News

Qualcomm Snapdragon 8 Gen 2: Neuer Smartphone-Chip bietet deutlich mehr

Qualcomm hat seinen neuen High-End-Smartphone-Chip vorgestellt, der im kommenden Jahr die Nachfolge des Snapdragon 8 Gen 1 antreten soll. Er hört, wenig überraschend, auf den Namen Qualcomm Snapdragon 8 Gen 2, bietet mehr Leistung, eine bessere Effizienz und eine Raytracing-fähige GPU.

Qualcomm Snapdragon 8 Gen 2 im Detail: Alle Infos

Die neue Qualcomm Snapdragon 8 Gen 2 soll Flaggschiff-Smartphones revolutionieren, so der Hersteller in der Vorstellung des neuen Chips. Erste Geräte mit dem neuen SoC sollen bereits Ende 2022 den Weg in den Handel finden, hierzulande ist aber eher mit einem Start zu Beginn des Jahres 2023 zu rechnen.

Zu den Abnehmern zählen beispielsweise ASUS Republic of Gamers, HONOR, iQOO, Motorola, nubia, OnePlus, OPPO, REDMAGIC, Redmi, SHARP, Sony Corporation, vivo, Xiaomi, XINGJI/MEIZU und ZTE. Vermutlich wird, schenkt man aktuellen Gerüchten Glauben, auch die Samsung Galaxy S23-Reihe global auf den Qualcomm-Chip setzen.

Qualcomm Snapdragon 8 Gen 2
Bild: Qualcomm

Gefertigt wird der Snapdragon 8 Gen 2 im 4-nm-Verfahren bei TSMC in Taiwan, versprochen werden eine deutlich verbesserte Energieeffizienz von bis zu 40 Prozent für die CPU und 45 Prozent für die GPU.

Chip-Architektur mit drei Kernen

Ähnlich wie der Google Tensor G2, der im Pixel 7 und Pixel 7 Pro (unser Test) seine Arbeit verrichtet, setzt auch der Qualcomm Snapdragon 8 Gen 2 auf drei verschiedene Arten von Kernen, insgesamt stehen acht Prozessorkerne zur Verfügung.

Hier kombiniert Qualcomm einen Prime Core in Form des ARM Cortex X3 mit einer Taktfrequenz von 3,2 GHz mit vier Performance-Kernen (zwei Cortex A715 und zwei A710) und drei Effizienzkernen (Cortex A510).

Dieses ungewöhnliche neue Setup soll Vorteile hinsichtlich der Leistung und Effizienz bieten, da beispielsweise bei 32-Bit-Anwendungen nur die langsameren zum Einsatz kommen, während sich die schnelleren für die 64-Bit-Apps bereit halten. Konkret soll die CPU-Leistung im Vergleich zum Snapdragon 8 Gen 1 um bis zu 35 Prozent gestiegen sein.

Der neue Andreno-Grafikchip bietet ebenfalls eine um 25 Prozent bessere Performance und unterstützt nun sogar Raytracing. Reflexionen, Schatten und weitere Effekte können damit nun also in Echtzeit berechnet werden.

Qualcomm Snapdragon 8 Gen 2
Bild: Qualcomm

Besserer Klang, smartere KI-Funktionen

Im Fokus des neuen Qualcomm Snapdragon 8 Gen 2 stehen aber auch viele weitere spannende Features. Die Snapdragon Sound Technologie bietet nun noch hochauflösenderen und immersiveren Klang, inklusive Spatial Audio und Headtracking. Dank Bluetooth 5.3 kommt auch der aptX Lossless-Codec neben aptX Adaptive und dem Bluetooth LE Audio-Standard zum Einsatz.

Snapdragon Smart will mit einer neuen KI-Engine punkten, die eine um 4,35-mal bessere Performance ermöglicht als im Vorgänger. Hinzu kommen, mit Snapdragon Sight, neue Features für die Kameras.

Unterstützt werden vom Snapdragon 8 Gen 2 200-Megapixel-Sensoren wie der Samsung ISOCELL HP, während sich Videos mit dem AV1-Codec maximal in 8K-Auflösung mit HDR bei 60 Bildern pro Sekunde anfertigen lassen.

Ein kognitiver ISP erlaubt zudem die Kommunikation mit drei Kameras gleichzeitig erlaubt, was vor allem für einen höheren Detailgrad in Fotos und Videos sorgen soll.

Zudem will der Snapdragon 8 Gen 2 die modernste und fortschrittlichste 5G-Plattform markieren. Unter anderem aufgrund eines neuen Snapdragon X70 5G Modem-RF System, das dank KI-Funktionen ebenfalls effizienter arbeiten soll. Qualcomm FastConnect 7800 erlaubt schnelle Verbindungen im Wi-Fi-7-Standard mit bis zu 10 Gbit/s im down- und 3,5 Gbit/s im Upstream.

Qualcomm Snapdragon 8 Gen 2
Bild: Qualcomm

Klingt alles also ziemlich eindrucksvoll. Bleibt abzuwarten, wann die ersten Smartphones mit dem neuen Qualcomm Snapdragon 8 Gen 2 das Licht der Welt erblicken. Dann wird sich zeigen, ob der Hersteller hier nicht zu viel versprochen und die Überhitzungsprobleme des Vorgängers in den Griff bekommen hat. Alle Infos und Features findest du noch einmal auf der Übersichtsseite von Qualcomm.

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Bad Segeberg.

Ähnliche Artikel

Neue Antworten laden...

Basic Tutorials

Gehört zum Inventar

8,225 Beiträge 2,109 Likes

Qualcomm hat seinen neuen High-End-Smartphone-Chip vorgestellt, der im kommenden Jahr die Nachfolge des Snapdragon 8 Gen 1 antreten soll. Er hört, wenig überraschend, auf den Namen Qualcomm Snapdragon 8 Gen 2, bietet mehr Leistung, eine bessere Effizienz und eine Raytracing-fähige GPU. Qualcomm Snapdragon 8 Gen 2 im Detail: Alle Infos Die neue Qualcomm Snapdragon 8 … (Weiterlesen...)

Antworten Like

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"