News

Pulsar X2 Wireless: Symmetrische Gaming-Maus mit starker Technik

Pulsar Gaming Gears erweitert sein Portfolio um zwei neue, symmetrische Gaming-Mäuse. Die Pulsar X2 Wireless und Pulsar X2 Mini Wireless warten mit dem starken PixArt PAW3395 Sensor auf, der eine Auflösung von bis zu 26.000 DPI realisiert und wiegen unter 60 Gramm. Für die Mini-Variante stehen sogar weniger als 50 Gramm im Raum.

Pulsar X2 Wireless und Mini im Detail

Nach der lediglich 55 Gramm leichten Xlite V2 Mini im Mai, bietet der Hersteller mit der neuen Pulsar X2 Wireless und der X2 Mini Wireless nun zwei symmetrische Gaming-Mäuse an, die sich für Links- und Rechtshänder gleichermaßen eignen sollen.

Technisch basiert das Modell dabei auf der Endgame Gear XM2w und kommt, genau wie die Vorlage, ganz ohne Löcher aus. Auch im Pulsar-Modell werkelt der präzise PixArt PAW3395-Sensor, der eine Auflösung von 26.000 CPI und eine Polling-Rate von 1.000 Hz realisiert.

Mit Abmessungen von 116 mm x 61 mm x 37 mm (Länge x Breite x Höhe) ist die X2 Mini Wireless nochmals kleiner als die Xlite V2 Mini und dürfte auch deren ultra-niedriges Gewicht von 55 Gramm noch einmal unterbieten. Die “große” X2 Wireless fällt mit 120 mm x 63 x 38 mm aber nicht unbedingt viel voluminöser aus.

Minimalistisches Design

Dabei setzt der Hersteller auf ein minimalistisches Auftreten, ganz ohne Schnick-Schnack wie eine RGB-Beleuchtung oder ausladende Logos und Beschriftungen. Angeboten wird die Pulsar X2 Wireless offenbar in einer matt-weißen und in einer schwarzen Farbgebung.

Der USB-C-Anschluss zum Laden sitzt mittig an der Front der Maus, während das geriffelte Scroll-Rad in Schwarzer Farbe samt weißem Rand erstrahlt. Als symmetrische Gaming-Maus richten sich die neuen Modelle an Links- und Rechtshänder und sind vor allem auf den Fingertip- und Claw-Griff ausgelegt.

Pulsar X2 Wireless
Bild: Pulsar

Die vollständigen Spezifikationen stehen zwar noch aus, doch verschiedene Beiträge auf Twitter zeigen mittlerweile ein recht vollständiges Bild. Insgesamt werden demnach sechs Tasten geboten, zwei davon sitzen auf der linken Seite. Sämtliche Tasten verfügen über präzise und langlebige Kailh GM 8.0-Schalter. Zudem erreicht die Maus eine Geschwindigkeit von 650 IPS und eine Beschleunigung von 50G, wie der Hersteller bereits im Februar dieses Jahres verkündet hatte.

Kabellos funkt die Maus im 2,4-GHz-Band. Weitere Details, beispielsweise zur Akkulaufzeit und dem exakten Gewicht, stehen derzeit allerdings noch aus und auch auf der Homepage des Herstellers werden die Pulsar X2 Wireless und Pulsar X2 Mini Wireless bislang noch nicht gelistet.

Preise und Verfügbarkeiten

Wann die Pulsar X2 Wireless und Pulsar X2 Mini Wireless im Handel erhältlich sein werden, ist derzeit noch unklar. Auch die Preisgestaltung ist derzeit noch völlig offen. Details zur Verfügbarkeit wird man, wie bereits bei der Xlite V2 Mini Wireless, vermutlich auf dem eigenen Twitteraccount verkünden. Irgendwann im Sommer 2022 soll es soweit sein.

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Bad Segeberg.

Ähnliche Artikel

Neue Antworten laden...

Basic Tutorials

Gehört zum Inventar

6,059 Beiträge 1,874 Likes

Pulsar Gaming Gears erweitert sein Portfolio um zwei neue, symmetrische Gaming-Mäuse. Die Pulsar X2 Wireless und Pulsar X2 Mini Wireless warten mit dem starken PixArt PAW3395 Sensor auf, der eine Auflösung von bis zu 26.000 DPI realisiert und wiegen unter 60 Gramm. Für die Mini-Variante stehen sogar weniger als 50 Gramm im Raum. Pulsar X2 … (Weiterlesen...)

Antworten Like

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"