PC- & Konsolen-Peripherie

Die Corsair M65 RGB ELITE Gaming-Maus im Test

Die M65 RGB ELITE ist die neuste Full-Gaming-Maus von Corsair und der Nachfolger der erfolgreichen M65. Ob die M65 RGB ELITE nicht nur durch ihr ausgefallenes Äußeres, sondern auch durch ihre inneren Werte und mit einem Preis von knapp 70 Euro überzeugen kann, seht ihr hier im Test.

Design und Verarbeitung

Das besondere Design der M65 RGB ELITE sticht sofort ins Auge. Mit dem klar sichtbaren anodisiertem Aluminiumrahmen und ihrer Zwei-Zonen-RGB-Beleuchtung ist sie der Star auf jedem Mauspad. Das Corsair-Logo wie auch das gummierte Mausrad sind separat beleuchtet. Die Rechtshänder-Maus hat insgesamt 8 programmierbare Tasten, von denen eine aus dem Rahmen fällt: Die extra Rot gefärbte Präzisions-Sniper-Taste.  Zu der rechten und linken Maustaste und den mittlerweile als Standard geltenden Vor- und Zurück-Tasten auf der linken Mausseite hat die ELITE zusätzlich zwei DPI-Switches auf der Oberseite.  Auf der Unterseite der Gamer-Maus befinden sich Schrauben, mit denen sich jeweils drei Gewichte leicht entfernen und wieder hinzufügen lassen.

Die Verarbeitung der Corsair M65 RGB ELITE lässt nichts zu wünschen übrig. Sie fühlt sich hochwertig an und liegt gut in der Hand. Gummierte Flächen gibt es zwar kaum, dafür sorgt das spezielle Design der Seitenteile aber für jede Menge Halt. Jede Tastengruppe lässt sich eindeutig erfühlen, indem sie sich im Material eindeutig von ihrer Umgebung unterscheidet.

Technische Details

Sensor Pixart PMW3391
Sensortyp optisch
DPI bis 18 000 DPI
Abfragerate bis 1000 Hz
Form Rechtshänder
Tastatenzahl 8
Schalter Omron Switches (50 Millionen Klicks)
Länge 116,5 mm
Breite 76,6 mm
Höhe 39,2 mm
Kabellänge 1,8 m
Beleuchtung 2-Zonen-RGB (Mausrad und Logo)
Preis € 61,56 *

Ausstattung und Bedienung

Mit der extra in Rot hervorgehobenen und mit einem Zielkreuz versehenen Sniper-Taste lässt sich mit nur einem Druck z. B. die Mausempfindlichkeit stark heruntersetzen, um in hitzigen Sniper-Duellen präzise den Gegner zu treffen. Und mit den zwei DPI-Buttons kann man nicht nur zwischen mehreren Einstellungen wählen, sondern auch einfach eine DPI-Stufe hoch- oder runterschalten. Jede Taste ist jederzeit gut erreichbar und einfach zu bedienen. Die linke und rechte Maustaste sind mit Omron-Switches ausgestattet, welche für bis zu 50 Millionen Klicks ausgelegt sind. Der Druckpunkt der beiden, wie auch aller anderen, Tasten ist gut und klar. Leider sind einige Tasten etwas laut. Corsair hat der M65 RGB ELITE einen optischen PMW3391-Sensor von PixArt verpasst, mit dem eine Mausempfindlichkeit von bis zu 16 000 DPI erreicht wird. Diese lässt sich sogar in 1er-Schritten per Software einstellen. Das Kabel ist gesleevt und mit 1,8 Meter Länge ausreichend lang.

Ergonomie

Die M65 RGB ELITE ist eine Maus für Rechtshänder. Sie liegt jeder Zeit gut in der Hand und man hat nie das Gefühl die Kontrolle über die Maus zu verlieren. Für kleinere Hände ist die Maus aber nicht zu empfehlen, da sie meiner Meinung nach recht groß daherkommt. Letztendlich sieht das sicherlich jeder etwas anders, da jede Hand einzigartig geschaffen ist. Da hilft nur ausprobieren.

