News

JSX: Starlink bringt WLAN ab Oktober in Flugzeugen

Flugzeuge von JSX werden bereits ab Oktober dank Starlink über schnelles WLAN verfügen. Im Rahmen der Future Travel Experience Global präsentierte SpaceX das WLAN im Flugzeug, das bereits in Kürze an den Start gehen soll.

Starlink mit Satteliteninternet im Flugzeug

Das Satelliteninternet Starlink von SpaceX nähert sich der Einsatzbereitschaft. Erst im August kündigte Elon Musk zusammen mit T-Mobile das Satelliten-Netzwerk für 5G-Smartphones an. Nun realisieren die Satelliten auch schnelles WLAN in Flugzeugen.

Flugzeuge von JSX Air und Hawaiian Airlines dienten als Basis für den rund einstündigen Testflug, der in der vergangenen Woche von Burbank nach San Jose in den USA aufbrach. Wie die Nachrichtenwebsite Bloomberg vermeldet, befanden sich zwar nur zwölf Passagiere an Bord, viele Geräte simulierten aber eine Auslastung, die der von 20-30 Personen entspricht.

Dank schnellem WLAN mit 100 Mbit/s waren die Passagiere während des Fluges problemlos in der Lage, Inhalte via Netflix oder YouTube zu streamen, WhatsApp-Videochats zu nutzen oder im Internet zu surfen.

Start im Oktober angepeilt

Bereits im Oktober soll das Starlink-Internet im Flugzeug bei Maschinen der Fluggesellschaft JSX an den Start gehen. JSX bietet hauptsächlich Kurzstreckenflüge innerhalb der USA an. Auch die Airline Hawaiin Airlines will bei der Internetversorgung künftig auf Starlink setzen.

Das Satelliteninternet von Elon Musks Firma steht als direkter Konkurrent bisherigen Anbietern wie Intelsat und Viasat Inc. gegenüber, die bereits tausende Flugzeuge mit schnellem Internet versorgen. Jeff Sare, President Commercial Aviation bei Intelsat sieht in Starlink einen ernsthaften Konkurrent, ist aber zuversichtlich: „Wir glauben nicht dass es jemanden gibt, der uns schlagen kann,“ so Sare gegenüber Bloomberg.

Bis zum Jahresende 2022 soll WLAN per Starlink in sämtlichen Flugzeugen von JSX angeboten werden. Dabei wird es spannend sein zu sehen, ob die vergleichsweise kleinen Satelliten genügend Kapazitäten für eine derart hohe Netzwerkauslastung auf engem Raum realisieren können.

Ob eine ausreichende Abdeckung von Regionen mit hohem Traffic-Aufkommen wie dem Flughafen von Atlanta dabei überhaupt ausreichend abgedeckt werden können, muss sich erst zeigen. SpaceX gibt allerdings an, dass dabei oft unterschätzt wird, wie schnell sich das System weiterentwickelt.

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Bad Segeberg.

Ähnliche Artikel

Neue Antworten laden...

Basic Tutorials

Gehört zum Inventar

7,482 Beiträge 2,094 Likes

Flugzeuge von JSX werden bereits ab Oktober dank Starlink über schnelles WLAN verfügen. Im Rahmen der Future Travel Experience Global präsentierte SpaceX das WLAN im Flugzeug, das bereits in Kürze an den Start gehen soll. Starlink mit Satteliteninternet im Flugzeug Das Satelliteninternet Starlink von SpaceX nähert sich der Einsatzbereitschaft. Erst im August kündigte Elon Musk … (Weiterlesen...)

Antworten Like

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"