News

MSI Notebooks auf der CES 2023: Zahlreiche Neuheiten vorgestellt

Die CES 2023 in las Vegas ist in vollem Gange und bis jetzt haben zahlreiche Hersteller ihre neuen Notebooks vorgestellt. Darunter beispielsweise Highlights von ASUS, neue Blade-Modelle von Razer oder neue Laptops von Alienware wie das m16. Natürlich darf auch MSI nicht fehlen und zeigt zahlreiche neue MSI Notebooks auf der CES 2023.

MSI Notebooks auf der CES 2023

Zur CES 2023 präsentiert MSI ein vollständiges, neues Lineup an Laptops, darunter auch mehrere Preisträger der CES 2023 Innovation Awards. Dabei setzen die neuesten Modelle auf Intel Core Prozessoren der 13. Generation und den GPUs der NVIDIA GeForce RTX 4000-Serie. Erste Modelle sollen dabei laut Angabe des Herstellers bereits im Februar 2023 in Deutschland erscheinen.

High-End-Gamer: MSI Titan GT77 HX und Raider GE78 HX

Für die anspruchsvollsten Gamerinnen und Gamer stellt MSI die beiden Notebooks Titan GT77 HX und Raider GE78 HX bereit. Sie sind in der Maximalausstattung mit dem Intel Core i9-13980HX Prozessor und den neusten NVIDIA-Grafikchips der RTX 40 Serie bis zur Laptop-Spitzen-GPU GeForce RTX 4090 mit 16 GB GDDR6 Speicher bestückt.

Die MSI OverBoost Ultra-Technik kann sowohl den Prozessor wie die Grafik selbst unter Volllast gleichzeitig mit maximaler elektrischer Leistung versorgen. Bei besonders CPU-intensiven Aufgaben lassen sich zudem alle acht P-Kerne der CPU parallel mit Max Boost-Performance befeuern.

Beim Titan GT77 HX setzt MSI zudem auf einen exklusiven 144-Hz-Ultra-HD-Bildschirm mit Mini-LED-Technik, um eine punktgenaue und kontrastreiche Ausleuchtung zu erreichen und das bei einer Helligkeit von 1.000 Nits. Die Darstellungsqualität ist DisplayHDR 1000 zertifiziert, der höchsten Stufe des VESA-HDR-Standards.

MSI Titan GT77 HX
Bild: MSI

Hinzu kommen das 17,3 Zoll große Raider GE78 HX und das 15,6-Zoll-Geschwisterchen Raider GE68 HX, die auf ein QHD+ Display mit 240 Hertz setzen. Weiteres auffälliges Kennzeichen der neuen Raider-Modelle ist die aktualisierte Leuchtleiste an der Front, die mit Matrix-LED-Technik einen neuen modernen Look bietet.

Das Dynaudio Soundsystem wurde mit mehr Lautsprechern noch kraftvoller – inklusive Force-Cancelling-Technik für reduzierte Gehäusevibrationen beim Raider GE78 HX. Optimiert und vergrößert wurde zudem das Touchpad, sowie die Full-HD-Webcam mit Infrarot-Gesichtserkennung und verschiebbarer Blende.

MSI Stealth-Serie

Die schlanke und leistungsstarke, preisgekrönte MSI Stealth-Serie kommt jetzt noch variantenreicher daher und bietet die Auswahl von Displaygrößen mit 14,0, 15,6, 16,0 und 17,3 Zoll. Der Stealth 14 Studio, Stealth 16 Studio und Stealth 17 Studio sind NVIDIA Studio-zertifizierte Laptops, die damit auch für kreative Workflows bestens geeignet sind und dank des schlanken Designs besonders kompakt ausfallen.

Trotz großem 16 Zoll QHD+-Bildschirms mit 240 Hz ist der Stealth 16 Studio ein ultradünner, leichter und leistungsstarker Laptop, der mit den neuesten Intel Core Prozessoren der 13. Generation und bis zur NVIDIA GeForce RTX 4070 Laptop-GPU ausgestattet ist.

Für eine optimale Wärmeableitung verfügt das neu entwickelte thermische System über 2 Lüfter und 7 Heatpipes. So kann der Laptop seine volle Leistung entfalten und bleibt dabei dank seines Gehäuses aus einer Magnesium-Aluminium-Legierung besonders leise uns kühl – und das trotz eines Gewichtes von nur 1,99 kg und einer Dicke von nur 19,95 mm. Hinzu kommt ein ausdauernder Akku mit einer Kapazität von 99 Wh.

Der Stealth 14 Studio ist mit 16:10-Bildschirm im 14-Zoll-Format der kompakteste und leichteste Gaming-Laptop im MSI-Portfolio, bietet dank MSI-Vapor-Chamber-Kühlung und neuester Intel- und NVIDIA-Technik eine beeindruckende Leistung.

MSI Stealth-Serie CES 2023
Bild: MSI

Optisch gibt sich das Notebook mit rauchig-weißem Äußeren und abgedunkeltem Innendesign zudem äußerst schick. Im Inneren des 19 mm dünnen Gehäuses aus Aluminium-Magnesium-Legierung befinden sich die neuesten Intel Core Prozessoren der 13. Generation und bis zu 8 GB GDDR6 NVIDIA GeForce RTX 4070 Laptop-GPUs.

Das QHD+ 240 Hz Wide-View-Display, die beleuchtete SteelSeries Tastatur mit RGB-Einzeltastenbeleuchtung und das 4-Lautsprecher-Multi-Range-System von Dynaudio runden die Technik gekonnt ab.

