News

E-Auto Weltrekord: Deutschen Studierenden gelingt Beschleunigung von 0 auf 100 in 1,46 Sekunden

Studentinnen und Studenten der Universität Stuttgart haben einen E-Auto Weltrekord für die schnellste Beschleunigung geknackt. Das „Green Team“ hat einen elektrischen Boliden erschaffen, der in nur 1,46 Sekunden aus dem Stand auf 100 km/h beschleunigt.

E-Auto Weltrekord geht an deutsche Studierende

Bereits seit 2009 nimmt das GreenTeam der Uni Stuttgart mit einem selbst entwickelten, innovativen elektrischen Rennwagen an der Formula Student teil und krönte sich bereits vier Mal zum Deutschen Meister. Nun hat das Team einen beeindruckenden E-Auto Weltrekord für die schnellste Beschleunigung aufgestellt.

Mit einer Beschleunigung aus dem Stand auf 100 km/h pulverisierte der Rennwagen namens E0711-11 EVO den bisherigen Rekord, den bislang ein Team aus der Schweiz innehatte. Den Rekord brachen die Stuttgarter bereits am 23. September 2022 wie aus dem offiziellen Eintrag des Guinness Buch der Rekorde hervorgeht.

In 1,461 Sekunden gelang dem Rennwagen eine Beschleunigung von 0 auf 100 km/h auf der Teststrecke am Robert Bosch Campus.

Zur Einordnung: Der erst kürzlich vorgestellte Maserati Gran Turismo Folgore benötigt trotz rund 1.200 PS rund 2,7 Sekunden für den Sprint, der Lucid Air Sapphire genehmigt sich zwei Sekunden und ein moderner Formel-1-Bolide benötigt rund 2,6 Sekunden für dieselbe Strecke.

Elektro-Flitzer aus Karbon

Der eigens entwickelte E0711-11 EVO des Green Team kommt auf ein Gewicht von lediglich 173 kg und nutzt ganze vier Elektromotoren mit jeweils 39,1 kW Leistung. Einige der Komponenten, von den Sensoren über die Radnabenmotoren, haben die Studierenden der Uni Stuttgart dabei selbst entwickelt.

Hier klicken, um den Inhalt von youtu.be anzuzeigen

Der 7,67 kWh starke Akku wird mithilfe von Luft gekühlt, während die Radträger aus dem 3D-Drucker stammen. Sämtliche Details zum Karbon-E-Auto findest du auf der Website des GreenTeam Stuttgart.

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Bad Segeberg.

Ähnliche Artikel

Neue Antworten laden...

Basic Tutorials

Gehört zum Inventar

7,817 Beiträge 2,106 Likes

Studentinnen und Studenten der Universität Stuttgart haben einen E-Auto Weltrekord für die schnellste Beschleunigung geknackt. Das „Green Team“ hat einen elektrischen Boliden erschaffen, der in nur 1,46 Sekunden aus dem Stand auf 100 km/h beschleunigt. E-Auto Weltrekord geht an deutsche Studierende Bereits seit 2009 nimmt das GreenTeam der Uni Stuttgart mit einem selbst entwickelten, innovativen … (Weiterlesen...)

Antworten Like

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"