PC- & Konsolen-Peripherie

Ein richtiger Hingucker – Trust GXT 877 Scarr Gaming-Tastatur

Mit der Trust GXT 877 Scarr mechanischen Gaming-Tastatur betrachten wir eine Tastatur, die es in sich hat. Auch wenn man auf der Website schon eine Software vermisst, so werden wir in dem Test sehen, was die Scarr so besonders macht und warum eine Software auch gar nicht nötig ist.

Trust GXT 877 Scarr

Lieferumfang

Der Lieferumfang ist gar nicht so groß. Neben der Tastatur befinden sich außerdem noch 8 Zusatztastenkappen in der Verpackung. Holt man die Tastatur aus der Verpackung heraus und dreht sie um, kommt der Rest des Lieferumfangs zum Vorschein. Dort versteckt sich nämlich das Werkzeug, um bequem die Tastenkappen zu entfernen. Mehr ist in der Verpackung nicht vorhanden, allerdings wird auch gar nicht mehr benötigt. Ganz im Gegenteil.

Trust GXT 877 Scarr

Design und Verarbeitung

Schauen wir uns nun erstmal die Tastatur genau an. Was die Tastatur so besonders macht, ist unter anderem ihr Design. Es unterscheidet sich stark von anderen Tastaturen. Die schwarzen Tastenkappen stehen über einem Metallgehäuse. Das gebürstete Metall sorgt für Stabilität. Direkt fallen diverse Aussparungen auf. Sowohl unterhalb der Leertaste als auch beim mittigen Kabelausgang wurde ein Teil des Materials ausgefräst, sodass das gesamte Design kantiger wird. Das gleiche Prinzip setzt sich auch an den Seiten fort. In der Mitte ist eine große Aussparung und zudem sind weitere Streifen aus dem beiden hervorstehenden Seiten herausgeschnitten, die dem ganzen einen aggressiven Touch geben. Auch auf der Rückseite hat man das kantige Design beibehalten und so sind die Stützen, die die Tastatur anwinkeln, ebenfalls sehr kantig. Zudem gibt es auch die Möglichkeit zwei unterschiedlich große Stützen auszuklappen. Die gummierten Füße in Trapezform sorgen nicht nur für guten Halt am Tisch, sondern fügen sich auch sehr gut in das Aussehen mit ein.

Schauen wir uns nun die Verarbeitung genauer an. Die gesamte Tastatur ist durch die Metallplatte sehr stabil. Auch die ausklappbaren Stützen sorgen für gute Stabilität. Die Tastenkappen selbst sitzen gut auf den Schaltern, lassen sich aber trotzdem recht einfach mit dem Werkzeug abnehmen. Auch die Zusatztasten passen perfekt als Austausch. Beim Betätigen der Tasten fällt auch kein Spiel auf, sodass man bei der Verarbeitung absolut keine Mängel feststellen kann.

Tasten und Ausstattung

Wie kurz zu Beginn erwähnt, wurden in der GXT 877 Scarr lineare mechanische Taster verbaut. Insgesamt sind 104 Tasten vorhanden, allerdings hat sind einige Tasten mit Doppelbelegungen versehen. Da für die Tastatur keine Software vorhanden ist, sind diverse Funktionen über Tastenkombinationen zu aktivieren. Die genauen Informationen dazu befinden sich in der Bedienungsanleitung. Unter anderem lassen sich festgelegte Multimediafunktionen und Beleuchtungsoptionen, aber es gibt auch die Möglichkeit „Custom Modi“ einzustellen. Zudem gibt es auch eine spezielle Gaming-Funktion, die dafür sorgt, dass man zum Beispiel keine ungewollte Windows-Funktion beim Spielen ausführt. So lässt sich die Tastatur trotz fehlender Software an die eigenen Wünsche und Vorstellungen anpassen.

Trust GXT 877 Scarr

Des Weiteren wird die Tastatur auch in diversen anderen Versionen angeboten. Die Version, die uns vorliegt, ist die amerikanische, aber keine Angst, natürlich gibt es auch neben einer italienischen, russischen, spanischen Version auch die deutsche.