Den Stealth 15 wird es optional mit revolutionärem OLED-Display mit QHD+-Auflösung und hoher Bildrate von 240 Hz geben. Es unterstützt außerdem eine 100-prozentige DCI-P3-Farbskala und ist nach VESA DisplayHDR 600 True Black zertifiziert.

MSI Pulse- und Katana-Serie

Die neueste Intel- und NVIDIA-Technik zieht bei MSI auch in die beliebten Pulse- und Katana-Serien ein. Diese profitieren zusätzlich von höherer Leistung: Ein Grafik-Multiplexer-Chip (MUX) kommt jetzt nicht nur bei den Highend-Modellen von MSI zum Einsatz, sondern bei allen Modellen ab der Katana-Serie aufwärts.

So lässt sich per Knopfdruck zwischen den beiden Betriebsmodi „Discrete Graphics Mode“ und „MSI Hybrid Graphics Mode“ (NVIDIA Optimus) wechseln. Optimiert wurde zudem das Shared-Pipe-Design, das eine stärker ausbalancierte Wärmeabfuhr von Prozessor und Grafikchip ermöglichen soll.

MSI Cyborg 15: Halbtransparenter Gaming-Laptop

Neu hinzu kommt bei den MSI Notebooks auf der CES 2023 der MSI Cyborg 15. Er setzt auf ein exklusives Design mit semi-transparenten Gehäuse-Elementen und kommt in einem 22 mm dünnen Gehäuse daher.

Aktuelle Intel CPUs und ein Grafikchip der GeForce-RTX-40-Grafikgeneration sollen für eine überzeugende Leistung sorgen, „ohne den Geldbeutel übermäßig zu strapazieren,“ so der Hersteller.

MSI Cyborg 15
Bild: MSI

Die hohe Leistung des Cyborg 15 wird durch den verbauten DDR5-Speicher unterstützt, während die SSD per PCIe 4 angebunden wird. Die blau beleuchtete Tastatur bietet einen extra Nummernblock und hervorgehobene, transparente WASD-Tasten.

Neue Modelle der MSI Modelle der Creator Z-Serie

Auch für Content Creator hat MSI neue Notebooks zur Hand. Und zwar in Form der neuen Modelle der Creator Z-Serie namens Creator Z17 HX Studio und Creator Z16 HX Studio. Sie sind CNC-gefertigt und setzen auf eine stilvolle Optik.

Creator Z-Serie
Bild: MSI

Aus technischer Sicht ist die Creator Z-Serie ist mit den Top-Prozessoren der 13. Intel HX Generation bis zur Core i9-Ausführung ausgestattet und NVIDIA Studio zertifiziert. Das thermische Vapor Chamber Cooler Design sorgt auch unter Volllast für eine effiziente Kühlung.

Neue Summit-, Prestige- und Modern-Modelle

Die neuesten Intel Prozessoren der 13. Generation wird MSI auch in seiner Business & Productivity Linie mit den Summit-, Prestige- und Modern-Modellen einführen. Als Grafiklösung kommt, abhängig vom Modell, entweder die integrierte Intel Evo-Lösung oder eine NVIDIA RTX-40-GPU zum Einsatz.

Die neuen Modelle Prestige 14 Evo und Prestige 16 Evo sind mit den neuesten Intel Core i7 Prozessoren der H-Serie ausgestattet. Im Prestige 16 Studio ist zudem eine GeForce RTX 40 Serie Laptop-GPU verbaut. Die Thunderbolt 4 Anschlüsse, Full-HD-Webcam mit IR-Gesichtserkennung und verschiebbarer Abdeckblende, der integrierte Fingerabdruckscanner und die weiß beleuchtete Komfort-Tastatur lassen keine Wünsche offen.

MSI Prestige Serie 2023
Bild: MSI

Das brandneue 13-Zöller Prestige 13 Evo ist das leichteste Notebook der gesamten MSI-Serie. Gerade einmal 990 Gramm bringt das Notebook auf die Waage und fällt mit 16,9 mm extrem schlank aus. Beeindruckend: In dem Gehäuse findet ein 75-Wh-Akku Platz, der eine Laufzeit von bis zu 15 Stunden ermöglichen soll.

MSI Pen 2

Auch passendes Zubehör gehört zu den Neuheiten von MSI: Der Eingabestift MSI Pen 2 arbeitet mit dem neuesten Microsoft MPP2.6-Protokoll und unterstützt haptisches Feedback. Zusammen mit der Druck- und Neigungserkennung bietet die neue Variante ein realitätsnahes Schreiberlebnis.

Besonders spannend: Dank einer einzigartigen Graphit-Stiftspitze soll der Pen 2 sowohl auf Touchscreens als auch auf Papier schreiben können, ohne dass du die Spitze austauschen musst.

Mehr von der CES 2023:

Preise und Verfügbarkeiten

Wann und zu welchen Preisen die neuen MSI Notebooks auf der CES 2023 im Handel erhältlich sein werden, hat der Hersteller leider noch nicht verlauten lassen. Hier werden aber zu gegebener Zeit weitere Details nachgereicht werden.

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Bad Segeberg.

Ähnliche Artikel

Neue Antworten laden...

Basic Tutorials

Gehört zum Inventar

9,166 Beiträge 2,614 Likes

Die CES 2023 in las Vegas ist in vollem Gange und bis jetzt haben zahlreiche Hersteller ihre neuen Notebooks vorgestellt. Darunter beispielsweise Highlights von ASUS, neue Blade-Modelle von Razer oder neue Laptops von Alienware wie das m16. Natürlich darf auch MSI nicht fehlen und zeigt zahlreiche neue MSI Notebooks auf der CES 2023. MSI Notebooks … (Weiterlesen...)

Antworten Like

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"