News

Bowers & Wilkins Px7 S2: Hochwertige Bluetooth-Kopfhörer vorgestellt

Der kultige PX7, den es im Jahr 2020 auch als Special Edition aus Carbon gab, bekommt einen Nachfolger spendiert. Ein Schnäppchen wird der Bluetooth-Kopfhörer Bowers & Wilkins Px7 S2 allerdings nicht.

Bowers & Wilkins Px7 S2 im Detail

Die Bowers & Wilkins Px7 S2 präsentieren sich in einem vollständig neu gestalteten Design, das auf den ersten Blick aber einige Parallelen zum Vorgänger aufweist. Angeboten wird der Kopfhörer in drei Farben: Schwarz, Blau und Grau.

Neu sind die für den Klang zuständigen Treiber mit einem Durchmesser von 40 mm. Diese sind im Vergleich zum Px7 zwar geschrumpft, sollen aber einen klareren und besseren Sound bieten. Ähnlich verfuhr zuletzt auch Sony im Falle des WH-1000XM5, die trotz kleinerer Treiber eine bessere Akustik bieten.

Die speziell entwickelten und schräg ausgerichteten 40-mm-Treiber im Px7 S2 sollen nicht weniger als einen „sensationellen Kopfhörer-Sound, der seinesgleichen sucht“ bieten, so die Produktwebsite. Sie stellen Musik in 24-Bit-Qualität dar und unterstützen den aptX Adaptive Bluetooth-Codec von Qualcomm. Hinzu kommen aptX und sogar aptX HD.

Bowers & Wilkins Px7 S2
Bild: Bowers & Wilkins

Verbessert wurde zudem die aktive Geräuschunterdrückung (ANC), die noch effektiver Umgebungsgeräusche unterdrücken soll. Auch die verbauten Mikrofone sollen besser geworden sein und bei Telefonaten mit einer kristallklaren Gesprächsqualität überzeugen.

Akkulaufzeit und Design

Die Akkulaufzeit der Bowers & Wilkins Px7 S2 soll bei rund 30 Stunden liegen. Hinzu kommt ein Sensor zur Tragerkennung, der sich in drei Stufen feinjustieren lässt. In der empfindlichsten Einstellung pausieren die Kopfhörer bereits beim Anheben die Musik. Alternativ erst beim vollständigen Absetzen oder eben gar nicht.

Beim Design setzt der Hersteller wieder auf hochwertige Materialien, um einen hohen Tragekomfort zu gewährleisten. Dafür sollen der elegante Stoffüberzeug und die Ohrpolster aus üppigem Memory-Schaumstoff sorgen, die die Ohren vollständig umschließen.

Preis und Verfügbarkeit

Der Bluetooth-Kopfhörer Bowers & Wilkins Px7 S2 ist ab sofort direkt beim Hersteller erhältlich. Amazon listet die Kopfhörer mit einer Veröffentlichung am 04. Juli 2022. Die UVP liegt bei 429 Euro, womit man aktuell knapp 40 Euro oberhalb dem neuen Top-Modell von Sony liegt.

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Bad Segeberg.

Ähnliche Artikel

Neue Antworten laden...

Basic Tutorials

Gehört zum Inventar

6,179 Beiträge 1,874 Likes

Der kultige PX7, den es im Jahr 2020 auch als Special Edition aus Carbon gab, bekommt einen Nachfolger spendiert. Ein Schnäppchen wird der Bluetooth-Kopfhörer Bowers & Wilkins Px7 S2 allerdings nicht. Bowers & Wilkins Px7 S2 im Detail Die Bowers & Wilkins Px7 S2 präsentieren sich in einem vollständig neu gestalteten Design, das auf den … (Weiterlesen...)

Antworten Like

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"