Spiele Testberichte

State of Decay 2 – Eine Erweiterung mit Coop-Modus?

Fazit zu State of Decay 2

State of Decay 2 geht auf einige Schwächen des Vorgängers ein. Besonders der Coop-Modus wurde von vielen Spielern gewünscht und hat es nun endlich ins Spiel geschafft. Das Spielprinzip hat sich nicht grundlegend verändert. Einige Elemente wie der Nahkampf haben sich ein bisschen verändert.

Über die Texturen in den Cutscenes kann man hinweg sehen, über die Bugs nicht. Einen Bug als Feature zu verkaufen ist schon fragwürdig. Der Coop-Modus reißt auf jeden Fall einiges raus, mit Freunden macht es halt um einiges mehr Spaß!

Undead Labs baut auf dem soliden Gerüst von State of Decay auf und schraubt ordentlich an einigen Stellen. Abschließend lässt sich somit nur sagen, dass State of Decay 2 eine Menge Spaß macht, aber eigentlich eine Erweiterung mit Coop-Modus ist. Es wurde aber auch an vielen Stellen gewerkelt, wir sind zufrieden mit dem Ergebnis.

State of Decay 2

Story
Gameplay
Balance
Steuerung
Grafik & Sound

Ein bisschen besser!

State of Decay 2 macht einige Sachen besser als der Vorgänger. Die wichtigste Neuerung ist wohl der Coop-Modus.

Was denkst du über das Thema? Hier geht es zu den Kommentaren!

Vorherige Seite 1 2 3
Tags

Lukas Heinrichs

Mitgründer von Basic-Tutorials.de und leidenschaftlicher Zocker und zusätzlich noch Redakteur für den Blog, hält mich meistens mein Arbeitsleben von Unmengen an Artikel ab.

Related Articles

Back to top button