Electronic Arts

Electronic Arts ist einer der bekanntesten Spieleentwickler weltweit, nicht zuletzt aufgrund seiner beliebten Produktionssparte EA Sports. Gegründet wurde das Unternehmen am 28. Mai 1982 von Trip Hawkins. Damit war das Unternehmen einer der Pioniere der frühen Heimcomputer-Spiele-Industrie.

Seit dem Jahr 2014 gehört Electronic Arts zu den fünf größten Gaming-Unternehmen der Welt auf Basis seiner jährlichen Umsätze und Einnahmen. Der Hauptsitz von EA befindet sich im kalifornischen Redwood City.

Es gibt zahlreiche Gaming- und Entwicklungsstudios, die über die Jahre hinweg von Electronic Arts gegründet oder aufgekauft wurden. Hierzu zählen etwa EA Digital Illusions CE, DICE, Ghost Games, Visceral Games, EA BioWare, Motive Studios, EA Sports, EA All Play und EA Maxis.

Bekannte Spiele, die von Electronic Arts entwickelt wurden, stellen die FIFA-Reihe, die SIMS-Reihe, die Need-for-Speed-Reihe und die Medal-of-Honor-Reihe dar. Es gibt natürlich noch viele weitere weltbekannte Games von Electronic Arts.

  • News

    EA: Spiele-Plattform Origin wird umgemodelt

    Publisher Electronic Arts möchte seine eigene Spiele-Plattform Origin umkrempeln. Die Überarbeitung der Plattform für PC-Spiele sorgt für tiefgreifende Veränderungen. Das beginnt bereits beim Namen. So…

  • Spiele für PC & Konsole

    Star Wars Jedi: Fallen Order im Test

    Star-Wars-Games aus dem Hause EA waren erfahrungsgemäß nicht der absolute Bringer. Besonders die Remakes von Star Wars: Battlefront haben nicht unbedingt die besten Ergebnisse erzielt…

  • Spiele für PC & Konsole

    Need for Speed Heat im Test – Palm City erwartet euch

    Vor rund 25 Jahren wurde mit The Need for Speed der Startschuss für eine der erfolgreichsten Rennserien gesetzt. Am 8. November 2019 lieferten Ghost Games…

  • Spiele für PC & Konsole

    Plants vs. Zombies: Schlacht um Neighborville im Test – Das ewige Duell von gefrässigem Grünzeug und schleimigen Untoten

    Wenn sich wildgewordene Sonnenblumen und ausgeflippte Zombies die Ehre geben, dann ist es wieder Zeit, Platz für einen der verrücktesten Multiplayer-Shooter zu machen. Mit Plants…

  • News

    EA beginnt mit Star Wars Jedi: Fallen Order erneut Vertrieb über Steam

    Electronic Arts hat den Verkauf über Steam im Jahr 2011 eingestellt und seine Titel online exklusiv über den eigenen Downloadstore Origin vertrieben. Laut einer Ankündigung…

  • News

    Testphase von EAs Spiele-Streamingdienst Project Atlas startet bald

    Google Stadia, Magenta Gaming, xCloud  und Playstation Now zeigen deutlich, dass immer mehr Unternehmen auf das noch junge Geschäftsfeld Spiele-Streaming aufspringen. Auch EA hat bereits…

  • Spiele für PC & Konsole

    Sea of Solitude im Test – Versunken im dunklen Meer

    Nach Fe ist mit Sea of Solitude nun ein weiterer Titel in EAs Programm „EA Originals“ dazugekommen. Bei dem Titel von Indie-Entwickler Jo-Mei handelt es…

  • News

    EA Access: Starttermin für PS4 bekanntgegeben

    Im Mai hat Eletronic Arts den Dienst EA Access für die PlayStation 4 angekündigt. Xbox- und PC-Spieler können das attraktive Angebot schon nutzen. Für die…

  • News

    EA zeigt Haaranimationen der neuen Frostbite-Engine

    EA hat angekündigt in den nächsten Wochen schrittweise die Möglichkeiten der neuen hauseigenen Frostbite-Grafikengine vorzuführen. Den Anfang macht dabei Demo, die die Möglichkeiten der als…

  • News

    EA Access PlayStation-Spiele-Abo ab Sommer verfügbar

    Das Spiele-Abo EA Access ist für PC- und Xbox-Gamer bereits seit fünf Jahren erhältlich. Ab dem kommenden Sommer können auch PlayStation-Besitzer das Abo bei Electronic…

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"