Trust GXT 877 Scarr

Ergonomie und Praxis

Wie sieht es denn in der Praxis aus? Für mich ist es immer schade, wenn gerade Tastaturen mit hohen Tasten keine Handballenauflage haben. Doch Trust hat sich bei der GXT 877 Scarr etwas anderes ausgedacht, damit man trotzdem gut Schreiben kann. Die Metallplatte ist nämlich noch einmal mit einem Knick versehen, sodass das Ende wie eine Rampe für die Hand geformt ist. Dies ersetzt zwar keine vollständige Handballenauflage, bietet aber die Möglichkeit seine Hände zu entspannen und mal abzulegen. Zudem passt diese Rampe einfach auch wunderbar ins Design.

Trust GXT 877 Scarr

Beim Schreiben muss man sich anfangs etwas an die Tastenhöhe gewöhnen, aber nach kurzer Zeit kann man den vollen Umfang der Möglichkeiten genießen. Die Tasten sind bei der Betätigung nicht extrem laut wie bei anderen Tastern, sodass man sie auch zum Schreiben längerer Texte nutzen kann.

Fazit zum Trust GXT 877 Scarr Test

Fassen wir nun einmal zusammen, was die Trust GXT 877 Scarr ausmacht: Angefangen beim Design sticht sie einfach aus der Masse hervor. Das kantige und aggressive Aussehen macht wirklich was her und bietet dabei sogar praktische Vorteile. Zum Beispiel wird eine kleine Rampe des Metallgehäuses als Ersatz für eine Handballenauflage genutzt.

Trust GXT 877 Scarr

Dass keine Software existiert, mag den ein oder anderen stören, allerdings sind fast alle benötigten Features direkt in Tastenkombinationen integriert. So lassen sich neben Multimediafunktionen auch Beleuchtungsmodi ändern und diese sogar nochmal in Helligkeit und Schnelligkeit umstellen. Lediglich die Möglichkeit Makros einzubinden ist hier nicht direkt gegeben. Auch in der Praxis macht die GXT 877 Scarr eine gute Figur. Sie reagiert schnell und präzise und gibt gutes, aber dennoch nicht störendes Feedback über den Tastendruck. Wer also nach einer neuen Tastatur sucht, die nicht nur funktional sein soll, sondern auch gut aussieht, könnte hier fündig werden.

Trust GXT 877 Scarr

Verarbeitung
Ausstattung
Ergonomie
Preis-Leistungs-Verhältnis

93/100

Cooles Design kombiniert mit guter Performance.

Trust GXT 877 Scarr Mechanische Gaming Tastatur Beleuchtet NEU OVP im Preisvergleich



€ 34,99
Zu Amazon

€ 49,99
Zu eBay

Mit dem Kauf über die Links aus unserem Preisvergleich unterstützt du unsere redaktionelle Arbeit, ohne dass du dadurch Mehrkosten hast. Wir danken dir für deine Unterstützung.

Jonathan Klein

Ich studiere Elektrotechnik und bin leidenschaftlicher Zocker. In meiner Freizeit bin ich im CVJM aktiv unterwegs und beschäftige mich gerne mit allem rund ums Thema Gaming und Computer.

Ähnliche Artikel

Neue Antworten laden...

Jonathan

Mitglied

293 Beiträge 23 Likes

Mit der Trust GXT 877 Scarr mechanischen Gaming-Tastatur betrachten wir eine Tastatur, die es in sich hat. Auch wenn man auf der Website schon eine Software vermisst, so werden wir in dem Test sehen, was die Scarr so besonders macht und warum eine Software auch gar nicht nötig ist.
Trust GXT 877 Scarr
Lieferumfang
Der Lieferumfang ist gar nicht so groß. Neben der Tastatur befinden sich außerdem noch 8 Zusatztastenkappen in der Verpackung. Holt man die Tastatur aus der Verpackung heraus und dreht sie um, kommt der Rest des Lieferumfangs zum Vorschein. Dort versteckt sich nämlich das Werkzeug, um bequem die Tastenkappen zu entfernen. Mehr ist in der Verpackung nicht vorhanden, allerdings wird auch gar nicht mehr benötigt. Ganz im Gegenteil...

Lese weiter....

Antworten Like

Zum Ausklappen klicken...
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"