Software

Corsair bietet mit der iCUE-Software eine umfassende Lösung, um alle seine Produkte, seien es Maus, Tastatur oder Lüfter, zu konfigurieren. Dazu lassen sich alle einzelnen Geräte, die über eine RGB-Beleuchtung verfügen, miteinander synchronisieren. Dabei ist die Software stets klar und einfach zu bedienen.

Auf der linken Seite kann man auf alle unterschiedlichen Einstellungen zugreifen. Unter „Aktionen“ kann man z. B. fast allen Tasten Makros zuweisen oder andere Tasten der Tastatur remappen.

Im Reiter „Beleuchtungseffekte“ lässt sich die Zwei-Zonen-RGB-Beleuchtung nach belieben einstellen. Ob Regenbogeneffekt, ein einfacher Farbwechsel oder pulsierende Farben, alles kann individuell angepasst werden.

In der „DPI“ Sektion lässt sich, wie der Name schon vermuten lässt, die Empfindlichkeit der Maus einstellen. Dabei kann man sechs unterschiedliche Presets mit Werten von 100 bis 18 000 DPI konfigurieren. Für jedes Preset ist sogar eine Farbe wählbar, in der dann die DPI-LED auf der Oberseite der M65 RGB ELITE entsprechend leuchtet.

Praktisch ist auch die „Oberflächenkalibrierung“, mit der man den Sensor der Maus auf den aktuellen Untergrund perfekt abstimmen kann. Alle Einstellungen werden auch direkt auf der Maus gespeichert. Somit entfällt lästiges neu konfigurieren, egal an welchem Computer man sich befindet.

Fazit zum Corsair M65 RGB ELITE Test

Die M65 RGB ELITE Gaming-Maus von Corsair bietet für einen Preis von knapp 70 EUR eine Menge Features. Ein stabiler Aluminiumrahmen, hochwertige Omron-Switches und ein präziser Sensor allein rechtfertigen diesen Preis. Dazu wird die Maus mit ihrem extravaganten Design, der RGB-LED-Beleuchtung und den individuell einstellbaren Gewichten erst recht zum Gaming-Biest.

Wer also keine Kompromisse bei den Features eingehen möchte und nicht gleich Unsummen ausgeben will, der sollte sich die Corsair M65 RGB ELITE Hardcore-Gaming-Maus etwas genauer ansehen.

Corsair M65 RGB ELITE

Verarbeitung
Ausstattung
Ergonomie
Software
Preis-Leistungs-Verhältnis

Sehr gut!

Eine super Gaming-Maus mit großartiger Ausstattung!

Corsair M65 RGB ELITE (CH-9309011-EU) im Preisvergleich



€ 61,56
Zu Amazon

€ 67,99
Zu Saturn

Mit dem Kauf über die Links aus unserem Preisvergleich unterstützt du unsere redaktionelle Arbeit, ohne dass du dadurch Mehrkosten hast. Wir danken dir für deine Unterstützung.

Florian Marx

Hohe Technikaffinität und ein begeisterter Gamer, zwei Eigenschaften die mich ziemlich gut beschreiben. Ich bin zwar von Geburt an ein PCler, aber in meiner "Freizeit" sammle ich auch gerne alte Konsolen und Computer.

Ähnliche Artikel

Neue Antworten laden...

F
Florian

Mitglied

43 Beiträge 3 Likes

Die M65 RGB ELITE ist die neuste Full-Gaming-Maus von Corsair und der Nachfolger der erfolgreichen M65. Ob die M65 RGB ELITE nicht nur durch ihr ausgefallenes Äußeres, sondern auch durch ihre inneren Werte und mit einem Preis von knapp 70 Euro überzeugen kann, seht ihr hier im Test.

Design und Verarbeitung
Das besondere Design der M65 RGB ELITE sticht sofort ins Auge. Mit dem klar sichtbaren anodisiertem Aluminiumrahmen und ihrer Zwei-Zonen-RGB-Beleuchtung ist sie der Star auf jedem Mauspad. Das Corsair-Logo wie auch das gummierte Mausrad sind separat beleuchtet. Die Rechtshänder-Maus hat insgesamt 8 programmierbare Tasten, von denen eine aus dem Rahmen fällt: Die extra Rot...

Weiterlesen...

Antworten Like

Zum Ausklappen klicken...
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"