterladen und spielen.

Dabei verspricht man eine Bedienung auf Konsolen-Niveau, denn für die Bedienung des Handhelds kommen die überarbeiteten Mobile-Controller Razer Kishi V2 Pro inklusive haptischem Hypersense-Feedback zum Einsatz, die die Kishi V2 aus dem Juni 2022 ergänzen.

Razer Edge
Bild: Razer

Letztere setzen auf Buttons mit Microswitches, analoge Trigger und programmierbare Makros, während du alternativ auch mit dem Touchscreen steuern kannst. Dieser wiederum findet in einem 6,8 Zoll großen 144 Hz-AMOLED-Display Platz, das in Full HD+ mit 2.400 x 1.080 Pixeln auflöst.

Der Razer Edge ist bewusst etwas dicker als die meisten Smartphones, da der Hersteller eine effektive Kühlung verbaut. Auch eine 5-Megapixel-Webcam in 1080p-Aufösung findet im 260 mm x 85 mm x 11 mm großen und 264 Gramm schweren (401 Gramm inklusive den Controllern) Handheld Platz.

Schneller Qualcomm Snapdragon G3x Gen 1 Chip

Im Inneren des Razer Edge werkelt der Qualcomm Snapdragon G3x Gen 1 Chip, den Qualcomm bereits im Dezember 2021 ankündigte, aber keine konkreten Daten verraten hat. Dabei ist der Razer-Handheld das erste Gerät weltweit, in dem der Chip zum Einsatz kommt.

Laut Razer soll die aktiv gekühlte CPU eine Taktrate von 3 GHz erreichen und ist darauf ausgelegt, Android-Spiele mit hoher Bildrate über lange Zeit flüssig darzustellen. Ihr stehen 8 GB LPDDR5-Arbeitsspeicher zur Seite. Intern wird auf dem 128 GB großen UFS 3.1-Speicher gesichert, während microSD-Karten bis maximal 2 Terabyte unterstützt werden.

Razer Edge Gaming-Handheld
Bild: Razer

Der Razer Edge verfügt über Stereo-Lautsprecher und zwei digitale Mikrofone mit THX Spatial Audio-Unterstützung, während der Akku 5.000 mAh fasst.  Hinzu kommen Wi-Fi 6E, Bluetooth 5.2, sowie ein USB-C- und ein 3,5-mm-Klinkenanschluss. Später wird zudem ein 5G-Modell des Handhelds folgen, der via eSIM schnelles Internet auch unterwegs verspricht.

Hier klicken, um den Inhalt von youtu.be anzuzeigen

Neben der Möglichkeit, Android-Titel herunterzuladen und offline zu spielen, ist der Handheld auch für Cloud-Gaming bzw. Streaming ausgelegt und arbeitet mit Xbox Cloud Gaming, Nvidia GeForce Now und Steam Link zusammen.

Preise und Verfügbarkeiten

Der Razer Edge Gaming-Handheld wurde bislang ausschließlich für die USA angekündigt und soll dort im Januar 2023 erscheinen. Angeboten wird er als Wi-Fi-Modell inklusive Razer Kishi V2 Pro-Controller zu einer UVP von 399,99 US-Dollar

Eine Founders Edition zum Start schlägt mit 499,99 US-Dollar zu Buche und inkludiert die In-Ear-Gaming-Kopfhörer Razer Hammerhead True Wireless (2021). Für das 5G-Modell nennt Razer noch keine Preise. Weitere Details findest du auf der Produktwebsite von Razer.

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Bad Segeberg.

Ähnliche Artikel

Neue Antworten laden...

Basic Tutorials

Gehört zum Inventar

7,792 Beiträge 2,106 Likes

Auf der RazerCon 2022 hat der Hersteller erstmals seinen Gaming-Handheld der Öffentlichkeit präsentiert. Der Razer Edge soll nicht weniger als den ultimativen Android-Gaming-Handheld darstellen, der mit einem Snapdragon G3x Gen 1 und einem 144 Hz schnellen AMOLED-Display ausgestattet ist. Der Razer Edge im Detail Mit dem Razer Edge hat der Hersteller seinen eigenen Gaming-Handheld offiziell … (Weiterlesen...)

Antworten Like

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"