News

Dell Concept Nyx: Spiele-Streaming mit neuem Controller samt RGB

Dell bzw. Alienware hatte Concept Nyx als lokale Spiele-Streaminglösung bereits zur CES 2022 offiziell vorgestellt. Nun zeigt man, ein Jahr später zur CES 2023, die neuen Entwicklungen, auch um einen passenden Controller samt RGB-Beleuchtung.

Concept Nyx mit neuem Controller vorgestellt

Bereits Anfang Januar 2022 zeigten Dell und Alienware mit Concept Nyx ein spannendes Konzept für lokales Spiele-Streaming.Nun zeigte man, wie sich das Projekt im vergangenen Jahr verändert hat und präsentierte zeitgleich einen neuen Controller samt RGB-Beleuchtung.

Von der Form her erinnert der Concept Nyx Controller an das Gamepad der Xbox-Konsolen, nur dass beide Analog-Sticks synchron platziert sind. Passend dazu gibt es natürlich auch eine auffällige RGB-Beleuchtung, die sich über die unteren Seiten oder die ABXY-Tasten erstreckt.

Ein kleines Touchpad ersetzt dabei das klassische Steuerkreuz, während zwei zusätzliche Tasten auf der Rückseite Platz finden. Im Alienware-Logo steckt zudem ein Fingerabdruckscanner, der einen schnellen Login und Zugriff auf die zuletzt vom jeweiligen Nutzer gespielten Titel ermöglicht.

Hältst du das Gamepad in Richtung Display und betätigst einen Trigger, soll sofort das Streaming eines Titels gestartet werden. Zudem sollen die Widerstände der Analog-Sticks angepasst werden können, je nachdem, welches Spiel gerade ansteht. Sie verfügen darüber hinaus über ein haptisches Feedback.

Zudem sollen sich mit Concept Nyx die Tastenbelegungen in jedem Spiel über ein intuitives On-Screen-Menü einsehen und anpassen lassen.

Mehr von der CES 2023:

Lokales Spiele-Streaming

Viel mehr hat Dell zu Concept Nyx bislang nicht verraten. Das ganze Projekt bleibt auch weiterhin ein Konzept. Unklar bleibt zudem, ob es – genau wie der Controller – in der Form jemals umgesetzt wird.

So setzt das Konzept weiterhin auf einen kleinen, unscheinbaren Kasten, der sich hinsichtlich der Größe irgendwo zwischen PC und Konsole einordnet. Statt auf externe Server zu setzen, soll es sich bei dem Konzept quasi um einen 4-in-1-Gaming-PC handeln, mit dem Spiele lokal streamt werden und das von bis zu vier Endgeräten.

Concept Nyx
Bild: Dell

Hierbei werden die Titel verschiedener Gaming-Stores wie Steam, Epic Games Store und weitere gesammelt und können auf verschiedenen Geräten wiedergegeben werden. Dazu zählen beispielsweise Desktop-PC, Notebook, Tablet, Smartphone oder Fernseher. Auch das Rendering mehrerer Spiele parallel samt gleichzeitiger Darstellung auf demselben Display soll damit möglich sein. Im eigenen Blog liefert Dell weitere Details zu Concept Nyx.

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Bad Segeberg.

Ähnliche Artikel

Neue Antworten laden...

Basic Tutorials

Gehört zum Inventar

9,166 Beiträge 2,615 Likes

Dell bzw. Alienware hatte Concept Nyx als lokale Spiele-Streaminglösung bereits zur CES 2022 offiziell vorgestellt. Nun zeigt man, ein Jahr später zur CES 2023, die neuen Entwicklungen, auch um einen passenden Controller samt RGB-Beleuchtung. Concept Nyx mit neuem Controller vorgestellt Bereits Anfang Januar 2022 zeigten Dell und Alienware mit Concept Nyx ein spannendes Konzept für … (Weiterlesen...)

Antworten Like

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"