News

Soundcore Sleep A10: Neue In-Ear-Kopfhörer für ruhigen Schlaf

Mit den Soundcore Sleep A10 hat Anker unter seiner Audio-Marke neue In-Ear-Kopfhörer vorgestellt, die das Line-Up neben den Soundcore Sport X10 (unser Test) erweitern. Sie sollen so leicht und flach sein, dass sie in Verbindung mit dem ANC für einen besonders ruhigen Schlaf sorgen.

Soundcore Sleep A10 vorgestellt

Auf dem Anker on Board-Event hat der Hersteller unter anderem die neuen Soundcore Sleep A10 vorgestellt. Der In-Ear-Kopfhörer orientiert sich hinsichtlich der Form an die kürzlich vorgestellten Space A40, wartet allerdings mit Ohrflügeln und speziellen Twin-Seal-Stöpseln, die auch beim Liegen im Bett für einen sicheren Halt sorgen sollen.

Die Earbuds kommen in einem besonders kompakten und flachen Design daher, was den Tragekomfort auch beim Liegen erhöhen soll. Ähnlich der Sony Linkbuds S (unser Test) ragen die Sleep A10 nicht aus dem Ohr heraus und sind somit auch bestens für Seitenschläfer geeignet.

Soundcore Sleep A10
Bild: Anker

Mit einer Akkulaufzeit von 10 Stunden für die reinen Earbuds halten sie eine ganze Nacht lang durch. Im Ladeetui kommen noch einmal beeindruckende 40 Stunden hinzu. Geladen wird via USB-Type-C.

Hier liegt der Fokus ganz klar auf einer Unterstützung eines ruhigen Schlafes, denn Soundcore bietet auch vorgefertigte Hintergrund-Musik an, die beim Einschlafen helfen und den Schlaf fördern soll.  Meeresrauschen oder tropische Klänge lassen sich beispielsweise, neben der eigenen Musik versteht sich, hinzuschalten, um das Einschlafen zu fördern.

Starkes ANC für ruhigen Schlaf

In Kombination mit speziellen ANC-Algorithmen werden Straßenlärm, unangenehme Geräusche und lautes Schnarchen durch die Soundcore Sleep A10 automatisch um bis zu 35 dB für einen angenehmen Schlaf ausgeblendet.

Bereits die passive Geräuschunterdrückung soll allerdings überzeugen können. Dank der neuen Twin-Seal-Ohrstöpsel werden bereits ohne ANC viele Geräusche einfach heruntergeregelt. In Kombination mit beruhigenden Schlafgeräuschen und einem adaptiven Geräuschmaskierungsalgorithmus soll so ein erholsamer Schlaf ermöglicht werden.

Soundcore Sleep A10
Bild: Anker

Drei Größen aus Ohrflügeln und vier Größen von Twin-Seal-Ohrstöpseln sollen für einen hohen Komfort sorgen. Die Earbuds selbst bestehen dabei aus weichem, flexiblen Silikon und sollen so auch bei langem Tragen nicht drücken.

Ein sanfter Wecker und der Schlaf-Manager helfen dann bei der Auswertung. Details zu den Treibern und den Audio-Codecs nennt der Hersteller nicht, zur kabellosen Übertragung kommt der Bluetooth 5.2-Standard zum Einsatz.

Preis und Verfügbarkeit

Die Soundcore Sleep A10 sind ab sofort auf der Soundcore-Webseite und Amazon.de in weißer Farbe erhältlich. Die UVP des Herstellers liegt bei 179,99 Euro, mit dem Rabattcode „SWEETDREAMDE“ kannst du allerdings für kurze Zeit 20 Prozent sparen und zahlst letztlich nur rund 144 Euro.

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Bad Segeberg.

Ähnliche Artikel

Neue Antworten laden...

Basic Tutorials

Gehört zum Inventar

7,620 Beiträge 2,104 Likes

Mit den Soundcore Sleep A10 hat Anker unter seiner Audio-Marke neue In-Ear-Kopfhörer vorgestellt, die das Line-Up neben den Soundcore Sport X10 (unser Test) erweitern. Sie sollen so leicht und flach sein, dass sie in Verbindung mit dem ANC für einen besonders ruhigen Schlaf sorgen. Soundcore Sleep A10 vorgestellt Auf dem Anker on Board-Event hat der … (Weiterlesen...)

Antworten Like

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"